Plug-in Slack für Photoshop

Erfahre, wie du mit dem Plug-in Slack für Photoshop Bilder freigeben kannst

Mit dem Plug-in Slack für Photoshop kannst du deine Dateien direkt an Slack übermitteln, ohne Photoshop verlassen zu müssen.

Anmelden

Melde dich bei deinem Slack-Workspace an, indem du auf die blaue Schaltfläche „Anmelden“ klickst und dann die Anweisungen in deinem Browser befolgst.

Bei Slack-Workspace anmelden
Bei Slack-Workspace anmelden

Freigeben an Slack

Klicke nach der Anmeldung im Slack für Photoshop-Bedienfeld auf „Erste Schritte“, um mit dem Exportvorgang zu beginnen. Das Plug-in erstellt einen Schnappschuss des gesamten Dokuments, das freigegeben werden soll. 

Wenn du ändern möchtest, welches Bild erfasst und freigegeben wird, klicke auf „Abbrechen“ und passe das Dokument nach Bedarf an, indem du die entsprechenden Ebenen aus- oder einblendest und erneut auf „Erste Schritte“ klickst.

Erste Schritte mit dem Plug-in Slack für Photoshop
Erste Schritte mit dem Plug-in Slack für Photoshop

Freigabeoptionen

Bei der Freigabe von Bildern über das Trello für Photoshop-Bedienfeld kannst du folgende Anpassungen vornehmen:

  • Dateityp: Wähle zwischen JPG, PNG und GIF
  • Größe: Lege fest, ob das Bild in der Größe 1x bzw. 100 % oder 2x bzw. 200 % exportiert werden soll
  • Teilen mit: Teile dein Bild in individuellen Direktnachrichten oder Gruppen, vorhandenen Channels, oder erstelle einen neuen Channel
  • Hier Text eingeben: Füge deinem Bild eine Nachricht hinzu
Freigabeoptionen auswählen
Freigabeoptionen auswählen

Sobald du deine Freigabeoptionen eingerichtet hast, kannst du dein Bild veröffentlichen. Klicke auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“, um das Bild direkt aus Photoshop an Slack zu senden. 

Bild veröffentlichen
Bild veröffentlichen

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden