Problem

Um die Anpassung der Benutzeroberfläche in AEM zu implementieren, müssen Sie den Knoten von „/libs“ aus überlagern und die entsprechende Struktur unter „/apps“ erstellen, damit sie erneut gerendert werden kann. Dieser Artikel enthält ein Tool, mit dem Sie mühelos Ressourcen überschreiben können.  

Lösung

  1. Download und Installation des Pakets.
  2. Wählen Sie in „crxde light“ den Knoten aus. Dann mit der rechten Maustaste klicken und den Überlagerungsknoten auswählen.
Beispiel für einen modifizierten Screenshot, der die Überlagerungsoption und den Dialog zeigt.

Video

Sehen Sie sich ein Video an, das zeigt, wie Sie die Konsolen anpassen können. Hilfedokumentation unter http://aemfaq.blogspot.com/2014/08/overlay-tool-demo.html.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie