Grundlagen

Photoshop Express ist für iOS, Android sowie Windows (im Microsoft Store) verfügbar. Folgende Versionen der Betriebssysteme sind mindestens erforderlich:

  • iOS: 10.0 und höher
  • Android: 4.1 und höher
  • Windows: Windows 8 und höher (Xbox One, Windows 10, Version 14393.0 oder höher, Windows 8 Mobile, Windows 8.1)

Bei Fotos sind die unterstützten Dateitypen JPEG, PNG und TIFF.

Bei RAW-Dateien werden folgende Dateitypen unterstützt:

  • arw (SONY)
  • cr2 (CANON)
  • crw (CANON)
  • dng
  • erf (EPSON)
  • raf (FUJI)
  • 3fr & fff (HASSELBLAD)
  • dcr (KODAK)
  • mrw (KONICA)
  • mos (LEAF)
  • rwl (LEICA)
  • nef und nrw (NIKON)
  • orf (OLYMPUS)
  • rw2 (PANASONIC)
  • pef (PENTAX)
  • srw (SAMSUNG)

Ja, Photoshop Express wird auf Chromebooks unterstützt.

Verwenden von Photoshop Express

Wählen Sie beim ersten Start im Dialogfeld zum Zugriff „Zugriff auf Foto zulassen“. Falls der Zugriff beim ersten Mal verweigert wurde, aktivieren Sie ihn über die iOS- bzw. Android-Einstellungen.

Zugriff auf Gerätefotos
Zugriff auf Fotos von Ihrem iOS-Gerät
Zugriff auf Fotos von Ihrem Android-Gerät
Zugriff auf Fotos von Ihrem Android-Gerät

Ja, Fotos aus Lightroom können in Photoshop Express importiert werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Klicken Sie unterhalb von „Weitere Importoptionen“ auf das Creative Cloud-Symbol und melden Sie sich bei Ihrem Creative Cloud-Konto an (falls nicht bereits angemeldet).

  2. Klicken Sie im unteren Bereich auf das Dropdown-Symbol und wählen Sie aus der Liste „Lightroom-Fotos“ aus.

  3. Wählen Sie das Foto aus, das Sie in Photoshop Express importieren möchten.

Lightroom-Fotos

  1. iOS-Benutzer: Wählen Sie „App-Einstellungen“ > „Voreinstellungen“.

  2. Tippen Sie auf „Käufe wiederherstellen“ und geben Sie das Konto an, mit dem Sie die Käufe durchgeführt haben.

Hinweis:

Android-Benutzer: Die Wiederherstellung von Käufen erfolgt automatisch.

Käufe in Photoshop Express wiederherstellen

Ja, RAW-Fotos können bearbeitet werden. Photoshop Express unterstützt die folgenden RAW-Formate:

  • arw (SONY)
  • cr2 (CANON)
  • crw (CANON)
  • dng
  • erf (EPSON)
  • raf (FUJI)
  • 3fr & fff (HASSELBLAD)
  • dcr (KODAK)
  • mrw (KONICA)
  • mos (LEAF)
  • rwl (LEICA)
  • nef und nrw (NIKON)
  • orf (OLYMPUS)
  • rw2 (PANASONIC)
  • pef (PENTAX)
  • srw (SAMSUNG)

Vignette ist jetzt eine eigene Kategorie unter Korrekturen. Führen Sie folgende Schritte aus, um das Vignettenwerkzeug zu verwenden:

  1. Wählen Sie die Option Vignette unter Korrekturen.

  2. Verwenden Sie die Regler Menge, Mittelpunkt, Weichzeichnen und Rundheit, um den gewünschten Vignetteneffekt zu erzielen.

    • Menge: Verschieben Sie diesen Regler, um den Vignetteneffekt anzuwenden.
    • Mittelpunkt: Verschieben Sie diesen Regler, um die Größe des Vignettenmittelpunkts anzupassen.
    • Weichzeichnen: Mit diesem Regler wird festgelegt, wie weich oder hart der Vignettenübergang ist.
    • Rundheit: Mit diesem Regler wird die Form des angewendeten Vignetteneffekts festgelegt. 
    Vignettenwerkzeug unter „Korrekturen“
    In Photoshop Express auf Ihrem iOS-Gerät finden Sie „Vignette“ unter „Korrekturen“.
    Vignettenwerkzeug unter „Korrekturen“
    In Photoshop Express auf Ihrem Android-Gerät finden Sie „Vignette“ unter „Korrekturen“.

Nach der Erstinstallation von Photoshop Express sind die Looks in verschiedenen Kategorien verfügbar. In den neuesten Kategorien wie Schwarzweiß, Porträt, Natur, Pop-Farbe und Zweiton sind in jeder Kategorie neue und alte Looks enthalten.

In der folgenden Tabelle ist aufgeführt, in welcher Kategorie Sie einen bestimmten Look finden:

Schwarzweiß

Porträt

Natur

Pop-Farbe

Zweiton

60er TV-Bild

Vignette, Schein

Hell

Orange

Magenta

SWhoherKontr.

Orton

Kino

Aqua

Grün

Infrarot

VignetteBlau

Klassisch

Blau

Mintgrün

Lochblende

VintageII

Bunt

Grün

Orange

SepiaII

Antik, warm

Dämmerung

Magenta

Violett

SepiaIII

3D

TheBlues

Violett

Rot

Weißer Nebel

Nostalgisch

Elan

Rot

Blaugrün

Antik

Weich

Körnung

Gelb

Gold

Selen

Grunge

Falsch

RGB

Lachs

Grünfilter

Gleam

Vital

 

Morgenrot

 

 

Gebräu

 

Rote Tönung

 

 

 

 

Braune Tönung

 

 

 

 

Grüne Tönung

 

 

 

 

Blaue Tönung

 

 

 

 

Violette Tönung

 

Für iOS-Benutzer: 

Um Fotos zu löschen, tippen Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie „Fotos löschen“. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf „Löschen“.

delete

Adobe Revel wurde eingestellt. Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Artikel.

„Rauschen reduzieren“ wurde umbenannt in Intensitätsrauschen reduzieren. Sie finden diese Option über Korrekturen > Details > Intensitätsrauschen reduzieren.

Rauschen reduzieren

Photoshop Express verfügt in der aktuellen Version nicht über diese Funktion.

Photoshop Express verfügt in der aktuellen Version nicht über diese Funktion.