Erfahren Sie, warum Sie möglicherweise eine Meldung erhalten, dass die Seriennummer ungültig ist oder widerrufen wurde, und wie Sie dieses Problem beheben können.

Wenn Sie beim Versuch, Ihr Produkt zu installieren, eine Meldung erhalten, die angibt, dass die von Ihnen verwendete Seriennummer widerrufen wurde oder ungültig ist, geschieht dies, weil diese Seriennummer von Adobe blockiert wurde.

Ungültige Seriennummer, gesperrter Schlüssel, Benachrichtigung
Fehlermeldung: Ungültige Seriennummer
Widerrufene Seriennummer, gesperrter Schlüssel, Benachrichtigung
Fehlermeldung: Widerrufene Seriennummer

Warum ist die Seriennummer ungültig oder widerrufen worden?

Adobe blockiert Seriennummern, von denen bekannt ist, dass sie nicht von Adobe herausgegeben oder von nicht autorisierten Händlern in betrügerischer Absicht zur Herstellung gefälschter Software verwendet wurden. Leider erfahren Sie möglicherweise erst beim erneuten Aktivieren oder Installieren von Adobe-Software, dass die Seriennummer aus diesem Grund blockiert wurde. 

Was kann ich tun, wenn die Seriennummer ungültig ist oder widerrufen wurde?

Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie die Meldung „Ungültige Seriennummer“ oder „Widerrufene Seriennummer“ erhalten:

  1. Prüfen Sie, ob Sie die korrekte Seriennummer für Ihre Produkt benutzen. Siehe Seriennummer suchen

    Hinweis:

    Eine Seriennummer hat nur 24 Nummern. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel des Seriennummerformats: 8721-0892-0867-4459-9223-2874.

  2. Wenn die mit der Software verbundene Seriennummer blockiert wird, finden Sie Informationen auf dieser Seite, um schnell das Problem zu beheben.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie