Hinweis:

  Typekit wurde in Adobe Fonts umbenannt und ist jetzt in Creative Cloud und anderen Abonnements enthalten. Weitere Informationen

Problem

Bei der Arbeit mit Video-Assets in Teamprojekten können folgende Probleme auftreten:

  • Video, das in After Effects aus einer Creative Cloud-Bibliothek zu einem Teamprojekt hinzugefügt wurde, kann offline sein, wenn dieses Teamprojekt in Premiere Pro geöffnet ist.
  • Video, das in Premiere Pro aus einer Creative Cloud-Bibliothek zu einem Teamprojekt hinzugefügt wurde, kann offline sein, wenn dieses Teamprojekt in After Effects geöffnet ist.

Umgehungslösung

Sie können die hier aufgeführten Schritte ausprobieren, um das Problem zu beheben:

  1. Überprüfen Sie die im Asset verwendete Schrift und prüfen Sie, ob die Schriftart auf Ihrem Computer vorinstalliert ist. Sie können Typekit auch nach passenden Schriften durchsuchen. Um Schriften hinzufügen, wählen Sie Datei > Schriften aus Typekit hinzufügen.

  2. Premiere Pro unterstützt keine Farbfelder, die in Creative Cloud-Bibliotheken vorhanden sind. Sie können Farben verwenden, die in Premiere Pro verfügbar sind.Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen und Farbkorrektur in Premiere Pro.

  3. Speichern Sie dieses Asset in Ihrem lokalen Ordner und verknüpfen Sie es erneut. Die beste Vorgehensweise ist es, den Inhalt des Ordners „Creative Cloud-Bibliotheken“ auf den Desktop oder einen anderen Speicherort auf Ihrem Computer zu verschieben.

    WIN

    C:\Users\username\AppData\Roaming\Adobe\Creative Cloud Libraries

    MAC

    MAC HD\USERS\Username\Library\Application Support\Adobe\Creative Cloud Libraries

    Hinweis:

    Sichern Sie den Ordner Creative Cloud-Bibliotheken.

  4. Sie können den Creative Cloud-Bibliotheksdienst im Task Manager in Windows und in der Aktivitäts-Anzeige unter MAC anhalten. Starten Sie den Create Cloud-Bibliotheksdienst neu und stellen Sie sicher, dass alle Adobe-Anwendungen geschlossen sind, während Sie die Bibliothek verwenden.

  5. Versuchen Sie, Adobe-Ordner in „old_ Creative Cloud-Bibliotheken“ am folgenden Speicherort umzubenennen:

    Win:

    C:\Users\username\AppData\Roaming\Adobe\Creative Cloud Libraries

    MAC:

    MAC HD\USERS\Username\Library\Application Support\Adobe\Creative Cloud Libraries

    Hinweis:

    Sichern Sie den Ordner „Creative Cloud-Bibliotheken“. Dieser Ordner wird automatisch erstellt, sobald das Produkt mit Benutzerbibliotheken gestartet wird.

  6. Sie können mit dem Video-Asset mit einem neuen Benutzerkonto arbeiten. Wenn das neue Konto funktioniert, installieren Sie Premiere Pro und After Effects erneut. Weitere Informationen finden Sie unter CC-Produkte installieren und CC-Produkte deinstallieren.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie