Problem

Wenn Sie Elements Organizer unter Windows starten, erhalten Sie die folgende Fehlermeldung:

DirectX konnte nicht initialisiert werden

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Drücken Sie auf der Tastatur die Windows-Taste und geben Sie Windows-Funktionen ein.

  2. Klicken Sie auf Windows-Funktionen an- oder ausschalten.

  3. Im Dialogfeld „Windows-Funktionen“ erweitern Sie die Option Veraltete Komponenten und wählen Sie DirectPlay.

    Aktivieren Sie DirectPlay
  4. Starten Sie den Elements Organizer.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie