Konfigurieren Sie Salesforce für die Synchronisierung mit Adobe Sign und richten Sie die Adobe-Gruppen so ein, dass sie mit den Salesforce-Profilen übereinstimmen.

Gruppenzuordnungen verwalten

Adobe Sign für Salesforce bietet die Möglichkeit, Benutzer in bestimmten Salesforce-Profilen mit Adobe Sign-Gruppen zu synchronisieren. Gruppen werden oft von Unternehmen verwendet, um Benutzer im Adobe Sign-Konto in verschiedene Bereiche aufzuteilen (z. B. Vertrieb US, Vertrieb EU, Vertrieb AP usw.). Mithilfe der verschiedenen Gruppen können Sie unterschiedliche Einstellungen in Adobe Sign erstellen oder separate Berichte für die Gruppen generieren. Wenn Sie nicht über mehrere Gruppen verfügen, gehören alle Benutzer der Standardgruppe an.

In Salesforce können Sie über die Seite „Gruppenzuordnungen“ Zuordnungen zwischen Salesforce-Profilen und Gruppen einrichten. Sie können auch direkt in Salesforce neue Gruppen erstellen.

Salesforce-Registerkarte „Gruppenzuordnungen“

Benutzer zwischen Adobe Sign-Gruppen verschieben

Sie können einer Adobe Sign-Gruppe mehrere Salesforce-Profile zuweisen. So richten Sie Gruppenzuordnungen ein und verschieben Benutzer in die entsprechenden Gruppen:

  1. Erstellen Sie mindestens eine Zuordnung zwischen Salesforce-Profil und einer Adobe Sign-Gruppe.
  2. Aktivieren Sie die Option Synchronisieren Auswahl für jede Zuordnungszeile, die Sie synchronisieren möchten.
Salesforce-Gruppenzuordnungsprofile

    3. Klicken Sie auf Speichern, um die Zuordnungen zu speichern. Klicken Sie alternativ auf Abbrechen, um Ihre Änderungen zu verwerfen.

    4. Um Benutzer in die gewünschten Gruppen zu verschieben, klicken Sie auf Benutzer synchronisieren.

        Vor Bestätigung der Synchronisierung wird Ihnen eine Vorschau der Benutzer angezeigt, die verschoben werden sollen.

    5. Nach der Synchronisierung wird eine Bestätigung einschließlich der erfolgreich verschobenen Benutzer angezeigt.

Hinweis:

Jeder Salesforce-Benutzer in diesen Profilen, bei dem es sich nicht um einen Adobe Sign-Benutzer handelt, ist von dieser Synchronisierung nicht betroffen. Wenn bei der Verwendung von Adobe Sign für Salesforce ein neuer Benutzer hinzugefügt wird, wird er basierend auf den gespeicherten Zuordnungen, die für „Synchronisieren Auswahl“ aktiviert sind, automatisch innerhalb der richtigen Gruppenzuordnung erstellt.

Benutzer bei Salesforce-Profiländerungen automatisch synchronisieren

Mit einer optionalen Einstellung können Sie festlegen, dass Benutzer automatisch synchronisiert werden, wenn sich ihr Salesforce-Profil zu einem anderen Profil ändert. So werden Benutzer automatisch verschoben, wenn sich ihr Profil ändert: z. B. vom Marketing- zum Vertriebsprofil. Durch die Synchronisierung werden Benutzer basierend auf den Zuordnungen auf der Seite „Gruppenzuordnungen“ in die richtige Adobe Sign-Gruppe verschoben.

  1. Navigieren Sie zu Setup > Einrichten > Entwickeln > Benutzerdefinierte Einstellungen.
  2. Klicken Sie bei Adobe Sign-Einstellungen auf Verwalten.
  3. Klicken Sie oben auf der Seite Adobe Sign-Einstellungen auf die Schaltfläche Bearbeiten.
  4. Aktivieren Sie die Option Gruppenzuordn. autom. synchronisieren und klicken Sie auf Speichern.
Gruppenzuordn. autom. synchronisieren

Benutzer manuell synchronisieren

Wenn Sie die Option Gruppenzuordn. autom. synchronisieren nicht aktiviert haben und die Gruppe eines Benutzers manuell über den Benutzerdatensatz synchronisieren möchten, können Sie einen Link zum Benutzerseitenlayout hinzufügen, über den Sie die Synchronisierung manuell erzwingen können. So wird der entsprechende Benutzer basierend auf den Zuordnungen, die auf der Seite „Gruppenzuordnungen“ gespeichert und ausgewählt wurden, in die richtige Adobe Sign-Gruppe verschoben.

So fügen Sie diesen Synchronisierungslink im Benutzerseitenlayout hinzu:

  1. Navigieren Sie zu Setup > Einrichten > Anpassen > Benutzer > Seitenlayouts.
  2. Klicken Sie für „Benutzerlayout“ auf die Aktion Bearbeiten.
Benutzerseitenlayouts

3. Markieren Sie Benutzerdefinierte Links und ziehen Sie das Objekt Document Cloud-Benutzer synchronisieren oben von der Seite in den Bereich Benutzerdefinierte Links der Seite.

„Document Cloud-Benutzer synchronisieren“ zum Seitenlayout verschieben

4.  Klicken Sie unten auf der Seite auf Speichern.

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie