Automatische Bereitstellung von Acrobat DC und Acrobat Pro 2017 für Technical Communication Suite

Erfahren Sie, wie Sie Acrobat DC und Acrobat Pro 2017 im Hintergrund als Teil der Technical Communication Suite 2015/2017 und der Technical Communication Suite (Juli 2017) bereitstellen.

Führen Sie folgende Schritte durch:

  1. Stellen Sie das TCS 2015/2017- und TCS(Juli 2017)-Paket bereit. Weitere Informationen finden Sie unter Enterprise Deployment of Adobe Technical Communication Suite, Adobe RoboHelp oder Adobe FrameMaker (2017 release).

  2. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um TCS 2015/2017- und TCS(Juli 2017)-Ausnahmen bereitzustellen.

    ExceptionDeployer --workflow=install --mode=post

  3. Laden Sie Acrobat Pro DC von der folgenden URL herunter.

    https://helpx.adobe.com/de/download-install/kb/acrobat-downloads.html

  4. Laden Sie Acrobat Pro 2017 (für TCS Juli 2017) unter folgender URL herunter.

    https://helpx.adobe.com/de/download-install/kb/acrobat-2017-downloads.html

  5. Öffnen Sie nach Abschluss des Downloads die ausführbaren Dateien.

    Dadurch wird das Installationsprogramm in einen von Ihnen angegebenen Ordner extrahiert.

    Hinweis:

    Nachdem die Installationsdatei extrahiert wurde, deaktivieren Sie die Option Adobe Acrobat starten im <Name des Dialogfelds>.

  6. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und führen Sie im Administratormodus die Datei AcroPro.msi in dem Ordner aus, in den Sie das Installationsprogramm extrahiert haben.

    Beispiel:

    C:\Benutzer\labuser\Desktop\Adobe Acrobat\Adobe Acrobat> msiexec.exe / i AcroPro.msi / quiet

  7. Klicken Sie hier, um das Adobe Provisioning Toolkit herunterzuladen.

  8. Extrahieren Sie das Adobe Provisioning Toolkit in einen Ordner.

  9. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung im Administratormodus und navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie das Adobe Provisioning Toolkit extrahiert haben:

    • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung im Administratormodus und führen Sie den folgenden Befehl aus, um Acrobat DC mit dem Seriennummernschlüssel für TCS 2015/2017 zu serialisieren.

    C:\<Ordnerpfad>adobe_prtk --tool=Serialize --leid=V7{}AcrobatESR-12-Win-GM --serial= <TCS 2015/2017-Seriennummer> --regsuppress=ss --eulasuppress

    Beispiel:

    C:\Benutzer\labuser\Desktop>adobe_prtk --tool=Serialize --leid=V7{}AcrobatESR-12-Win-GM --serial= <TCS 2015/2017-Seriennummer> --regsuppress=ss --eulasuppress

    • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung im Administratormodus und führen Sie den folgenden Befehl aus, um Acrobat Pro 2017 mit der TCS-Version Juli 2017 zu serialisieren.

    C:\<Ordnerpfad>adobe_prtk --tool=Serialize --leid=V7{}AcrobatESR-17-Win-GM --serial= <TCS Juli 2017-Seriennummer> --regsuppress=ss --eulasuppress

    Beispiel:

    C:\Benutzer\labuser\Desktop>adobe_prtk --tool=Serialize --leid=V7{}AcrobatESR-17-Win-GM --serial= <TCS Juli 2017-Seriennummer> --regsuppress=ss --eulasuppress

    Hinweis: Rückgabecode=0 bedeutet erfolgreiche Ausführung.

  10. Starten Sie Acrobat DC/Acrobat Pro 2017.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden