Mit Adobe InDesign kannst du ein E-Book-Cover gestalten, das sowohl in Originalgröße als auch im Miniaturformat auf der Storefront eines E-Book-Händlers Eindruck macht.
Mann hält Tablet mit E-Book-Cover zu Rock-Album mit schwarzem Vogel und rosa Farbkugel vor schwarzem Hintergrund.

Was du benötigst

Die Beispieldateien umfassen u. a. ein Adobe Stock-Bild, mit dem du die Schritte dieses Tutorials nachvollziehen kannst. Wenn du die Beispieldatei anderweitig verwenden möchtest, kannst du sie bei Adobe Stock lizenzieren. In der ReadMe-Datei in diesem Ordner findest du die Bedingungen für die Verwendung dieser Beispieldateien.

Wähle einen Rahmen aus. Klicke im Bedienfeld „Eigenschaften“ auf „Datei importieren“. Wähle das zu platzierende Bild aus. Wenn du Größe oder Seitenverhältnis des Bilds ändern musst, klicke im Bedienfeld „Eigenschaften“ auf eine der Optionen für die Rahmeneinpassung.

Bei ausgewähltem Rahmen wird ein Bild mit schwarzem Vogel importiert. Schwarzer Hintergrund und rosa Farbe links unten.

Bei diesem Beispiel wurden verschiedene Einpassungsoptionen ausprobiert, u. a. die inhaltssensitive Anpassung. Diese Option nutzt künstliche Intelligenz, um den Inhalt auf Basis des erkannten Motivs optimal in den Rahmen einzupassen.

Inhaltssensitive Anpassung passt Inhalt mit künstlicher Intelligenz in den Rahmen ein. Eingepasstes schwarzes und rosa Motiv

Füge Text zu den Rahmen hinzu, und formatiere ihn. Arbeite mit großen Schriftgrößen und gut lesbaren Schriftarten, damit wichtiger Text auch in Miniaturgröße gut erkennbar ist.

Sobald du mit dem grundlegenden Design fertig bist, vergrößere den Titel mit einem Spezialeffekt, damit er mehr hervorsticht. Wir haben mit Mischmodi experimentiert, die im Bedienfeld „Eigenschaften“ im Abschnitt „Deckkraft“ zu finden sind.

Text „Emerge“ wird in großer Schrift eingefügt, um Lesbarkeit auf Thumbnail-Größe zu sichern. Mischmodi werden festgelegt.

Mache das Cover interaktiv. Füge einen Hyperlink zu einer Seite innerhalb des Buchs oder zu einem externen Ziel hinzu, z. B. einem Blog, einem Social-Media-Post, einer Website oder sogar einem E-Mail-Programm. Wähle dazu ein Objekt auf der Seite aus. Mache einen Rechtsklick bzw. Ctrl-Klick, und wähle „Hyperlinks > Neuer Hyperlink“.

Links oben wird ein grauer Vogelumriss hinzugefügt und mit „Hyperlinks > Neuer Hyperlink“ als Link definiert.

Wenn das ganze E-Book inkl. Cover fertig ist, kannst du es als interaktives PDF oder EPUB mit festem Layout exportieren oder mit „Publish Online“ direkt von Adobe InDesign aus veröffentlichen.

Fertiges E-Book-Cover mit schwarzem Vogel vor rosa und schwarzem Hintergrund, Vogel-Hyperlink links oben und Buchtitel.

Interessante Layouts, ansprechende Grafiken, stilvolle Typografie und wohldosierte Interaktivität machen aus deinem E-Book informativen und unterhaltsamen Lesestoff.

 

Bei Adobe Stock stehen mehr als 100 Millionen hochwertige, lizenzfreie Fotos, Grafiken, Videos und Templates zu deiner Verfügung. Teste Adobe Stock. Zehn Bilder sind für dich kostenlos.

09/09/2021

Beitrag von: Nidia Dias

Adobe Stock-Anbieter: REDPIXEL

War diese Seite hilfreich?