Hinweis:

Sie zeigen die Hilfe zu Photoshop Lightroom Classic CC (ehemals Lightroom CC) an.
Nicht Ihre Version? Zeigen Sie die Hilfe für das brandneue Photoshop Lightroom CC.

Suchen von Fotos über die Bibliotheksfilterleiste

Die Filterleiste im oberen Bereich der Rasteransicht des Bibliothekmoduls bietet drei Modi zum Filtern von Fotos: Text, Attribut und Metadaten. Sie können jeden Modus einzeln auswählen und verwenden oder sie kombinieren, um eine aufwändigere Filterung durchzuführen.

Text

Zum Durchsuchen aller indizierten Metadatentextfelder, einschließlich Dateiname, Bildbeschreibung, Stichwörter sowie EXIF- und IPTC-Metadaten.

Attribut

Filtert nach Markierungsstatus, Bewertungssternen, Farbbeschriftungen und Kopien.

Metadaten

Bietet bis zu acht Spalten von Metadatenkriterien, die Sie zum Filtern der Fotos auswählen können.

  • Klicken Sie auf einen beliebigen Modusnamen, um dessen Optionen ein- und auszublenden. Die Modusbeschriftung ist weiß, wenn die zugehörigen Optionen geöffnet sind. Ein, zwei oder alle drei Filtermodi können gleichzeitig geöffnet sein.
  • Klicken Sie bei gedrückter Umschalttaste auf eine zweite oder dritte Beschriftung, um mehrere Modi gleichzeitig zu öffnen.
  • Klicken Sie auf „Keine“, um alle Filtermodi auszublenden und zu deaktivieren.

    Hinweis: Wenn Metadaten-Filteroptionen offen sind, können Sie die Größe der Bibliotheksfilterleiste verändern, indem Sie den Zeiger über die untere Kante der Leiste ziehen. Wenn sich dieser zu einem Doppelpfeil verändert, ziehen Sie die Kante nach oben oder unten.

Suchen von Fotos mithilfe des Textfilters

Mit dem Textfilter können Sie den Katalog oder ausgewählte Fotos über ein Textsuchfeld durchsuchen. Sie können alle indizierten Felder durchsuchen oder bestimmte Felder auswählen. Außerdem können Sie festlegen, wie die Suchkriterien angewendet werden sollen.

Welche Fotos bei der Suche in der Rasteransicht und im Filmstreifen angezeigt werden, ist davon abhängig, ob Sie den gesamten Katalog, bestimmte Ordner bzw. Sammlungen oder die Schnellsammlung durchsuchen. In der Quellenanzeige des Filmstreifens wird die Anzahl der Fotos angezeigt, die die Suchkriterien erfüllen.

  1. Wählen Sie im Bibliothekmodul eine Quelle im Katalog-, Ordner- oder Sammlungenbedienfeld aus.
  2. Wählen Sie in der Bibliotheksfilterleiste die Option „Text“ aus.
  3. Wählen Sie Felder zum Suchen im Popup-Menü „Alle durchsuchbaren Felder“ aus.

    Alle durchsuchbaren Felder

    Umfasst durchsuchbare Metadaten, Beschriftung, Dateipfad, Name der virtuellen Kopie, Stichwörter, benutzerdefinierte Metadaten und Sammlungsnamen.

    Dateiname, Name der Kopie, Titel, Beschriftung, Stichwörter

    Durchsucht die jeweiligen Metadatenfelder. Der Name der Kopie verweist auf den Namen einer virtuellen Kopie.

    Durchsuchbare Metadaten

    Umfasst durchsuchbare IPTC-Daten, durchsuchbare EXIF-Datei und Titel.

    Durchsuchbare EXIF-Datei

    Umfasst Marke, Modell, Seriennummer und Software.

    Durchsuchbare IPTC-Daten

    Umfasst Kontakt: Autor, Jobtitel, Adresse, Stadt, Staat/Provinz, PLZ und Land; Inhalt (Mac OS)/IPTC (Windows): Überschrift, IPTC-Themencode und Autor der Beschreibung; Bild: Genre, IPTC-Szenencode, Untergeordneter Ort, Stadt, Staat/Provinz, Länder- und ISO-Ländercode; Status (Mac OS)/Arbeitsablauf (Windows): Titel, Job-Kennzeichen, Anweisungen, Kreditlinie und Quelle; Copyright: Nutzungsbedingungen und URL der Copyright-Informationen.

    Alle durchsuchbaren Zusatzmodulfelder

    Umfasst durchsuchbare Metadatenfelder, die von Zusatzmodulen anderer Anbieter erstellt werden.

  4. Wählen Sie eine Suchregel aus dem Popup-Menü „Enthält alles“.

    Enthält

    Sucht nach der angegebenen alphanumerischen Zeichenfolge, darunter auch Teilwörter. Bei der Suche nach Blu mit der Option „Enthält“ werden u. a. Ergebnisse gezeigt, die das folgende Wort enthalten: Blume. Wenn mehrere Zeichenfolgen eingegeben werden, findet Lightroom Classic CC Fotos, die eine dieser Zeichenfolgen enthalten.

    Enthält alles

    Sucht nach Text, der alle angegebenen alphanumerischen Zeichenfolgen enthält. Sie haben beispielsweise einen Ordner mit Fotos eines Familientreffens und jedes Foto verfügt über Tags mit den Namen der Personen im Foto. Sie können auch eine Suche nach Joh und Su mit der Option „Enthält alles“ durchführen, um alle Fotos zu finden, die sowohl Johann als auch Susanne enthalten. Trennen Sie Suchbegriffe durch einfache Leerzeichen.

    Enthält Wörter

    Sucht nach Text, der alle angegebenen alphanumerischen Zeichenfolgen als ganzes Wort enthält. Um Fotos mit dem Stichwort-Tag Blume mit der Option „Enthält Wort“ zu suchen, geben Sie das Wort Blume ein.

    Enthält nicht

    Sucht nach Text, der eine angegebene Zeichenfolge nicht enthält.

    Beginnt mit

    Sucht nach Text, der mit der angegebenen alphanumerischen Zeichenfolge beginnt.

    Endet mit

    Sucht nach Text, der mit der angegebenen alphanumerischen Zeichenfolge endet.

  5. Geben Sie den Text in das Suchfeld ein.

    Hinweis:

    Fügen Sie ein Ausrufezeichen (!) vor einem Wort ein, um es von den Ergebnissen auszuschließen. Fügen Sie vor einem Wort ein Pluszeichen (+) ein, um die Regel „Beginnt mit“ für dieses Wort anzuwenden. Fügen Sie nach einem Wort ein Pluszeichen (+) ein, um die Regel „Endet mit“ für dieses Wort anzuwenden.

    Die Fotos, die mit den angegebenen Textkriterien übereinstimmen, werden in der Rasteransicht und im Filmstreifen angezeigt.

  6. (Optional) Sie können Ihre Suche verfeinern, indem Sie einen Attribut- oder Metadatenfilter anwenden.

    Hinweis:

    Wenn zwei oder mehr Filter angegeben wurden, gibt Lightroom Classic CC Fotos aus, die allen Kriterien entsprechen.

Video-Tutorial: Filtern mit Text

Video-Tutorial: Filtern mit Text
Infinite Skills

Suchen von Fotos mithilfe des Attributfilters

Mit den Attributoptionen der Bibliotheksfilterleiste können Sie Fotos nach Markierungsstatus, Bewertungssternen, Beschriftungen und Kopie filtern. Die Attributoptionen sind auch im Filmstreifen verfügbar. Siehe Filtern von Fotos im Filmstreifen und in der Rasteransicht.

  1. Wählen Sie im Bibliothekmodul eine Quelle im Katalog-, Ordner- oder Sammlungenbedienfeld aus.
  2. Wählen Sie in der Bibliotheksfilterleiste die Option „Attribut“ aus.
  3. Klicken Sie auf eine Option zum Filtern der ausgewählten Fotos nach Markierungsstatus, Bewertungssternen, Farbbeschriftung oder Kopie.

    Die Fotos, die mit den angegebenen Filterkriterien übereinstimmen, werden in der Rasteransicht und im Filmstreifen angezeigt.

  4. (Optional) Sie können Ihre Suche verfeinern, indem Sie einen Text- oder Metadatenfilter anwenden.

    Hinweis:

    Wenn zwei oder mehr Filter angegeben wurden, gibt Lightroom Classic CC Fotos aus, die allen Kriterien entsprechen.

Suchen von Fotos mithilfe des Metadatenfilters

Sie können nach Fotos suchen, indem Sie bestimmte Metadatenkriterien über die Metadatenoptionen in der Bibliotheksfilterleiste auswählen. Lightroom Classic CC unterstützt Metadaten, die von Digitalkameras und anderen Anwendungen wie Photoshop oder Adobe Bridge in Fotos eingebettet werden.

  1. Wählen Sie im Bibliothekmodul eine Quelle im Katalog-, Ordner- oder Sammlungenbedienfeld aus.
  2. Wählen Sie in der Bibliotheksfilterleiste die Option „Metadaten“ aus.
  3. Wählen Sie eine Metadatenkategorie aus der linken Spalte aus, indem Sie auf die Kopfzeile klicken und eine Auswahl im Popup-Menü treffen. Wählen Sie dann einen Eintrag in dieser Spalte. Wählen Sie beispielsweise „Datum“ und anschließend „Alle Daten“ aus. Lightroom Classic CC zeigt die Anzahl der ausgewählten Fotos, die mit den Kriterien übereinstimmen, neben dem Eintrag an.

    Hinweis:

    Wenn Sie mehrere Einträge in einer Spalte auswählen möchten, klicken Sie bei gedrückter Umschalt- und Strg-Taste (Windows) bzw. Befehlstaste (Mac OS).

  4. Wählen Sie in der nächsten Spalte eine weitere Metadatenkategorie und einen Eintrag in dieser Spalte aus.
  5. Wählen Sie so viele Metadatenkategorien und Kriterien aus, wie Sie möchten. Klicken Sie auf das Popup-Menü rechts von einer Spaltenkopfzeile, um die Spalte hinzuzufügen oder zu entfernen, die Sortierreihenfolge und Wechseln zwischen hierarchischer und flacher Ansicht zu ändern.

    Die Fotos mit den angegebenen Metadaten werden in der Rasteransicht und im Filmstreifen angezeigt.

  6. (Optional) Sie können Ihre Suche verfeinern, indem Sie einen Text- oder Attributfilter anwenden.

    Hinweis:

    Wenn zwei oder mehr Filter angegeben wurden, gibt Lightroom Classic CC Fotos aus, die allen Kriterien entsprechen.

    Hinweis:

    Sie können auch nach Fotos suchen, indem Sie auf den Rechtspfeil klicken, der im Metadatenbedienfeld neben bestimmten Metadatentextfeldern angezeigt wird.

Video-Tutorial: Filtern von Fotos auf Basis der Metadaten

Video-Tutorial: Filtern von Fotos auf Basis der Metadaten
Chris Orwig

Anpassen der Bibliotheksfilterleiste

Lightroom Classic CC bietet sechs vordefinierte Filter zur schnellen Anwendung gängiger Filter oder Wiederherstellung der Standardeinstellungen.

  1. Wählen Sie in der Bibliotheksfilterleiste oder im Filmstreifen eine der folgenden Optionen aus dem Menü „Benutzerdefinierter Filter“:

    Standardspalten

    Öffnet die Metadatenoptionen die vier Standardspalten: Datum, Kamera, Objektiv und Beschriftung, wobei in jeder Kategorie alle Metadaten ausgewählt sind.

    Filter aus

    Deaktiviert alle Filter und blendet alle Filteroptionen aus.

    Markiert

    Zeigt Fotos mit einer Markierung an.

    Ortsspalten

    Filtert Fotos nach Land-, Bundesland/Kanton-, Stadt- und Ort-Metadaten.

    Bewertet

    Zeigt Fotos mit einem oder mehreren Bewertungssternen an.

    Nicht bewertet

    Zeigt Fotos ohne Bewertungssterne an.

Verwenden von Bibliotheksfiltervorgaben

Speichern der Einstellungen der Bibliotheksfilterleiste als Vorgabe

Wenn Sie häufige Such- und Filtervorgänge beschleunigen möchten, speichern Sie Ihre Filterkriterien als Vorgabe.

  1. Legen Sie über die Text-, Attribut- und Metadatenoptionen in der Bibliotheksfilterleiste Kriterien zum Filtern Ihrer Fotos fest.
  2. Wählen Sie im Menü „Benutzerdefinierter Filter“ auf der rechten Seite der Bibliotheksfilterleiste oder des Filmstreifens die Option „Aktuelle Einstellungen als neue Vorgabe speichern“.
  3. Geben Sie im Dialogfeld „Neue Vorgabe“ einen Namen für die Vorgabe ein und klicken Sie auf „Erstellen“.

Anwenden einer Bibliotheksfilterleistenvorgabe

  1. Wenn Sie eine Filtervorgabe anwenden möchten, wählen Sie sie im Menü „Benutzerdefinierter Filter“ aus.

Löschen einer Bibliotheksfilterleistenvorgabe

  1. Wenn Sie eine Filtervorgabe löschen möchten, wählen Sie sie im Menü „Benutzerdefinierter Filter“ aus und wählen Sie dann „Vorgabe [Name der Vorgabe] löschen“. 

Umbenennen einer Bibliotheksfilterleistenvorgabe

  1. Wenn Sie eine Filtervorgabe umbenennen möchten, wählen Sie sie im Menü „Benutzerdefinierter Filter“ aus und wählen Sie dann „Vorgabe [Name der Vorgabe] umbenennen“.

Suchen von Fotos über Sammlungen

Sammlungen bieten Ihnen nicht nur die Möglichkeit, Fotos anzuzeigen und zu ordnen. Durch Auswählen von Sammlungen können Sie auch nach bestimmten Fotos suchen.

  1. Wählen Sie im Sammlungenbedienfeld mindestens ein Element aus.

    Die in den Sammlungen enthaltenen Fotos werden in der Rasteransicht und im Filmstreifen angezeigt. Wenn Sie einen Sammlungssatz auswählen, werden auch alle Sammlungen in dem Satz ausgewählt.

  2. (Optional) Sie können Ihre Suche verfeinern, indem Sie über die Bibliotheksfilterleiste einen Text-, Attribut- oder Metadatenfilter anwenden.

Suchen von Fotos über Stichwort-Tags

Über das Stichwortliste-Bedienfeld können Sie nach Fotos suchen, die bestimmte Stichwort-Tags enthalten.

  1. Wählen Sie im Stichwortliste-Bedienfeld ein Stichwort-Tag aus und klicken Sie auf den Rechtspfeil neben der Fotoanzahl.

    In Lightroom Classic CC werden alle Fotos im Katalog mit diesem Stichwort-Tag in der Rasteransicht oder im Filmstreifen angezeigt. Außerdem öffnet Lightroom Classic CC die Bibliotheksfilterleiste und zeigt Metadaten-Stichwortkriterien an.

  2. (Optional) Sie können Ihre Suche verfeinern, indem Sie über die Bibliotheksfilterleiste einen Text-, Attribut- oder weiteren Metadatenfilter anwenden.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie