Problem

Seit 1. Januar 2013 tritt in FrameMaker 10 folgende Fehlermeldung auf: „Lizenzierung für dieses Produkt ist abgelaufen“. Aufgrund dieses Fehlers kann FrameMaker 10 nicht gestartet werden.

Lösung

Es stehen zwei Updates zur Verfügung. Um zu ermitteln, welches Update Sie benötigen, suchen Sie nach dem Produktnamen und der Version von FrameMaker. Dann überprüfen Sie, ob es als Teil der Technical Communication Suite installiert ist.

  • Navigieren Sie zu „Software“ (wählen Sie „Start“ > „Ausführen“ und geben Sie dann „appwiz.cpl“ ein).
  • Überprüfen Sie den Produktnamen in der Namensspalte und die Versionsnummer in der Versionsspalte.
  • Je nachdem, welches Produkt auf Ihrem Computer installiert ist, wird entweder FrameMaker oder Technical Communication Suite in der Namensspalte (siehe nachfolgende Screenshots) angezeigt.

Beispiel 1

fm10

Beispiel 2

Version von Adobe FrameMaker 10

Beispiel 3

TCS 3-Version

Beispiel 4

TCS 3.5-Version

Wenn FrameMaker als eigenständiges Produkt installiert ist (ohne die Suite):

  • Wenn der Produktname „FrameMaker 10“ und die Version 10.0.0.388, 10.0.1.402 oder 10.0.2.419 lautet, installieren Sie Update 1 (TCS3Update.zip).
  • Wenn der Produktname „FrameMaker 10.0.1“ und die Version 10.0.1.408 oder 10.0.2.419 lautet, installieren Sie Update 2 (TCS3_5Update.zip).

Wenn FrameMaker als Teil der Technical Communication Suite installiert ist:

  • Installieren Sie für Technical Communication Suite 3.0 Update 1 (TCS3Update.zip).
  • Installieren Sie für Technical Communication Suite 3.5 Update 2 (TCS3_5Update.zip).

Überprüfen, ob das Update installiert ist

Um sicherzustellen, dass das Update (1 oder 2) installiert ist, überprüfen Sie die Versionsspalte unter „Software“. Wenn das Update installiert ist, wird die Version von FrameMaker auf 10.0.3.X aktualisiert.

verifyfm

Hinweis: Wenn Sie eines dieser Updates verwenden, wird die Produktversion im Fenster „Über FrameMaker“ NICHT aktualisiert. („Hilfe“ > „Über FrameMaker“)

Version von FrameMaker 10

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie