Mit dem Rechteck-Werkzeug können Sie rechteckige Formen (vektor- und pixelbasiert) und Pfade (Formkonturen) zeichnen.
Rechteck-Werkzeug in Photoshop
  1. Wählen Sie das Rechteck-Werkzeug (U) .

  2. Passen Sie die Werkzeugeinstellungen wie Füllung, Kontur, Breite und Höhe in der Optionsleiste an, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

  3. Zeichnen Sie Formen oder Pfade auf die Arbeitsfläche.

    • Rechteck zeichnen: Ziehen Sie diagonal in eine beliebige Richtung. 
    • Quadrat zeichnen: Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und ziehen Sie diagonal in eine beliebige Richtung.
    • Von der Mitte aus zeichnen: Positionieren Sie das Fadenkreuz an der Stelle, an der sich die Mitte der Form oder der Pfad befinden soll, halten Sie die Alt-Taste (Windows) bzw. Wahltaste (macOS) gedrückt und ziehen Sie dann diagonal in eine beliebige Ecke.