Adobe Acrobat Sign für iOS – Versionshinweise

Mit Adobe Sign können Sie Dokumente und Formulare elektronisch signieren und an andere Benutzer senden, Antworten in Echtzeit verfolgen und Signaturen über die persönliche Signierfunktion unverzüglich erhalten. Sie können sogar offline arbeiten und alles automatisch synchronisieren lassen, wenn Sie wieder online sind.

Behobene Probleme

Fehler-ID

Beschreibung

3733

Verbesserte Funktionalität mit Drittanbieter-Connectors

4034

Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Feld „Initialen“ nicht mehr bearbeitet werden kann

4073

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Benutzer in die neue Adobe Sign-Domäne eingeben könnten, die das Senden blockiert

4082

Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Signatursprache nicht von der App erzwungen wurde

4083/4228

Es wurde einige Probleme behoben, bei denen die Ortszeit von der App nicht für die angewendete Zeitzonenverschiebung erfasst wurde

4267

Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Signatur-/Initialenfelder auf mehreren Seiten den Abschluss des Signaturprozesses blockieren könnten

4293

Es wurde ein Status korrigiert, in dem das Senden einer Vereinbarung auf dem Bildschirm „Vereinbarung wird vorbereitet“ hängen bleibt

4308

Es wurde ein zeitweilig auftretendes Ereignis behoben, das zum Absturz der App führen könnte, wenn auf das Symbol „Einstellungen“ geklickt wird

4312

Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Stellvertreter den Delegiervorgang nicht abschließen konnte

Hinweis:

Die Menüelemente sind kontextsensitiv und manche Elemente werden im Menü nicht angezeigt, wenn sie für das jeweilige Dokument oder die jeweilige Dokumentenliste nicht relevant sind.

Frühere Versionen

Fehler-ID

Beschreibung

3733

Verbesserte Funktionalität mit Drittanbieter-Connectors

4034

Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Feld „Initialen“ nicht mehr bearbeitet werden kann

4073

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Benutzer in die neue Adobe Sign-Domäne eingeben könnten, die das Senden blockiert

4082

Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Signatursprache nicht von der App erzwungen wurde

4083/4228

Es wurde einige Probleme behoben, bei denen die Ortszeit von der App nicht für die angewendete Zeitzonenverschiebung erfasst wurde

4267

Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Signatur-/Initialenfelder auf mehreren Seiten den Abschluss des Signaturprozesses blockieren könnten

4293

Es wurde ein Status korrigiert, in dem das Senden einer Vereinbarung auf dem Bildschirm „Vereinbarung wird vorbereitet“ hängen bleibt

4308

Es wurde ein zeitweilig auftretendes Ereignis behoben, das zum Absturz der App führen könnte, wenn auf das Symbol „Einstellungen“ geklickt wird

4312

Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Stellvertreter den Delegiervorgang nicht abschließen konnte

Fehler-ID

Beschreibung

3470

Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Absender beim Öffnen des Vereinbarungsformulars Felder bearbeiten konnte, während er auf die Unterschrift anderer warten musste

3608

Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Aktivierung der Vorschauoption nicht auf die mobile App übertragen wurde

3941

Es wurde ein Problem behoben, bei dem die PDF-Kennwortoptionen nach der Deaktivierung weiterhin sichtbar waren

3960

Es wurde ein Problem behoben, bei dem das bedingte Feldverhalten das Signieren blockieren konnte

4036

Verbesserte Benutzeroberfläche im Dunkelmodus für das iPad Pro

4039

Es wurde ein Problem behoben, bei dem neu erstellte Webformularvereinbarungen nicht auf der Seite „Verwalten“ angezeigt wurden

4060

Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Option „Abbrechen“ im Link „Weitere Optionen“ nicht verfügbar war

Behobene Probleme

Fehler-ID

Beschreibung

3519

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Optionsfelder mit einem Standardwert einen Fehler auslösen würden.

3793

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Kontrollkästchen mit einem Standardwert einen Fehler auslösen würden.

3807

Es wurde ein Status behoben, bei dem schreibgeschützte Felder bearbeitet werden konnten.

3873

Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Kontrollkästchen mit einem Standardwert nicht im endgültigen Dokument berücksichtigt wurde, wenn der Wert nicht geändert wurde.

3894

Die Synchronisierung zwischen der Betriebssystem-App und der Adobe Sign-Datenbank wurde verbessert.

3904

Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Absender nicht mehr den Vorgang abbrechen, den nächsten Unterzeichner ersetzen oder eine Erinnerung senden konnte.

3913

Es wurde ein Status korrigiert, bei dem ein delegierter Benutzer die Vereinbarungs-PDF herunterladen konnte.

3914

Es wurde ein Status korrigiert, bei dem ein Benutzer auf einer eingebetteten Unterzeichnungsseite die Vereinbarungs-PDF herunterladen konnte.

Behobene Probleme

Fehler-ID

Beschreibung

3448

Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Zeiger auf dem iPad nicht auf das nächste Dropdown-Feld zeigen würde.

3491

Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Benutzer ihre Inhalte erst dann sehen würden, nachdem sie eine Aktualisierung vorgenommen haben.

3537

Es wurde ein Problem behoben, bei dem iOS-Dokumente nicht auf dem Bildschirm „Dokumente hinzufügen“ hochgeladen werden konnten.

3685

Die automatische Statusaktualisierung für die Vereinbarungsliste wurde verbessert.

3801

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Dokumente nicht ordnungsgemäß auf dem Bildschirm „Dokument hinzufügen“ angezeigt wurden.

3866

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Webformulare nicht ordnungsgemäß über „Widget hinzufügen“ und „Links bearbeiten“ ausgelöst wurden.

Behobene Probleme

Fehler-ID

Beschreibung

3506

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Vereinbarungen, die mit einem Stempel unterzeichnet wurden, die PDF nicht abrufen, freigeben oder drucken konnten.

3542

Es wurde ein Problem behoben, das verhindern konnte, dass auf einigen Geräten gehostete Signaturen als Option zur Verfügung stehen.

3609

Es wurde ein Problem behoben, bei dem in der Mitte der Datei ein leeres Feld angezeigt wurde, wenn ein Bild hinzugefügt wurde.

3610

Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die App bei einer Datei mit mehr als 10 MB abstürzt.

3611

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Vereinbarungen mit Sonderzeichen in der Nachricht die PDF-Datei nicht abrufen, freigeben oder drucken konnten.

3612

Es wurde ein Problem behoben, bei dem der bearbeitete Name eines gescannten Dokuments nicht im Vereinbarungsnamen enthalten war.

3629

Es wurde ein Problem behoben, bei dem in einer E-Mail verwendete Sonderzeichen in ASCII-Werte konvertiert wurden.

3632

Es wurde ein Problem behoben, bei dem falsche Zeichen im Dateinamen angezeigt wurden, wenn der Benutzer ein Bild aus der Bibliothek gescannt oder importiert hat.

3633

Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Dateiname auch nach der Änderung des Namensfelds angezeigt wurde.

Behobene Probleme

Fehler-ID

Beschreibung

3463

Es wurde ein Fehler bei der Eingabe einer deutschen Telefonnummer für die SMS-Authentifizierung behoben.

3472

Es wurde ein Problem behoben, bei dem bei Anwendung von Stempeln oder Signaturen das Herunterladen einer Kopie verhindert wurde.

3507

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Bilddokumente abgeschnitten und verzerrt erschienen.

3510

Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Senden einer Vereinbarung blockiert wurde, wenn die SMS-Authentifizierung ausgewählt wurde.

3639

Es wurde ein grafischer Fehler korrigiert, bei dem bei der Auswahl digitaler Anmeldeinformationen die Schaltfläche „Weiter“ angezeigt wurde.

3679

Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Dialogfeld „Unterzeichner auswählen“ für die persönliche Unterschrift angezeigt wurde.

Scannen und Signieren

Scannen Sie alles mit der Kamera Ihres Mobilgeräts ein: Steigen Sie unverzüglich von Papier auf elektronisch unterschriebene Dokumente um.

  • Einscannen und Umsortieren vieler Seiten
  • Anfügen, Senden und Signieren eingescannter PDF-Dateien
  • Optimieren der Scan-Ergebnisse mittels Randerkennung, Perspektivkorrektur und Textschärfe
  • Verfügbar auf iPhone 5s+, iPad 3+, iPad Mini 2+ und iOS 9+


Widget für mobile Nachverfolgung

Mit dem neuen mobilen Widget behalten Sie den Fortschritt elektronischer Signaturvorgänge immer im Auge.

Überprüfen Sie den Vereinbarungsstatus und starten Sie Signaturvorgänge direkt aus mobilen Benachrichtigungen heraus, ohne die Adobe Sign-App öffnen zu müssen.


Lesemodus

Die Version vom Dezember 2016 bietet einen neuen Lesemodus, in dem der auf der Seite sichtbare Text so umgebrochen wird, dass er in die aktuelle Ansicht passt. Wenn Sie beispielsweise ein- und auszoomen, werden die Zeilen entsprechend neu umgebrochen, wie man es von HTML-Texten im Browser her kennt. Um den Lesemodus zu aktivieren, tippen Sie einfach auf readingmodeicon, wenn ein Dokument geöffnet ist.

Beachten Sie, dass manche Inhalte nicht angepasst werden können. Bei Bildern und anderen komplexen Inhalten kann es zu den folgenden Problemen kommen:

  • Manche Seiten werden als Bilder behandelt und der Zoom funktioniert nicht.
  • Wenn eine Seite oder ein Dokument zu komplex ist, um neu umgebrochen werden zu können, wird ein entsprechendes Dialogfeld dazu angezeigt.
  • Tabellen ohne Rahmen werden meist nicht als Tabellen erkannt und dann auch nicht neu umgebrochen.
  • Formeln und bestimmte Typen von korrekt formatiertem Text werden manchmal fälschlicherweise neu umgebrochen.
  • Bei geschützten Dokumenten kann es vorkommen, dass ein neuer Umbruch nicht möglich ist.


Verbessertes Nachverfolgungs- und Management-Dashboard

Die Version vom Oktober 2016 stellt eine optimierte Möglichkeit bereit, um den Verlauf einer Vereinbarung anzuzeigen, Erinnerungen zu senden und Hostsignaturen zu veranlassen, ohne dazu in einer Dokumentansicht groß suchen zu müssen. Wischen Sie in einer beliebigen Dokumentenliste von der rechten Bildschirmseite nach links, um das Schnellzugriffsmenü anzuzeigen. Beispiel:

  1. Wählen Sie eine Dokumentenliste aus (z. B. Warten auf andere).
  2. Wischen Sie von der rechten Bildschirmseite nach links.
  3. Tippen Sie auf Verlauf, Erinnerung oder Hostsignatur.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden

[Feedback V2 Badge]