Seit der Acrobat-Version im Juli 2015 können Sie das Verhalten der Werkzeugleiste mit einer Voreinstellung steuern.

Um das rechte Bedienfeld in Acrobat Reader DC dauerhaft auszublenden, tun Sie Folgendes:

  1. Wählen Sie die Optionsfolge „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ > „Dokumente“ und aktivieren Sie anschließend die Option AktuellenStatus der Werkzeugleiste speichern.

    Einstellungen zum Deaktivieren der Werkzeugleiste
  2. Öffnen Sie ein PDF-Dokument in Reader DC und blenden Sie dann die Werkzeugleiste aus.

  3. Klicken Sie auf OK. Starten Sie Acrobat Reader DC neu.

    Acrobat Reader speichert jetzt den Status der Werkzeugleiste. Wenn sie während des letzten Starts ausgeblendet (oder erweitert) wurde, bleibt sie beim erneuten Start ausgeblendet (oder erweitert).

Hinweis: Sie können das Acrobat Reader-Update abrufen, indem Sie „Hilfe“ > „Nach Aktualisierungen suchen“ auswählen oder das Installationsprogramm herunterladen. 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie