Grundlagen des App-Arbeitsbereichs

Halten Sie diesen Artikel griffbereit, damit Sie bei Bedarf über Informationen zum In-App-Arbeitsbereich und die Navigation verfügen.

Wenn Sie Photoshop Camera auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät starten, können Sie den Startbildschirm der App oder den Sucher anzeigen. Über den Startbildschirm können Sie die Linsenbibliothek erkunden, auf die App-Einstellungen zugreifen, die Kamera wechseln, ein Foto aufnehmen, einen Linseneffekt auswählen und in der in PsC Studio und in den Aufnahmen gespeicherten Fotogalerie stöbern. In zukünftigen Versionen werden Ihnen weitere Photoshop Camera-Linsen geboten!

Photoshop Camera für iOS herunterladen
Photoshop Camera für Android herunterladen

Melden Sie sich an

  1. Tippen Sie auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät auf das Symbol mit dem Logo der Photoshop Camera-App (), um die App zu starten. Beim erstmaligen Starten von Photoshop Camera sehen Sie ein Einführungsvideo und dann ein In-App Tutorial, bevor der Anmeldebildschirm angezeigt wird. 
  2. Melden Sie sich mit Ihrer Adobe ID, über Ihr Facebook-Konto oder Ihr Google-Konto an.
  3. Sobald Sie sich bei der App angemeldet haben, können Sie Fotos aufnehmen, Linseneffekte anwenden, die Linsenbibliothek erkunden und ganz einfach Inhalte in sozialen Kanälen teilen.

 

Erfahren Sie, wie Sie sich bei Photoshop Camera anmelden
Erfahren Sie, wie Sie sich bei Photoshop Camera anmelden

Erste Schritte in der App

Grundlagen des App-Arbeitsbereichs
Identifizieren Sie die App-Symbole für die schnelle Navigation: 1. Linsenbibliothek 2. Optionen 3. Kamera wechseln 4. Fotovorschau 5. Blende 6. Linsen

  1. Linsenbibliothek: Tippen Sie hier, um die Linsenbibliothek zu öffnen und die verfügbaren Linsen zu erkunden.
  2. Optionen: Tippen Sie hier, um Optionen aufzurufen:
    „Seitenverhältnis“, „Blitzlicht“ und „Einstellungen“
  3. Kamera wechseln: Tippen Sie hier, um die Frontkamera für Selbstporträts oder Selfies zu verwenden. Tippen Sie hier, um die Einstellung umzukehren und die Kamera auf der Rückseite zu verwenden, da die App standardmäßig mit der Selfie-Ansicht gestartet wird.
  4. Fotovorschau: In der Fotovorschau gelangen Sie zur Galerie „Alle Fotos“, in der Sie Fotos in PsC Studio und in Aufnahmen des Geräts sowie eine Option zum Importieren von Lightroom-Fotos finden. Die Fotovorschau wird standardmäßig in der Ansicht „PsC Studio“ geöffnet.
  5. Blende: Finden Sie den perfekten Winkel und tippen Sie auf den Auslöser, um ein Foto aufzunehmen.
  6. Objektive: Tippen Sie hier, um die Liste der heruntergeladenen Linsen anzuzeigen. Das Linsenkarussell wird geöffnet. Wischen Sie nach links und rechts, um durch die Linsen zu blättern.

In Photoshop Camera können Sie Linseneffekte in den folgenden Bildschirmen anwenden:

  • Sucher: Wenn Sie Photoshop Camera auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät öffnen, wird der Sucherbildschirm angezeigt. In diesem Bildschirm können Sie faszinierende Momente sofort festhalten, während Sie Linsen in Echtzeit anwenden, bevor Sie ein Foto aufnehmen.  Tippen Sie auf „Fotovorschau“ und suchen Sie Ihr Foto in PsC Studio.
  • Verbessern: Tippen Sie auf das Symbol „Fotovorschau“, um Fotos aus den Aufnahmen (iOS) oder Alben (Android) des Geräts, aus PsC Studio oder Lightroom zu importieren und im Bildschirm „Verbessern“ einen Linseneffekt anzuwenden. 

Wenn Sie die App zum ersten Mal verwenden, werden in der App hilfreiche Tipps angezeigt.

Noch Fragen?

Lassen Sie mit Photoshop Camera Ihrer Kreativität freien Lauf. Wir würden uns freuen, Ihre Fotos auf Social Media-Plattformen zu finden. 

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?