DS_Store-Dateien werden automatisch vom Mac OS X Finder in durchsuchten Ordnern erstellt. Diese Dateien enthalten Informationen zur Systemkonfiguration. Wenn Sie sie zusammenmit anderen Dateien hochladen, können die Dateien falsch verwendet werden, um Informationen über ihren Computer zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie unter Sicherheits-Updates von Apple.

Entfernen Sie alle DS_Store-Dateien

  1. Wählen Sie „Anwendungen“ > „Dienstprogramme“, um den Terminal zu starten.

  2. Geben Sie den folgenden UNIX-Befehl ein:

    sudo find / -name ".DS_Store" -depth -exec rm {} \;

  3. Wenn Sie nach einem Kennwort gefragt werden, geben Sie Ihr Mac OS X Administrator-Kennwort ein.

Entfernen Sie automatisch die DS_Store-Dateien regelmäßig

  1. Wählen Sie „Anwendungen“ > „Dienstprogramme“, um den Terminal zu starten.

  2. Geben Sie den folgenden UNIX-Befehl ein:

    sudo crontab -e

  3. Wenn Sie nach einem Kennwort gefragt werden, geben Sie Ihr Mac OS X Administrator-Kennwort ein.

  4. Drücken Sie im vi-Editor einmal den Buchstaben I auf Ihrer Tastatur und geben Sie folgenden Befehl ein:

    15 1 * * * root find / -name ".DS_Store" -depth -exec rm {} \;

    Dieser crontab-Eintrag hat das folgende Format:

    <Minute> <Stunde> <Datum> <Monat> <Wochentag> <Benutzerbefehl>.

    Das System führt den Befehl jeden Tag automatisch um 1:15 aus. Um den Befehl zu einer anderen Zeit auszuführen, müssen Sie unterschiedliche Werte verwenden.

    Hinweis:

    Dieser Befehl wird nicht ausgeführt, wenn Ihr Computer zur angegebenen Zeit ausgeschaltet ist.

  5. Um den Eintrag zu speichern, drücken Sie die Taste Esc einmal und gleichzeitig Umschalttaste+z+z.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie unter Mac OS X Ausgeblendete Dateien & Ordner.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie