Problem

Wenn Sie versuchen, eine MathML-Gleichung einzufügen, erhalten Sie möglicherweise den Fehler „Schriftartinitialisierung fehlgeschlagen“ und „Die MathML-Gleichung wird nicht in das Dokument eingefügt“.

Ursache

Schriftarten, die mit MathML erforderlich sind, sind entweder auf Ihrem System nicht vorhanden oder sind beschädigt.

Lösung

Führen Sie die folgenden Schritte durch, um dieses Problem zu beheben:

  1. Öffnen Sie den Ordner „Schriftarten“ auf Ihrem System.
    Normalerweise werden die Schriftarten im Ordner „C:\Windows\Fonts“ installiert.
  2. Löschen Sie den Tastaturbefehl für MT Extra oder das Symbol „Schriftart“.
  3. Installieren Sie die Schriftarten erneut.

Hinweis:

Um die Schriftarten erneut zu installieren, wenden Sie sich an den Adobe-Kundensupport, indem Sie den Link https://helpx.adobe.com/de/tech-comm-suite/customer-support.html aufrufen.   

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie