InCopy CC-Versionen von März 2018 und Oktober 2017 (Version 13.x)
Adobe_InCopy_CC_mnemonic_RGB_128px

Die InCopy CC-Versionen von März 2018 und Oktober 2017 konzentrieren sich auf die Optimierung der Benutzererfahrung und die verbesserte Steuerung gebräuchlicher Funktionen und Workflows. Lesen Sie die kurze Übersicht über diese Funktionen und Links zu Ressourcen.

Einen Überblick über die Funktionen, die in früheren Versionen von InCopy CC eingeführt wurden, finden Sie unter Überblick über neue Funktionen | Frühere Versionen.


Endnoten

Neu in der Version vom März 2018

Sie können jetzt Endnoten hinzufügen und schnell auf Anmerkungen in langen Dokumenten hinweisen. Außerdem können Sie die Nummerierung, Formatierung und das Layout der Endnoten steuern. Die Nummerierung wird automatisch angepasst, wenn Sie die Endnoten im Text neu ordnen.

Sie können mit der Importoption jetzt auch Word-Dokumente mit Endnoten importieren. Alle Endnoten werden importiert und in einen neuen Textrahmen eingefügt.

Weitere Informationen finden Sie unter Endnoten.

Zusammenführen von Absatzrahmen

Neu in der Version vom März 2018

Mit der Absatzrahmenfunktion können Sie jetzt Rahmen erstellen, die mehrere Absätze umfassen. Wählen Sie beim Erstellen eines Absatzrahmens die Option Aufeinanderfolgende Rahmen und Schattierung mit denselben Einstellungen zusammenführen, um die Absatzrahmen zweier aufeinanderfolgender Absätze, wenn diese über dieselben Absatzrahmen- und -schattierungseigenschaften verfügen, zusammenzuführen.

Absatzrahmen und -schattierung zusammenführen
Absatzrahmen und -schattierung zusammenführen

Weitere Informationen finden Sie unter Absätze formatieren.

Moderne Benutzeroberfläche

Neu in der Version vom Oktober 2017 

InCopy verfügt jetzt über eine neue flache, moderne und augenfreundliche Benutzeroberfläche. Die Werkzeuge und Bedienfelder haben neue Symbole. Sie können die Benutzeroberfläche ändern und einen der vier verfügbaren Farbtöne auswählen, die für eine optimale Benutzererfahrung entwickelt wurden: Dunkel, Mitteldunkel, Mittelhell und Hell.

Moderne Benutzeroberfläche
Benutzeroberfläche damals und heute bei eingestellter Helligkeit auf „Hell“

A. Vorherige Benutzeroberfläche B. Aktuelle Benutzeroberfläche (InCopy CC, Version Oktober 2017) 
Farbmotiv
Verfügbare Farbdesigns

Absatzrahmen

Neu in der Version vom Oktober 2017 

Mit Absatzrahmen können Sie einen Rahmen um einen oder mehrere Absätze herum erstellen. Sie können Eckdesigns anpassen, um den Absatz durch Effekte hervorzuheben.

Weitere Informationen finden Sie unter Absätze formatieren.

Dudenintegration (nur für Deutsch)

Neu in der Version vom Oktober 2017 

Der Duden als verlässliches Wörterbuch auf dem deutschen Markt ist jetzt nativ in InCopy integriert. Jetzt können Sie den Duden für exaktere deutsche Silbentrennung und Rechtschreibprüfung verwenden.

Weitere Informationen finden Sie unter Duden-Wörterbuch.

Schriftartbezogene Funktionen

Neu in der Version vom Oktober 2017 

Um die Suche nach Schriftarten zu verbessern, können Sie die Ergebnisse eingrenzen, indem Sie die Schriftarten nach Klassifikation, z. B. Serif, Sans Serif oder Handgeschrieben filtern.

Sie können auch basierend auf visueller Ähnlichkeit nach Schriften suchen. Schriftarten, die der Schrift am ähnlichsten sehen, nach der Sie suchen, werden bei den Suchergebnissen ganz oben angezeigt. In der Statusleiste im Menü „Schrift“ werden Informationen über die angewendeten Filter angezeigt.

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Organisieren und Filtern von Schriftarten.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie