Mein Unternehmen hat Standorte in der ganzen Welt. Können Teammitglieder in verschiedenen Ländern (z. B. ein Mitglied aus Großbritannien und ein aus Deutschland) ein gemeinsames Abo der Creative Cloud für Teams beziehen?

Ja. Wenn Sie die Creative Cloud für Teams über einen autorisierten Fachhändler erworben haben, führen Sie einen der folgenden Schritte aus, damit es funktioniert:

Kaufen Sie alle Lizenzen zentral bei einem WW ALC (aber geben Sie im LWS für jedes Land an, an wen bereitgestellt werden soll).Alternativ dazu können Ihre lokalen Büros von ihren lokalen Fachhändler kaufen (indem sie dieselbe VIP-ID verwenden, die für Ihr Unternehmen erstellt wurde). Wenn Sie Creative Cloud für Teams über Adobe.com erworben haben, sind bei der Bestellung keinerlei Angaben erforderlich.

Ein Mitglied meines Teams geht für längere Zeit ins Ausland. Kann dieser Mitarbeiter weiterhin die Creative Cloud für Teams nutzen?

Ja, das Produkt kann weiterhin genutzt werden, solange es mit einer Adobe ID verknüpft ist.

China: Creative Cloud für Teams wird derzeit nicht in China vertrieben. Das Produkt kann jedoch weiterhin in China genutzt werden, wenn es in einem Land erworben wurde, in dem es derzeit erhältlich ist. Der Download und die Installation der Updates, die während dieser Zeit vorgenommen wurden, können wegen Latenzzeitproblemen länger dauern. Alle Komponenten des gehosteten Dienstes von Creative Cloud (wie Dateispeicher und Behance) befinden sich derzeit auf Servern außerhalb Chinas.Daher kann Adobe nicht garantieren, dass die gehosteten Dienste von Creative Cloud zuverlässig in China genutzt werden können. Dies gilt für jedes Land, das zeitweise den Zugriff auf Websites und Dienste außerhalb seiner Grenzen blockiert oder kontrolliert.

Einer meiner Benutzer befindet sich in China. Kann dieser Benutzer Creative Cloud für Teams verwenden?

Nein, Creative Cloud für Teams wird nicht in China vertrieben. Über die Admin-Konsole können Sie einen Benutzers in China hinzufügen. Der Benutzer kann jedoch die Einladung nicht annehmen.

Ich habe mehrere Mitarbeiter, die sich einen Desktop teilen. Können diese Mitarbeiter eine Lizenz von Creative Cloud für Teams gemeinsam nutzen?

Creative Cloud für Teams basiert auf einem personenbezogenen Lizenzmodell. Alle Benutzer müssen ihre eigene Lizenz haben, egal ob sie einen Desktop-Computer gemeinsam nutzen oder nicht.

Ich verwalte ein Computer-Lab. Ist Creative Cloud für Teams für diese Umgebung geeignet?

Nein, Adobe empfiehlt, ein Enterprise-Programm wie ETLA oder EWR für eine Lab-Umgebung.

Kann ich generische E-Mail-Adressen für meine Anwender angeben? Oder muss jede E-Mail-Adresse einem bestimmten Benutzer innerhalb meines Unternehmens zugeordnet sein?

Sie können eine generische E-Mail-Adresse verwenden. Sie kann jedoch nicht von mehreren Benutzern verwendet werden. Jeder Benutzer muss über eine eigene Lizenz verfügen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie