In diesem InDesign CC Basic Tutorial erhalten Sie eine Einführung in Rahmen und Texte und lernen, wie Sie Texte formatieren.

Was Sie benötigen

Alles rund um Text und Rahmen

Elisa Egetenmeier ist Artdirektorin in einer mittelständischen Werbeagentur in Konstanz am Bodensee. Adobe InDesign CC und viele Programme der Creative Cloud sind ihr täglicher Begleiter beim Umsetzen von Ideen. Hier zeigt die Designerin die Grundlagen und ersten Schritte in Adobe InDesign CC - vom ersten Dokument bis zur Gestaltung eines Erscheinungsbildes.

In diesem Tutorial geht es um die Grundlagen mit Rahmen und Text - hier die wichtigsten Schritte des Videos im Überblick.

Fotos platzieren

Bilder, Fotos und Logos platzieren Sie in InDesign CC in einem Rahmen. Den können Sie zum Beispiel mit dem Rechteckrahmenwerkzeug (Taste F) aufziehen.

4_rahmen
4_rahmen

Textrahmen nutzen

Für Text gibt es in InDesign CC Textrahmen, die Sie mit dem Textwerkzeug (Taste T) auf ziehen können. Sie können direkt Text hineinschreiben und dann Schriftart und -größe ändern.

5_Text

Text importieren

Oft soll Text zum Beispiel aus Microsoft Word übernommen werden. Sie können zum Beispiel per Zwischenablage Text aus Word in einen Rahmen kopieren. 

6_text kopieren

 

Vorheriges Thema: Einführung in InDesign CC | Nächstes Thema: Eine Einladung erstellen: Formatierung

 

06/01/2018
Elisa Egetenmeier
War diese Seite hilfreich?