Hinweis:

Die in diesem Artikel beschriebenen Änderungen gelten für die Produktlinien Adobe LiveCycle und AEM-Formulare.

JCIFS ist eine Bibliothek, die das CIFS-Protokoll in reinem Java implementiert und unter der LGPL lizenziert ist. Die hier betrachteten JCIFS-Versionen sind 1.2.18 und krb5-1.3.1. Die Distribution, die die Quelle enthält, ist at: http://jcifs.samba.org/src/

Die LGPL-Lizenz für diese Bibliothek ist hier: http://www.gnu.org/licenses/lgpl-2.1.txt

Gründe um das CIFS-Druckprotokoll zu verwenden

Das CIFS-Protokoll ermöglicht es einem Computer, seinen lokalen Drucker mit entfernten Computern über das Netzwerk zu teilen. Um auf einem entfernten Drucker zu drucken, der auf einem CIFS-Server freigegeben ist, benötigen die Clients die Möglichkeit, mit dem CIFS-Server über das CIFS-Protokoll zu kommunizieren. Die CIFS-Druckprotokollspezifikation ist auf:

http://tools.ietf.org/html/draft-leach-cifs-print-spec-00

Änderungen an der JCIFS-Bibliothek

Da die JCIFS-Bibliothek keine Unterstützung für das CIFS-Druckprotokoll bietet, wurden die folgenden Änderungen vorgenommen. Details zu den Änderungen an der JCIFS-Bibliothek finden Sie unter Die JCIFS-Bibliothek.

  1. Die folgenden Methoden wurden zu SmbFile.java hinzugefügt:
    • print - wird verwendet, um den Inhalt des angegebenen Eingangsstream auf den angegebenen Drucker zu drucken.
    • print_open
    • close - wird verwendet, um das SMB_CLOSE_PRINT_FILE-Paket zu senden, wenn der Typ der aktuellen offenen Ressource Drucker ist
  2. Fallanweisungen zur send-Methode von SmbTree " erlaubt das Senden von SMB_COM_OPEN_PRINT_FILE, SMB_COM_CLOSE_PRINT_FILE und SMB_COM_WRITE_PRINT_FILE Paketen.
  3. Neue Paketcodes zu ServerMessageBlock.java hinzugefügt, wie sie durch das CIFS-Protokoll definiert sind.

  4. Die folgenden Klassen wurden der jcifs.smb hinzugefügt:
    • SmbComOpenPrintFile - wird verwendet, um eine Druckerwarteschlange zu öffnen
    • SmbComOpenPrintFileResponse - vom Server empfangenes Antwortpaket nach dem Öffnen der Druck-Spool-Datei
    • SmbComWritePrintFile - stellt die Netzwerkpakete dar, die an den Server gesendet werden, um in eine zuvor geöffnete Druck-Spool-Datei zu schreiben
    • SmbComClosePrintFile - ein Netzwerkpaket, das zum Schließen einer Druck-Spool-Datei gesendet wird, nach dem der Druckvorgang beginnt

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie