Problem

Unterstützt FXG dynamische Schriftgrößen?

Lösung

FXG unterstützt diese Funktionalität mit den Parametern „maxFontSize“ und „fontSize.“ „maxFontSize“ legt die maximal zulässige Größe fest und „fontSize“ legt die minimale Größe fest. Der W2P-Server versucht jeden von Ihnen erstellten Text in das definierte Textfeld im Dokument einzufügen. Er verkleinert oder vergrößert den Text nicht über diese Größen hinaus. Wenn der Text jedoch über ein Bild skaliert wird, erscheint bei jedem Zuschneiden oder Überlagern oberhalb des Bildes der Eindruck, dass der Text die Grenzen des Bildes überschreitet.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie