In diesem Artikel finden Sie eine Liste mit Problemen in FrameMaker (2017) und nachfolgenden Versionen.

Suchen Sie im FrameMaker-Forum nach Lösungen, Problemumgehungen oder aktuellen Informationen.

FrameMaker (2017 release) Update 4. - 15. März, 2018

Behobene Probleme

  1. Wenn Sie den CMS Connector von FrameMaker für den Zugriff auf das Adobe Experience Manager-Repository verwenden, das das Adobe XML-Dokumentations-Add-On hostet, funktionieren die Funktionen zum Auschecken und Einchecken von Dateien nicht.
    (Ref - 3840)
  2. Wenn die DITA-Map als Buch 2017 mit FM-Komponenten und in der veröffentlichten Buchdatei gespeichert wird, wenn Sie den Pod „Stilzuordnung“ öffnen, gehen alle Querverweise und die Struktur des veröffentlichten Dokuments verloren. 
    (Ref - 3853, 3612)
  3. Wenn Bedingungen für Listenelemente angewendet werden, werden leere Aufzählungszeichen (in Responsive-HTML5) für die Bedingungen veröffentlicht, die in der Ausgabe verborgen oder ausgeschlossen sind.
    (Ref - 3621)
  4. Das Anwenden von Zeichenformatierung auf Querverweise führt zu Inhaltsverlust oder defekten Verweisen in der veröffentlichten Ausgabe.
    (Ref - 3755)

FrameMaker (2017 release) Update 3 - 21. November, 2017

Behobene Probleme

  1. In der STS-Datei steht keine Option zum Konfigurieren der Tabellenbreite in colspan zur Verfügung.
    (Ref - 3276)
  2. Die Sortierfunktion der Tabelle funktioniert nicht wie erwartet.
    (Ref - 3497)
  3. Wenn ein DITA-Dokument aus FrameMaker (2015) in FrameMaker (2017) geöffnet wird, ändert sich das Format von Querverweistext von DITA- in Textformat.
    (Ref - 3318)
  4. Nachverfolgen von Änderungen in DITA-Dokumenten funktioniert nicht wie erwartet.
    (Ref - 3297)
  5. Wenn Sie mit einem langen DITA-Dokument arbeiten, das zahlreiche Querverweise enthält, benötigt FrameMaker viel Zeit zum Öffnen des Dokuments und gibt einen Fehler für Querverweise aus.
    (Ref - 2609)
  6. Wenn Sie einem Bild oder einem Absatz einen Querverweis hinzufügen, wird die Querverweis-ID in der Responsive HTML5-Ausgabe angezeigt.
    (Ref - 2895)
  7. Der Anzeigetext für Querverweise wird nicht automatisch aktualisiert, selbst wenn die Datei erneut geöffnet wird.
    (Ref - 3335)
  8. FrameMaker stürzt beim Hinzufügen einer topicgroup oder topichead auf gleicher Ebene in einer DITA-Map ab.
    (Ref - 3435)
  9. Beim Veröffentlichen eines Dateisatzes wird der Fehler DITA-Dokumente vorverarbeiten angezeigt.
    (Ref - 3385)
  10. In der Responsive HTML5-Ausgabe fehlt in Videodateien die Umschaltfläche für den Vollbildmodus.
    (Ref - 3386)
  11. Die Formatierung einiger Querverweiseinträge geht bei der PDF-Ausgabe verloren.
    (Ref - 3491)
  12. Für eine Gruppe von Dateien wird das Inhaltsverzeichnis mit doppelten Einträgen erstellt.
    (Ref - 3504)
  13. In der EPUB- und der Kindle-Ausgabe werden nicht alle Inhaltsverzeichniseinträge veröffentlicht und die Hierarchie im Inhaltsverzeichnis ist fehlerhaft.
    (Ref - 3171)
  14. Anpassungen wie die Änderung der Kopfzeilenfarbe oder des Logos im Azure_Blue-Layout wird in der Responsive HTML5-Ausgabe nicht angewendet.
    (Ref - 3346)
  15. In Tabellen, die bedingte Spalten enthalten, werden Spalten, die in der veröffentlichten Ausgabe ausgeblendet werden sollen, ebenfalls veröffentlicht.
    (Ref - 3293)
  16. In einer Gruppe unstrukturierter Dateien wird die Tabellenausrichtung in der Responsive HTML5-Ausgabe nicht erwartungsgemäß veröffentlicht.
    (Ref - 3093)
  17. FrameMaker kann Responsive HTML5-Ausgabe nicht veröffentlichen, wenn sich die Vorlagendateien und die Quelldateien (die veröffentlicht werden sollen) auf unterschiedlichen Laufwerken befinden.
    (Ref - 2351)
  18. In einigen Fällen wird ein redundantes FM_STARTid-Tags in der Responsive HTML5-Ausgabe gefunden.
    (Ref - 3513)
  19. FrameMaker stoppt die XSL-Umwandlung, wenn während der Vorbereitung oder Nachbearbeitung eine ungültige XML-Datei gefunden wird.
    (Ref - 3296)
  20. In DITA-Inhalten, die als Responsive HTML5 veröffentlicht werden, werden manche Querverweise mit der Themen-ID anstelle des Thementexts angezeigt.
    (Ref - 3319)
  21. Die Veröffentlichung von Responsive HTML5 mit aktivierter Option für CSS-Zusammenführung nimmt mehr Zeit in Anspruch.
    (Ref - 3359)
  22. In der Responsive HTML5-Ausgabe werden falsche Bildbeschriftungen und ein übergroßer Rahmen um Bilder angezeigt.
    (Ref - 3320)
  23. Beim Veröffentlichen von DITA-Inhalt als Responsive HTML5 fehlen die zugehörigen Informationslinks.
    (Ref - 3314)
  24. Die automatische Bildanpassung in einer Eigenschaft für verankerte Rahmen für Adobe Illustrator funktioniert nicht.
    (Ref - 3489)
  25. Die Veröffentlichung der Responsive HTML5-Ausgabe durch Angabe der Dateinamen, mit denen das Ergebnis erstellt werden muss, funktioniert nicht wie erwartet.
    (Ref - 3144)
  26. Beim Veröffentlichen von Basic HTML- oder Responsive HTML5-Ausgaben für Inhalte, die System- oder Benutzervariablen verwenden, enthält die Ausgabe einige ungültige Tags.
    (Ref - 2931)
  27. Bei einer Gruppe von DITA-Dateien wird die Option „Abfolge“ nicht in der Responsive HTML5-Ausgabe angezeigt.
    (Ref - 3508)
  28. In einer Gruppe von Dateien werden Tabellen, die verbundene Zellen enthalten, in der Responsive HTML5-Ausgabe nicht erwartungsgemäß veröffentlicht.
    (Ref - 3463)
  29. Wenn Sie das Indigo-Layout verwenden, werden mehrstufige Indexeinträge in der Responsive HTML5-Ausgabe nicht korrekt ausgerichtet.
    (Ref - 3194)
  30. FrameMaker kann für eine Gruppe von DITA-Dateien keine Ausgabe als PDF oder Responsive HTML5 veröffentlichen.
    (Ref - 3517)
  31. FrameMaker gibt für eine Gruppe von Dateien während der Generierung der Responsive HTML5-Ausgabe einen Fehler aus.
    (Ref - 3534)
  32. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wird eine zufällige Fehlermeldung wegen fehlender JRE angezeigt.
    (Ref - 3371)
  33. Das Ocean-Layout von Responsive HTML5 ist nicht mehr in der Bildschimelayout-Galerie verfügbar und wird nicht mehr unterstützt.
    (Ref - 3288)
  34. Einige Symbole auf dem Willkommensbildschirm reagieren nicht, wenn Sie darauf klicken. 
    (Ref - 3083)
  35. In der französischen Version von FrameMaker verursacht die Word-Importfunktion einen Absturz oder funktioniert nicht ordnungsgemäß.
    (Ref - 3464)
  36. Wenn Sie mit Adobe Experience Manager 6.3 verbunden sind, wird bei der Vorabsuche ein Fehler zurückgegeben.
    (Ref - 3450)
  37. FrameMaker stürzt ab, wenn Sie in „Linienmuster festlegen“ oder „Füllmuster festlegen“ eine Option für eine Tabelle wählen.
    (Ref - 3068)
  38. Wenn in der Absatzgestaltung Eigenschaften geändert werden, während für die meisten Eigenschaften die Einstellung Beibehalten beibehalten wird, kommt es zu einer Reihe von Problemen.
    (Ref - 3372)
  39. Im strukturierten FrameMaker-Modus wird in den Dialogfeldern „Öffnen“ und „Speichern unter“ ein falscher Standarddateityp angezeigt.
    (Ref - 3349)
  40. Beim Durchsuchen von Seiten über die Schaltflächen Zur nächsten Seite oder Zur vorherigen Seite in der Statusleiste wird die Beschriftung der angeklickten Schaltfläche in die Zwischenablage kopiert.
    (Ref - 3365)
  41. Wenn die Option Elementgrenzen (als Tags) aktiviert ist, stürzt FrameMaker bei minimierten Tags ab.
    (Ref - 3283)
  42. Wenn Sie einer Variablen Speicherplatz zuweisen, wird ein Fehler ausgegeben.
    (Ref - 3460)
  43. Wenn ein Dokument ungültige kontextsensitive Markierungen enthält, friert FrameMaker ein.
    (Ref - 3347)
  44. Bei Verwendung des SAXON-Parsers werden XSLT-Meldungen nicht im Konsolen-Pod angezeigt.
    (Ref - 2983)
  45. Beim Ausführen von XSLT in XML/DITA-Dokumenten manche Informationen zu Tabellen verloren.
    (Ref - 3490)
  46. In FrameMaker Publishing Server schlägt die Ausführung von Veröffentlichungsaufgaben fehl, wenn in den Dateien Grafiken fehlen. Fehler: Dokument kann nicht geöffnet werden.
    (Ref - 3425)
  47. Der Versuch, einen Ordner mit dem Namen Content, der einen Unterordner mit dem Namen dam enthält, auf Adobe Experience Manager hochzuladen, schlägt fehl.
    (Ref - 3409)
  48. Bei einer Gruppe von Dateien ist die Groß- und Kleinschreibung in den Einträgen im Inhaltsverzeichnis und den Dateien im System nicht synchron.
    (Ref - 3520)
  49. In von FrameMaker Publishing Server generierter Responsive-HTML5-Ausgabe wird der umgekehrte Schrägstrich in relativen Pfaden verwendet.
    (Ref - 3027)
  50. Das Informationserfassungsdialogfeld, das beim ersten Start von FrameMaker angezeigt wird, verhindert die Ausführung von Aufgaben durch FrameMaker Publishing Server.
    (Ref - 3268)
  51. Die vorinstallierte Version von Xalan wurde von Version 1.10 auf 1.11 aktualisiert.

FrameMaker (2017 release) Update 2 - 19. Juni 2017

Funktionsverbesserung

Xerces-Versionsaktualisierung im FDK

Die von Adobe bereitgestellte Version von Xerces wurde in Update 1 auf 3.1 aktualisiert. Manche APIs in FrameMaker nutzten jedoch Version 2.7. Mit Update 2 wurden jetzt alle relevanten APIs in FrameMaker auf Xerces 3.1 aktualisiert. Wenn Sie ein Zusatzmodul verwenden, das eine andere Version von Xerces benötigt, empfehlen wir dringend, Ihre Zusatzmodule auf eine mit Xerces Version 3.1 kompatible Version zu aktualisieren.

Behobene Probleme

  1. Wenn Benutzer im Authoring-Modus an einem Dokument arbeiten und dabei Text auswählen, wird dieser in manchen Fällen vergrößert.
    (Ref - 2493)
  2. Bei der Suche nach Elementen im Pod „Suchen/Ändern“ wurden zufällige Abstürze beobachtet.
    (Ref - 2953)
  3. Wenn beim Erstellen einer benutzerdefinierten Symbolleiste deren Bild nicht gefunden wird, wird keine Meldung im Konsolenfenster angezeigt und in der Symbolleiste erscheint kein Standardbild.
    (Ref - 2545)
  4. Wenn eine FM-Datei für einen längeren Zeitraum im unstrukturierten Modus geöffnet bleibt, zeigt die Statusleiste fehlerhafte Werte für Seitenzahl, Absatzformat und andere Informationen an.
    (Ref - 2520)
  5. FrameMaker stürzt beim Schließen eines aktiven Dokuments ab, während der Pod „Systemvariable bearbeiten“ geöffnet ist.
    (Ref - 2899)
  6. Beim Erstellen von PDF-Dateien mit CYMK-Farbeinstellungen wurde zufällige Fettformatierung für Schriften beobachtet.
    (Ref - 2868)
  7. Das Dialogfeld zum Speichern von Dateien wird auch dann angezeigt, wenn keine nicht gespeicherten DITA-Dokumente in der aktuellen Sitzung vorhanden sind.
    (Ref - 2941)
  8. FrameMaker stürzt beim Veröffentlichen von Dateien ab, deren Namen Sonderzeichen (% und ^) enthalten.
    (Ref - 2927)
  9. FrameMaker stürzt bei Gruppen von Dateien ab, wenn eine DITAMAP-Datei als PDF gespeichert wird.
    (Ref - 2896)
  10. FrameMaker stürzt beim Blättern durch eine Gruppe von Dateien ab.
    (Ref - 2816)
  11. FrameMaker stürzt bei Gruppen von Dateien ab, wenn eine in FrameMaker 11 erstellte FM-Datei geöffnet wird.
    (Ref - 2803)
  12. Beim Öffnen einer in FrameMaker 11 erstellten MIF-Datei kommt es zum Absturz.
    (Ref - 2477)
  13. Das Ändern der Tabstoppwerte, während mehrere Zellen in einer Tabelle ausgewählt sind, führt zum Absturz.
    (Ref - 2884)
  14. Wurde eine Gruppe von Dateien aus FrameMaker 10 in das Format von FrameMaker (2017) konvertiert, stürzt FrameMaker beim Öffnen der konvertierten Dateien in FrameMaker (2017) ab.
    (Ref - 2813)
  15. Werden Dateien, deren Namen Leerzeichen enthalten, als einfaches HTML veröffentlicht, werden die Verknüpfungen zu diesen Dateien in der veröffentlichten Ausgabe getrennt.
    (Ref - 2903)
  16. Die Suche in der Responsive HTML5-Ausgabe funktioniert nicht, wenn die Hilfe auf RoboHelp Server veröffentlicht wird.
    (Ref - 2894)
  17. Beim Generieren der Responsive HTML5-Ausgabe wird die Größe/Auflösung von Bildern reduziert.
    (Ref - 2405)
  18. Bei Verwendung von Einstellungen aus FrameMaker (2015) zum Generieren der Responsive HTML5-Ausgabe wird beim Öffnen der Datei index.html eine Fehlermeldung ausgegeben.
    (Ref - 2297)
  19. Beim Erstellen einer Ausgabe, die Dynamic HTML-Effekte (Dropdown oder Expanding Text) enthält, sind die Symbole zum Erweitern und Zusammenfassen des Textes nicht korrekt ausgerichtet.
    (Ref - 2810)
  20. Für eine Gruppe von Dateien, die Dynamic HTML-Effekte enthalten, wird das Inhaltsverzeichnis nicht wie erwartet generiert.
    (Ref - 2809)
  21. Die Zeichengestaltung wendet in manchen Fällen eine falsche Formatierung auf ausgewählten Text an.
    (Ref - 2861)
  22. Werden benutzerdefinierte MultiCode-Befehle in der Datei menus.cfg hinzugefügt, wird nur der erste Code im Befehl ausgeführt.
    (Ref - 2808)
  23. Die StyleTag-Eigenschaft eines Grafikobjekts wird nicht in ExtendScript bereitgestellt.
    (Ref - 1423)
  24. API-Clientinitialisierungsfehlermeldung ist nicht technisch abgeschlossen.
    (Ref - 2804)
  25. Zusätzliche Leerzeichen in der Warnmeldung, die beim Öffnen einer ungültigen Anwendungsdefinitionsdatei angezeigt wird.
    (Ref - 2694)
  26. Die Warnmeldung, die für nicht gespeicherte DITA-Dokumente angezeigt wird, ist technisch fehlerhaft.
    (Ref - 2518)
  27. Im Warnmeldungsbereich des Dialogfelds „Voreinstellungen“ wurde ein Tippfehler gefunden.
    (Ref - 2357)
  28. Das Ergebnis von xsl:message in Xalan wird nicht im Konsolenfenster angezeigt.
    (Ref - 2437)
  29. Der Pod „Variable hinzufügen/bearbeiten“ wird auf Geräten mit hochauflösenden Bildschirmen nicht ordnungsgemäß angezeigt.
    (Ref - 2773)
  30. Die Größe des Dialogfelds „Querverweis-Formate bearbeiten“ kann nicht geändert werden.
    (Ref - 2528)
  31. Bei der Anzeige von Dokumenten zusammen mit Dokumentgrenzen („Darstellung“ > „Elementgrenzen (mit Tags)“) wurden überlappende Beschriftungen beobachtet.
    (Ref - 2956)
  32. In der Zoomdropdownliste kann kein benutzerdefinierter Zoomfaktor angegeben werden.
    (Ref - 2460)
  33. Beim Arbeiten mit großformatigen XML-Dateien wurde ein Problem mit zufälligen Speicherlecks beobachtet.
    (Ref - 2772)
  34. Der Upload der Mobilanwendung auf den PhoneGap-Buildserver schlägt fehl.
    (Ref - 2759)
  35. Beim Öffnen einer Datei im Dialogfeld „URL suchen“ wird eine Fehlermeldung angezeigt. Dementsprechend wird eine Fehlermeldung beim Speichern einer Datei angezeigt.
    (Ref - 2745)
  36. Wenn Sie über das Dialogfeld „URL suchen“ mit einem WebDAV-Server verbunden sind, wird die Datei- und Ordnerstruktur auf dem Server nicht angezeigt.
    (Ref - 2724)
  37. Wenn Sie über ein Verbindungsmanager mit einem AEM-Repository verbunden sind und einer eingecheckten Datei eine Versionsbezeichnung hinzugefügt wird, werden die Informationen in der Bezeichnung nicht gespeichert.
    (Ref - 1504)
  38. In bestimmten Fällen führt das Aktualisieren von DITA-Referenzen zum Löschen des Link-Textes.
    (Ref - 2687)
  39. Wenn Sie die schlüsselbasierte Inhaltsreferenz (Dialogfeld „Conref einfügen“) verwenden, wird die Dropdownliste „Conref-Endelement“ nicht aktualisiert.
    (Ref - 2686)
  40. In bestimmten Fällen führt das Einfügen von Inhalt über „DITA > Conref einfügen“ zum Verlust der Tabellenattributdaten.
    (Ref - 2061)
  41. Inkonsistenzen bei Tabellentitel- und Fußzeilenstrings im Dialogfeld „Zeilen oder Spalten hinzufügen“ wurden beobachtet.
    (Ref - 2409)
  42. In Tabellen, die in DITA 1.2-Dokumenten erstellt wurden, wird der ersten Spalte eine größere Breite zugewiesen als den übrigen.
    (Ref - 2225)

FrameMaker (2017 release) Update 1 - 25. April, 2017

Behobene Probleme

  1. Grafiksymbolleiste kann nicht horizontal angedockt werden.
    (Ref - 1994)
  2. Probleme auf der Benutzeroberfläche auf der Grafiksymbolleiste.
    (Ref - 2191, 1901, 2440, 2439)
  3. Die Absatz-Tags können nicht umbenannt werden.
    (Ref - 2132, 2363)
  4. FrameMaker lässt keine Anpassung für Startbildschirm zu.
    (Ref - 1358)
  5. Das Hinzufügen oder Bearbeiten einer Variablen erfolgt über ein modales Dialogfeld.
    (Ref - 2458)
  6. In einem bestimmten Fall stürzt FrameMaker ab, wenn eine .fm-Datei, die im 2017 Format gespeichert wurde, noch einmal im .fm 2015-Format gespeichert wird.
    (Ref - 2366)
  7. Bedingter Indexeintrag wird nicht ausgeblendet, wenn der Inhalt (der den Indexeintrag enthält) mithilfe der Filter in der Responsive HTML5-Ausgabe ausgeblendet ist.
    (Ref - 2367)
  8. Falsche FrameMaker-Objektmodellversionsnummer wird in ExtendScript Toolkit angezeigt.
    (Ref - 2316)
  9. Es treten einige kleinere Probleme bei der 508 Compliance-Überprüfung bei der Responsive HTML5-Ausgabe.
    (Ref - 2274)
  10. In einigen Fällen tritt ein GDI-Speicherleck bei der Verwendung der Funktion „Farbe festlegen“ für beliebige Grafikobjekte auf.
    (Ref - 2361)
  11. FrameMaker ändert das Anzeigeformat von DITA-Querverweise von „Formatiert“ in „Text“.
    (Ref - 2537)
  12. Wenn die Option „Standardthema anzeigen“ im Ozean-Layout deaktiviert ist, wird kein Thema angezeigt, wenn der Benutzer auf einen Link im Inhaltsverzeichnis klickt.
    (Ref - 294)
  13. Im Indigo-Layout ist QuickInfo der Schaltfläche „Favorit entfernen“ nicht richtig formuliert.
    (Ref - 386)
  14. Die Menüoption „Bedingter Tag“ ist nicht im Menü „Einfügen“ im unstrukturierten Modus vorhanden.
    (Ref - 2252)
  15. Die Suche wird nicht beim Drücken der Eingabetaste im Pod „Repositorymanager“ ausgelöst.
    (Ref - 2343)
  16. Die Höhe des Pods „Bedingter Text“ kann nicht über einen bestimmten Wert hinaus reduziert werden.
    (Ref - 2177)
  17. Doppeltes Trennzeichen erscheint unter dem Menü „Grafik“ > „Tools“.
    (Ref - 2155)
  18. Bilder im CGM-Format können nicht eingefügt werden.
    (Ref - 2183)
  19. Redundante Warnmeldungen werden beim Entfernen der Struktur aus einem Dokument angezeigt.
    (Ref - 2158)
  20. Animiertes GIF wird in der HTML5-Ausgabe nicht richtig wiedergegeben.
    (Ref - 1877)
  21. Die Größe des Dialogfelds „Elementkontext anzeigen“ kann nicht angepasst werden.
    (Ref - 2131)
  22. Bei der Arbeit auf erweiterten Monitoren wird die Dropdown-Liste „Befehlssuche“ nicht wie erwartet angezeigt.
    (Ref - 2510)
  23. In den Absatzgestaltungen für Absätze und Zeichen werden in der Dropdownliste „Sprache“ die Sprachnamen in den lokalisierten Sprachen angezeigt.
    (Ref - 2420)
  24. In einigen Fällen werden redundante Linktageinträge in der Responsive HTML5-Ausgabe gefunden.
    (Ref - 2411)
  25. Das Dialogfeld „Datei öffnen“ zeigt nicht alle unterstützten Dateiformate an.
    (Ref - 2448)
  26. Wenn der Pod „Bedingungs-Tags“ am unteren Rand des Bildschirms ausgerichtet wird, wird die letzte Bedingung in der Liste mit Bildlauf nicht angezeigt.
    (Ref - 2401)
  27. Die schwebenden Pods können nicht erweitert werden.
    (Ref - 1852)
  28. Fehlende Bildlaufleiste ist tritt auf, wenn Responsive HTML5-Ausgabe, die mithilfe des Indigo-Layouts generiert wurde, in Safari (Sierra OS) angezeigt wird.
    (Ref - 2368)
  29. In einigen Fällen wird die Benutzeroberfläche von FrameMaker auf hochauflösenden Bildschirmen, bei denen die Skalierung auf 125 % oder 175 % eingestellt ist, nicht korrekt gerendert.
    (Ref - 2502)
  30. Das Dialogfeld „Farbauszüge definieren“ wird auf einem hochauflösenden Bildschirm verzerrt angezeigt.
    (Ref - 2364)
  31. Der Editor für Gleichungen skaliert nicht ordnungsgemäß auf einem hochauflösenden Monitor.
    (Ref - 2370)
  32. Fehlerhafte Strings in einigen lokalisierten Benutzerbildschirmen.
    (Ref - 1795)
  33. Wenn auf einen Link der Responsive HTML5-Ausgabe in den Google-Suchergebnissen geklickt wird, wird der Inhalt ohne Layout angezeigt.
    (Ref - 2546)
  34. In der einfachen HTML-Ausgabe wird keine index.html-Datei für unstrukturierte Dokumente erstellt.
    (Ref - 239)
  35. Das Schließen des Dialogfelds „Erweiterte Suche“ in den Repository-Managerergebnissen führt zu einem Absturz.
    (Ref - 2233)
  36. Die Beschreibung für das Neuanordnen von Musterseiten wird nicht korrekt im Ergebnis für die Befehlssuche erläutert.
    (Ref - 1889)
  37. Die Option zum Speichern eines Dokuments im Viewer fehlt.
    (Ref - 2427)
  38. MIF-Buch-Analyse kann Unicode-Zeichen in Dateinamen nicht analysieren.
    (Ref - 2514)
  39. Wenn eine .slz-Datei (2015-Version) in FrameMaker 2017 importiert wird und daraus eine Responsive HTML5-Ausgabe erzeugt wird, wird die Ausgabe nicht ordnungsgemäß angezeigt.
    (Ref - 2566)
  40. Beim Umbenennen eines Projektpfad werden unerwünschte Zeichen im Speicherortnamen angezeigt.
    (Ref - 2421)
  41. Der Smart Catalog führt nicht die Beschreibung zusammen mit dem Namen des Elements auf.
    (Ref - 2334)
  42. Probleme mit der Benutzeroberfläche im Dialogfeld „Tabelle sortieren“.
    (Ref - 1087)
  43. Wenn ein Absatzformatstil beim Veröffentlichen eines Dokuments einem <img> HTML-Tag zugewiesen wird, stürzt FrameMaker ab.
    (Ref - 2422)
  44. Xerces-Versionen 2.5.0 und 2.7.0, die in Adobe FrameMaker 2015 13.x mit Update 5 installiert sind, sind veraltet.
    (Ref - 2102)

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie