ID.me

ID.me

Übersicht

ID.me mit Sitz in McLean, Virginia (USA) bietet Identitätsüberprüfungslösungen mittels Online-, Video- (virtuell persönlicher) und persönlicher Verifizierung an. Im Netzwerk von ID.me befinden sich über 93 Millionen Benutzer*innen. Viele Unternehmen sowie Behörden auf Bundes- und Staatenebene aus den gesamten USA nutzen die Identitätsverifizierungsdienste.

ID.me bietet die folgenden in Adobe Acrobat Sign integrierten Services, um die Identität von Unterzeichnenden zu überprüfen:

KBA-Ersatz

Bei dieser Lösung wird die Identität der Unterzeichnenden anhand eines aussagekräftigen Nachweises überprüft, z. B. anhand einer persönlichen Handynummer, eines amtlichen Ausweisdokuments oder Passes (in Buch- oder Kartenform).

Fortified Identity

Bei dieser Lösung sind zwei Nachweise nötig: ein Dokument (Führerschein/amtlicher Ausweis, Pass (in Buch- oder Kartenform)) und eine Verifizierung entweder über eine Telefonnummer oder ersatzweise über ein Selfie. 

NIST LOA3

Diese Lösung ermöglicht die Verwendung der wissensbasierten Verifizierung (Knowledge-Based Verification, KBV). Ein Selfie ist nicht erforderlich.

NIST IAL2/AAL2

Diese Lösung entspricht den Richtlinien der US-Regierung für hohe Standards der Identitätssicherung. Benutzer*innen können ihre Identität anhand von Richtlinien des National Institute of Standards and Technology (NIST) über Self-Service oder Videochat verifizieren.

Für Administrator*innen

Um einen Anbieter für digitale Identitäten in Acrobat Sign nutzen zu können, müssen Kund*innen eine Lizenzberechtigung für die Dienste des Anbieters besitzen. Nähere Informationen zum Einrichten eines Anbieters für digitale Identitäten zur Verwendung in Acrobat Sign in Ihrem Unternehmen finden Sie in der Dokumentation zum Digital Identity Gateway.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?