Adobe-Sicherheitsbulletin

Sicherheits-Hotfix für Adobe Captivate verfügbar | APSB21-60

Bulletin-ID

Veröffentlichungsdatum

Priorität

APSB21-60

17. August 2021

3

Zusammenfassung

Adobe hat ein Sicherheits-Hotfix für Adobe Captivate veröffentlicht.    Mit diesem Hotfix wird eine wichtige Sicherheitslücke behoben.  Wenn die Sicherheitslücke erfolgreich ausgenutzt wird, kann dies zu einer Berechtigungsausweitung im Kontext des aktuellen Anwenders führen.             

Betroffene Versionen

Produkt

Version

Plattform

Adobe Captivate 2019

11.5.5 und frühere Versionen  

macOS

Lösung

Adobe empfiehlt allen Anwendern die Installation der neuesten Version und stuft die Priorität dieser Updates wie folgt ein:

Produkt

Version

Plattform

Priorität

Verfügbarkeit

Adobe Captivate 2019   

Hotfix

macOS 

3

Sicherheitslückendetails

Sicherheitslückenkategorie

Sicherheitslückenauswirkung

Problemstufe

CVSS base score 

CVE-Nummer

Erstellen einer temporären Datei im Verzeichnis mit falschen Berechtigungen

(CWE-379)

Berechtigungsausweitung 

Wichtig

5.0

CVSS:3.1/AV:L/AC:L/PR:L/UI:R/S:U/C:N/I:H/A:N

CVE-2021-36002

Danksagung

Adobe bedankt sich bei CQY des Topsec Alpha Teams (yjdfy) für das Melden dieser Sicherheitslücken und für den Beitrag zum Schutz unserer Kunden.   

Historie

1. September 2021: Der Titel des Dokuments wurde aktualisiert, um den für die Benutzer verfügbaren Aktualisierungstyp richtig wiederzugeben.


Weitere Informationen erhalten Sie unter https://helpx.adobe.com/de/security.html oder per E-Mail an PSIRT@adobe.com.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?