Problem

Um in LiveCycle ES2 ein Kennwort aus einer verschlüsselten PDF-Datei mit einigen Reader Erweiterungs-Rechten zu entfernen, müssen Sie zunächst die Datei entsperren und die Nutzungsrechte entfernen. Anschließend können Sie das Kennwort entfernen.

Der Prozess schlägt jedoch bei removePDFPasswordSecurity() fehl, wenn er in der folgenden Reihenfolge ausgeführt wird:

Document inDoc = new Document (fileInputStream);
inDoc = encryptClient.unlockPDFUsingPassword(inDoc, "password");
inDoc = reClient.removeUsageRights(inDoc);
inDoc = encryptClient.removePDFPasswordSecurity(inDoc,"password");

Problemumgehung

Um das Problem zu vermeiden, geben Sie beim Ausführen von removeUsageRights() die Daten in das Dateisystem aus. Dann lesen Sie die Ausgabedatei und verwenden Sie sie für removePDFPasswordSecurity().

Weitere Informationen

Dies ist ein LiveCycle ES2-API-Problem.

In Document Services für Adobe Digital Enterprise Platform und LiveCycle ES3 wurde diese Spezifikation für das Sicherheitsverhalten der PDF-Datei auf die von LiveCycle ES zurückgesetzt. Daher tritt dieses Problem nicht in diesen Versionen auf.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie