Neu in Lightroom Classic 9.2 (Version Februar 2020)

Legen Sie Standardeinstellungen für den Import von Bildern im RAW-Dateiformat in Lightroom Classic fest, die auf Standardeinstellungen von Adobe, kameraspezifischen Standardeinstellungen oder benutzerdefinierten Vorgaben basieren. Standardeinstellungen für RAW-Bilder festlegen

Standardeinstellungen für den Import von RAW-Bildern festlegen

Um Standardeinstellungen für den Import von RAW-Bildern festzulegen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie zu Bearbeiten > Voreinstellungen (Windows) bzw. Lightroom Classic > Voreinstellungen (macOS).

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Voreinstellungen die Registerkarte Vorgaben aus.

  3. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Master eine der folgenden Optionen aus:

    Adobe-Standard

    Wählen Sie diese Option aus, um die Standardeinstellungen von Adobe auf Ihre RAW-Bilder anzuwenden.

    Kameraeinstellungen

    Wählen Sie diese Option aus, um die Einstellungen der Kamera beizubehalten, mit der das RAW-Bild aufgenommen wurde.

    Vorgabe

    Wählen Sie bei dieser Option eine Vorgabe aus, die beim Importieren auf Ihre RAW-Bilder angewendet werden soll.

    Hinweis:

    Wenn Sie Kameraeinstellungen auswählen und es in Lightroom Classic keine übereinstimmenden Einstellungen gibt, werden die Standardeinstellungen angewendet.

    RAW-Standardeinstellungen festlegen
    Standardeinstellungen für den Import von RAW-Bildern festlegen

Modellspezifische RAW-Standardeinstellungen festlegen

Sie können Standardeinstellungen für Ihre RAW-Bilder basierend auf dem Kameramodell festlegen. Sie können sogar unterschiedliche Standardeinstellungen für mehrere Kameras desselben Kameramodells basierend auf ihrer Seriennummer angeben.

Standardeinstellungen erstellen

Um Standardeinstellungen auf Grundlage des Kameramodells festzulegen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie zu Bearbeiten > Voreinstellungen (Windows) bzw. Lightroom Classic > Voreinstellungen (macOS).

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Voreinstellungen die Registerkarte Vorgaben aus.

  3. Wählen Sie unter RAW-Standardeinstellungen Modellspezifische Standardeinstellungen verwenden aus.

  4. Wählen Sie ein Kameramodell aus der Dropdown-Liste Kamera aus. Die Dropdownliste enthält den Namen aller Kameramodelle, aus denen Sie RAW-Bilder importiert haben.

  5. (Optional) Wenn Sie Standardeinstellungen für eine Kamera auf Grundlage der Seriennummer erstellen möchten, wählen Sie Seriennummer anzeigen aus. Die Dropdown-Liste Kamera enthält jetzt den Namen der Kameramodelle zusammen mit ihren Seriennummern.

    Modellspezifische RAW-Standardeinstellungen festlegen
    Modellspezifische RAW-Standardeinstellungen festlegen
  6. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Standard eine der folgenden Optionen aus:

    Adobe-Standard

    Wählen Sie diese Option aus, um die Standardeinstellungen von Adobe auf Ihre RAW-Bilder anzuwenden.

    Kameraeinstellungen

    Wählen Sie diese Option aus, um die Einstellungen der Kamera beizubehalten, mit der das RAW-Bild aufgenommen wurde.

    Vorgabe

    Wählen Sie bei dieser Option eine Vorgabe, die beim Importieren auf Ihre RAW-Bilder angewendet werden soll.

    Hinweis:

    Wenn Sie Kameraeinstellungen auswählen und es in Lightroom Classic keine übereinstimmenden Einstellungen gibt, werden die Standardeinstellungen angewendet.

  7. Klicken Sie auf Standardeinstellung erstellen.

Standardeinstellungen ändern

Um eine von Ihnen erstellte Standardeinstellung zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie zu Bearbeiten > Voreinstellungen (Windows) bzw. Lightroom Classic > Voreinstellungen (macOS).

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Voreinstellungen die Registerkarte Vorgaben aus.

  3. Wählen Sie die Standardeinstellung aus, die Sie ändern möchten, und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie neben der Standardeinstellung auf den Pfeil nach unten.
    • Mit der rechten oder linken Maustaste auf die Standardeinstellung klicken
    Standardeinstellungen ändern
    Standardeinstellungen ändern
  4. Wählen Sie im Popup-Menü die neue Einstellung aus.

Standardeinstellungen löschen

Um eine von Ihnen erstellte Standardeinstellung zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie zu Bearbeiten > Voreinstellungen (Windows) bzw. Lightroom Classic > Voreinstellungen (macOS).

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Voreinstellungen die Registerkarte Vorgaben aus.

  3. Wählen Sie die Standardeinstellung aus, die Sie löschen möchten, und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie neben der Standardeinstellung auf den Pfeil nach unten.
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Standardeinstellung
  4. Wählen Sie im Popup-Menü Löschen aus.

    Standardeinstellungen löschen
    Standardeinstellungen löschen

ISO-Wert-abhängige Standardeinstellungen für RAW-Dateien festlegen

Sie können Standardeinstellungen für RAW-Dateien basierend auf den ISO-Werten Ihrer RAW-Bilder festlegen. Dazu müssen Sie eine ISO-abhängige Vorgabe erstellen und sie als Standard für Ihre RAW-Bilder festlegen.

Sie können verschiedene Einstellungen für unterschiedliche ISO-Werte in Ihrer Vorgabe festlegen. Wenn ein Bild einen anderen ISO-Wert hat als den, den Sie in Ihrer Vorgabe festgelegt haben, wird der entsprechende Wert der Einstellung basierend auf den von Ihnen in der Vorgabe definierten Werten berechnet. Wenn Sie beispielsweise die folgende Vorgabe erstellen

  • ISO 400    Rauschreduzierung (Luminanz) 0
  • ISO 1600    Rauschreduzierung (Luminanz) 10

und dann ein Bild mit ISO 800 importieren, wird die Rauschreduzierung (Luminanz) auf 5 eingestellt.

Um RAW-Standardeinstellungen basierend auf ISO-Werten einzurichten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Erstellen Sie eine ISO-abhängige Vorgabe. Weitere Informationen finden Sie in den Beispielen für ISO-abhängige Vorgaben.

  2. Fügen Sie die Vorgabe als Benutzervorgabe hinzu. Weitere Informationen finden Sie unter Entwicklungsvorgaben importieren.

  3. Navigieren Sie zu Bearbeiten > Voreinstellungen  (Windows) bzw. Lightroom Classic  > Voreinstellungen (macOS).

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Voreinstellungen die Registerkarte Vorgaben aus.

  5. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:

    • Wählen Sie aus der Dropdown-Liste Master Vorgabe > Benutzervorgaben aus und wählen Sie die ISO-abhängige Vorgabe aus. 
    • Wählen Sie Modellspezifische Standardeinstellungen verwenden und ein Kameramodell aus und dann im Dropdown-Menü „Standard“ die Option Vorgabe > Benutzervorgaben und wählen Sie die ISO-abhängige Vorgabe aus.


Beispiele für ISO-abhängige Vorgaben

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für ISO-abhängige Vorgaben. Sie können diese Vorgaben herunterladen und Ihren Anforderungen entsprechend anpassen.

Beispiel 1

Mit dieser Vorgabe wird die Rauschreduzierung (Luminanz) wie folgt eingestellt:

  • 0 für Bilder mit ISO 400 und niedriger
  • 10 für Bilder mit 1600 ISO
  • 30 für Bilder ab 6400 ISO

Der primäre Anwendungsfall für diese Vorgabe besteht darin, den Grad der Rauschreduzierung anzupassen und ihn zu erhöhen, wenn der ISO-Wert eines Bilds ebenfalls höher ist.

Beispiel 2

Diese Vorgabe passt die folgenden Einstellungen an:

  • Rauschreduzierung (Luminanz)
  • Reduzierung des Farbrauschens
  • Glättung der Farbrauschreduzierung
  • Schwarz
  • Klarheit
  • Maskieren der Scharfzeichnung

Mit dieser Vorgabe werden die folgenden Änderungen an den RAW-Bildern basierend auf ihren ISO-Werten vorgenommen:

  • Vollständige Deaktivierung der Rauschreduzierung bei ISO 400 und weniger
  • Deaktivierung der Maskierung der Scharfzeichnung bei niedrigeren ISO-Werten und Aktivierung bei höheren ISO-Werten
  • Verwendet die Standardwerte für Schwarztöne und Klarheit bei niedrigeren ISO-Werten, jedoch verschiedene Werte bei höheren ISO-Werten. 

Häufig gestellte Fragen

  • Wenn ich die Voreinstellungen von Lightroom Classic zurücksetze, muss ich dann die RAW-Standardeinstellungen erneut einrichten?

    Das Zurücksetzen oder Löschen der Lightroom Classic-Voreinstellungen wirkt sich nicht auf Ihre RAW-Standardeinstellungen aus, da sie separat gespeichert werden.

  • Wie kann ich RAW-Standardeinstellungen exportieren/importieren?

    In Lightroom Classic gibt es keine Option zum Exportieren/Importieren von RAW-Standardeinstellungen. Sie können jedoch RawDefaults.xmp vom folgenden Speicherort kopieren, um die RAW-Standardeinstellungen manuell zu exportieren/zu importieren.

    macOS: /Users/<username>/Library/Application Support/Adobe/CameraRaw/Defaults

    Windows: C:\Users\<username>\AppData\Roaming\Adobe\CameraRaw\Defaults\

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie