Flüssigpinsel

Erfahren Sie mehr über die brandneuen Flüssigpinsel, die mit der Adobe Animate 2020-Version eingeführt werden.

Bei Adobe Animate werden GPU-basierte Vektorpinsel namens Flüssigpinsel eingeführt. Das sind die gleichen Pinsel wie bei Adobe Fresco und sie bieten mehr Optionen zum Konfigurieren Ihres Linienstils. Sie sind GPU-basiert und daher auf unterstützten Plattformen leistungsstärker.

Flüssigpinsel
Flüssigpinsel

Neben der Konfiguration von Größe, Verjüngung, Winkel und Rundung bietet das Tool folgende Optionen:

Stabilisator: Hilft, kleine Schwankungen und Variationen beim Zeichnen eines Strichs zu vermeiden

Kurvenglättung: Hilft bei der Reduzierung der Anzahl an Kontrollpunkten insgesamt, die nach dem Zeichnen einen Strichs erzeugt werden

Kurvenglättung
Kurvenglättung

Geschwindigkeit: Legt fest, wie der Strich aussieht (basierend auf der Geschwindigkeit, mit der die Linie gezeichnet wird)

Druck: Reaktion auf den Stiftdruck

Hardware-Anforderungen

Da es sich um einen GPU-basierten Pinsel handelt, besteht eine Mindesthardwareanforderung, damit er funktioniert.

Windows: DirectX 12-konforme GPU (mit Unterstützung für Feature-Ebene 12_0)

Mac: Metal-konforme GPU

Der Pinsel wird als deaktiviert angezeigt, wenn er für Ihr Gerät nicht verfügbar ist.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden