Sie haben drei Möglichkeiten, App-Inhalte in der Vorschau anzuzeigen:

  • Verwenden der AEM Preflight-App. Wenn Sie sich bei der AEM Preflight-App anmelden (zuvor DPS Preflight), haben Sie Zugriff auf alle Projekte in den Konten, die diesem Benutzer zugeordnet sind. Mit der AEM Preflight-App können Sie Inhalte anzeigen, ohne diese zu veröffentlichen. Die AEM Preflight-App ist im iTunes App Store, Google Play Store und Windows Store erhältlich.
  • Erstellen einer App mit aktivierter Option „Preflight aktivieren“. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Preflight-App erstellen, können Sie sie in der Vorschau prüfen, ohne sie zu veröffentlichen. Zusätzlich können Sie benutzerdefinierte Schriftarten in Karten überprüfen, das App-Symbol und die Startbilder anzeigen sowie Push-Benachrichtigungen für iOS testen.
  • (iOS) Signieren einer App mit einem Entwicklungszertifikat. Wenn Sie eine App mit einem Entwicklerzertifikat signieren, können Sie Funktionen testen, die in Preflight-Apps nicht verfügbar sind, z. B. Kaufvorgänge, Anmeldung und Social Sharing. In der App werden nur veröffentlichte Inhalte angezeigt. Das Klicken auf das Symbol „Preflight“ hat keine Auswirkungen auf die Development-App.

Sowohl bei der AEM Preflight-App als auch einer benutzerdefinierten Preflight-App ist eine Vorschau der Inhalte wie Artikel, Durchsuchen-Seiten, Karten und Layouts möglich, ohne sie erst veröffentlichen zu müssen. Stattdessen klicken Sie zum Bereitstellen der Inhalte in der Preflight-App auf das Symbol „Preflight“. Nachdem Sie Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie erneut auf das Symbol „Preflight“, um diese Aktualisierungen in der Preflight-App verfügbar zu machen.

Preflight-Apps unterstützen keine Berechtigungsfunktionen wie In-App-Käufe oder Paywalls für geschützte Inhalte. Alle Inhalte werden angezeigt, auch Inhalte ohne Artikeldateien oder Kartenbilder. Wenn Kartenbilder bei bestimmten Inhalten fehlen, werden stattdessen Platzhalterbilder angezeigt. Preflight-Apps unterstützen kein Social Sharing. Außerdem erfassen Preflight-Apps keine Analysedaten.

Hinweis:

Wenn Sie auf das Preflight-Symbol klicken, sind neue oder aktualisierte Inhalte innerhalb von Sekunden in der Preflight-App verfügbar. Wenn Sie auf „Veröffentlichen“ klicken, kann es bei neuen oder aktualisierten Inhalten bis zu 5 Minuten dauern, bis diese verfügbar sind. Bei einer App dauert das Herunterladen von Preflight-Inhalten in der Regel länger als bei veröffentlichten Inhalten. Der für Preflight verwendete Server ist langsamer als die Distributionsserver.

 

  Zeigt alle verfügbaren Inhalte an Zeigt nur veröf- fentlichte Inhalte an Unterstützt benutzerdefinierte Schriftarten und App-Symbole
Unterstützt Käufe und Berechti- gungen
Unterstützt iOS-Push-Benachrichtigungen
AEM Preflight-App        
Benutzerdefinierte Preflight-App
   
(Entwicklung)
Für Entwicklung signierte App (iOS)    
Für Distribution signierte App (iOS)
 
(Produktion)
Signierte App (Windows oder Android)    

Verwenden der AEM Preflight-App

Laden Sie die AEM Preflight-App aus dem iTunes App Store, Google Play Store oder Windows Store herunter.

Die AEM Preflight-App unterstützt keine benutzerdefinierten Schriftarten in Karten. Weitere Informationen zum Verwenden der AEM Preflight-App finden Sie unter Verwenden der AEM Preflight-App.

Erstellen einer benutzerdefinierten Preflight-App

Das Erstellen einer benutzerdefinierten Preflight-App ist hilfreich, um Inhalte und Layouts in der Vorschau anzuzeigen.

Hinweis:

Übermitteln Sie keine benutzerdefinierten Preflight-Apps an den Store. Erstellen Sie stattdessen eine eigene Produktions-App (empfohlen) oder erstellen Sie die App erneut und deaktivieren Sie dabei „Preflight aktivieren“, bevor Sie sie signieren und an den Store senden.

  1. Wählen Sie beim Erstellen oder Bearbeiten einer App unter „Allgemeine Einstellungen“ die Option Preflight aktivieren.

    Erstellen einer benutzerdefinierten Preflight-App
  2. Laden Sie die App herunter und signieren Sie sie. Wenn Sie eine iOS-App erstellen, signieren Sie sie mit einem Entwicklungszertifikat. Verwenden Sie kein Distributionszertifikat, um die iOS-App zu signieren. Siehe Signieren von iOS- und Android-Apps für AEM Mobile.

  3. Laden Sie die Preflight-App auf Ihr Gerät.

  4. Sobald die Inhalte in der Vorschau-App angezeigt werden sollen, klicken Sie im Abschnitt „Inhalt und Layouts“ des On-Demand-Portals auf das Symbol „Preflight“.

    Nachdem Sie auf das Symbol „Preflight“ geklickt haben, sind alle veröffentlichten und nicht veröffentlichten Inhalte in der Vorschau-App verfügbar. Wenn Sie nicht veröffentlichte Inhalte hinzufügen und in der Vorschau-App anzeigen möchten, klicken Sie auf das Symbol „Preflight“.

    Klicken Sie auf das Preflight-Symbol im Bereich „Inhalt und Layouts“.

Hinweise zur Vorschau

  • Wenn Sie auf das Symbol „Preflight“ klicken, wird über eine Statusleiste im Symbol der Fortschritt des Aktualisierungsvorgangs angezeigt.
  • Navigieren Sie in der App, um eine Aufforderung zum Aktualisieren auszulösen. Beim Tippen auf die Aufforderung zum Aktualisieren werden Ihre Änderungen angezeigt.
  • Damit Inhalte in der Preflight-App angezeigt werden, müssen Sie eine Möglichkeit bereitstellen, um zu den Inhalten zu navigieren. Wenn Sie z. B. einen Artikel erstellen, ihn aber keiner Sammlung hinzufügen, wird dieser Artikel in Ihrer App nicht angezeigt.
  • Eine Vorschau einzelner Elemente wie Artikel oder Banner kann nicht aufgerufen werden.
  • Benutzerdefinierte Preflight-Apps werden als Entwicklungs-Apps erstellt. Wenn Sie Push-Benachrichtigungen testen möchten, signieren Sie die Vorschau-App mit einem Entwicklungszertifikat und testen Sie die Push-Benachrichtigungen mit der Option „Entwicklung“.
  • Übermitteln Sie keine benutzerdefinierten Preflight-Apps an den Store.

Wenn Inhalte in Ihrer Preflight-App nicht angezeigt werden, finden Sie weitere Informationen im folgenden Artikel:

Inhalte werden nicht in der App angezeigt

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie