Fehler beim Öffnen des Katalogs in Lightroom

Wenn Sie einen Katalog in Lightroom öffnen, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

Fehler: "Der Lightroom-Katalog 'Katalogname' kann nicht geöffnet werden, da er bereits von einer anderen Anwendung geöffnet wurde."

Lösung: Löschen Sie die Lightroom-Sperrdatei für den Katalog, den Sie nicht öffnen können

  1. Navigieren Sie zum Ordner, in dem sich Ihr Katalog befindet. Standardmäßig befindet sich der Lightroom-Katalog hier:
    • Windows: C:\Users\[Benutzername]\Pictures\Lightroom\
    • Mac OS: //Users/[Benutzername]/Bilder/Lightroom/
  2. Wenn Sie nicht sicher sind, wo Ihr Katalog sich befindet, führen Sie folgende Schritte durch:
    1. Öffnen Sie Lightroom.
    2. Wählen Sie „Lightroom“ > „Katalogeinstellungen“ > „Allgemein“.
    3. Der Name und der Speicherort des Katalogs werden unter „Informationen“ angegeben. Dieser Speicherort ist der Speicherort des derzeit geöffneten Katalogs, nicht des Katalogs, den Sie nicht öffnen können. Ist dies ein anderer Speicherort als der standardmäßige Katalogspeicherort, suchen Sie hier nach dem problematischen Katalog, nachdem Sie den Standardspeicherort überprüft haben. Um den Katalog zu finden, suchen Sie nach seinem Namen oder nach „*.lrcat“, d. h. der Dateierweiterung für alle Lightroom-Kataloge.
  3. Suchen Sie im Ordner, in dem sich der betroffene Katalog befindet, nach der Datei, die denselben Namen hat wie dieser Katalog, aber die Endung „lrcat.lock“ aufweist, und löschen Sie diese Datei.

Wichtig: Löschen Sie diese Datei nur, wenn sie denselben Katalognamen wie der Katalog hat, den Sie nicht öffnen können.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie