Windows

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Computersymbol auf Ihrem Desktop und klicken Sie dann auf Eigenschaften .

    Desktop-Eigenschaften
  2. Die Systemdetails werden angezeigt.

    Grundlegende Informationen zum Computer

Klicken Sie im Internet Explorer auf das Symbol „Einstellungen“ und dann auf „Informationen zu Internet Explorer“.

Klicken Sie auf „Info zu Internet Explorer“

Das Popupfenster zeigt die Version von Internet Explorer an.

Popup-Fenster „Internet Explorer-Version“

 

Wählen Sie in Mozilla FirefoxFirefox > Hilfe > Informationen zu Firefox.

  1. Laden Sie Flash Player von der Adobe-Website herunter.
  2. Schließen Sie anschließend alle Browser und doppelklicken Sie auf die Datei, die Sie heruntergeladen haben.
  3. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
    Nach einer ordnungsgemäßen Installation wird die Meldung „Installation abgeschlossen“ angezeigt.

Weitere Informationen finden Sie unter Flash Player herunterladen und installieren.

Beim Herunterladen von Flash Player erhalten Sie die folgende Fehlermeldungen:

  • Fehler beim Verbinden mit Server.
  • Metadatei kann nicht heruntergeladen werden
  • Initialisierung fehlgeschlagen
  • Hauptpaket kann nicht geladen werden
  • Aktionsliste nicht gefunden
  • Metadatei kann nicht heruntergeladen werden
  • Initialisierung fehlgeschlagen
  • Authentifizierung für Zertifizierung fehlgeschlagen
  • Ungültiges Zertifikat
Laden Sie Flash Player über diesen Link herunter. Schließen Sie nach dem Download alle Browser und doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Flash Player in Ihrem Browser aktiviert ist.

  • Internet Explorer: Klicken Sie auf Einstellungen > Add-Ons verwalten. Stellen Sie sicher, dass das Shockwave Flash-Objekt aktiviert ist. Wenn nicht, klicken Sie auf „Aktivieren“.
  • Mozilla Firefox: Klicken Sie auf Firefox > Add-Ons > Plug-Ins.Stellen Sie sicher, dass das Shockwave Flash-Objekt aktiviert ist. Wenn nicht, klicken Sie auf „Aktivieren“.
Schritt 2: Wenn Sie Internet Explorer unter Windows 7 verwenden, deaktivieren Sie die ActiveX-Filterung. Klicken Sie auf Einstellungen > Sicherheit. Deaktivieren Sie dann die ActiveX-Filterung. Weitere Informationen finden Sie unter ActiveX-Filterung deaktivieren.

Wenn Sie die neueste Version von Flash Player nicht installieren können und eine frühere Version stattdessen installieren möchten, können Sie sich dieses Video ansehen.

Alternativ dazu können Sie diesen Artikel über die Installation einer früheren Version lesen.

Mac

Klicken Sie auf das Mac-Symbol und dann auf „Informationen zu diesem Mac“.

Die Systeminformationen werden auf dem Bildschirm angezeigt.

Klicken Sie auf das Mac-Symbol und dann auf „Informationen zu diesem Mac“.

  1. Laden Sie Flash Player von der Adobe-Website herunter.
  2. Schließen Sie anschließend alle Browser und doppelklicken Sie auf die Datei, die Sie heruntergeladen haben.
  3. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
    Nach einer ordnungsgemäßen Installation wird die Meldung „Installation abgeschlossen“ angezeigt.

Weitere Informationen finden Sie unter Flash Player herunterladen und installieren.

Verwenden Sie dieselbe Benutzer-ID und dasselbe Kennwort, die/das Sie für die Anmeldung bei Ihrem Mac-Computer verwendet haben.

Hinweis:

Der Benutzername und das Kennwort sind der Systembenutzername und das Kennwort, die Sie für die Anmeldung bei Ihrem Mac verwenden. Es ist keine ID von Adobe oder Apple (für Käufe im Apple Store).

Siehe Installieren von Flash Player auf Power-PC-basierten Mac-Computern. Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Installieren von Flash Player.

Wechseln Sie im Finder zu Computer > Bibliothek > Internet-Plug-Ins.

Wenn Flash Player erfolgreich installiert wurde, werden im Ordner die folgenden Dateien angezeigt:

  • Flash Player.plugin
  • flashplayer.xpt
Wenn diese Dateien nicht angezeigt werden, installieren Sie Flash Player erneut.

Wenn die Dateien angezeigt werden, Flash Player aber nicht funktioniert, wenn Flash Player in Safari aktiviert ist. Führen Sie die folgenden Schritte durch:
  1. Klicken Sie dann auf > Safari Voreinstellungen.

    Klicken Sie auf „Safari“ > „Voreinstellungen“
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Sicherheit Plug-In aktivieren und JavaScript aktivieren.

    Wählen Sie auf der Registerkarte Sicherheit Plug-In aktivieren und JavaScript aktivieren

Wenden Sie sich an Adobe.

Diskussion im Adobe-Forum beginnen. Adobe-Mitarbeiter und die Most Valuable Participants (MVPs) können an dem Forum teilnehmen. 

  1. Klicken Sie im Forum in der oberen linken Ecke auf „Anmelden“.

    Anmeldung beim Adobe-Forum
  2. Wenn Sie noch kein Konto haben, klicken Sie auf „Adobe-Konto erstellen“ und erstellen Sie mithilfe Ihrer E-Mail-Adresse ein Konto.

    Erstellen Sie ein Adobe-Konto
  3. Beginnen Sie mit einer Diskussion, in der Sie Ihr Problem näher erläutern. Die Beschreibung sollte folgende Informationen enthalten:

    • Betriebssystem (Windows XP, Windows 7, Windows 8, Mac 10.5, 10.6, 10.7 oder 10.8)
    • Browser (Internet Explorer, Mozilla Firefox oder Safari)
    Diskussion starten

Android

Hinweis:

Dieser FAQ-Abschnitt enthält eine Problemumgehung. Adobe Flash Player für Android ist nicht mehr zum Herunterladen vom Google Play App-Store verfügbar und Adobe unterstützt nicht direkt die Android-Plattform. Die Installation von Adobe Flash auf Android erfolgt nach Ihrem eigenen Ermessen. Diese Informationen sind keine unterstützten Plattforminformationen.

Android-Benutzer können das generische Flash Player-Programm von der Website Archivierte Flash Player-Versionen auf der Adobe-Website installieren. Weitere Informationen zu dieser Installation finden Sie auf der Diskussionsseite, die Anweisungen und ein YouTube-Video beinhaltet. Klicken Sie hier, um die unterstützten Geräte anzuzeigen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie