Problem

Wie bestimmt der Videoplayer, welches AVS-Video abgespielt wird? Welche Logik wird verwendet, um Videos auf verschiedenen Geräten anzuzeigen? Welchen Aufruf kann ich machen, um zu sehen, welche Formate ein adaptives Video-Set (AVS) bilden?

Lösung

Sie können die Dokumentation dazu in der Scene7-Hilfe finden:

http://help.adobe.com/de_DE/scene7/using/index.html

Die Logik, die ein Videoplayer verwendet, um zu bestimmen, welches kodierte Video während der Wiedergabe wiedergegeben oder ausgewählt werden soll, basiert auf dem folgenden Algorithmus:

  1. Die Wiedergabe wird zunächst mit dem Video mit der niedrigsten Bitrate im adaptiven Video-Set gestartet.
  2. Beseitigen Sie kodierte Videos mit einer Höhe von mehr als 150 % der Player-Höhe.
  3. Beseitigen Sie kodierte Videos mit einer Bitrate, die größer als 70 % der erkannten Download-Geschwindigkeit ist.
  4. Wählen Sie aus den verbleibenden kodierten Videos die Wiedergabe mit der höchsten Bitrate aus.
  5. Der Videoplayer überprüft dann während der Wiedergabe alle 4 Sekunden die Bandbreitengeschwindigkeit und passt sie gegebenenfalls an.

Welchen Aufruf kann ich machen, um zu sehen, welche Formate ein adaptives Video-Set (AVS) bilden?

Die folgende URL-Struktur gibt Informationen zu den Videos zurück, aus denen das adaptive Video-Set besteht.

http://sample.scene7.com/is/image/Company/Video-AVS?req=set

Sehen Sie: http://microsite.omniture.com/t2/help/en_US/s7/is_ir_api/index.html#is_api-http_ref-set

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie