Gestalten Sie dynamische PowerPoint-Präsentationen mit in Schleife abgespielten Adobe Stock-Videos.

Geeignete Videos finden.

Suchen Sie in Adobe Stock nach Clips, die zum Thema Ihrer Präsentation passen.

Fügen Sie jedes Video zu Ihrer Bibliothek hinzu. In diesem Beispiel heißt sie „Adventure Travel“.

add-video-to-powerpoint-step1_900x506

Videos speichern.

Wenn Sie sechs geeignete Videos gefunden haben, laden Sie sie herunter. Dazu setzen Sie den Cursor auf das Wolkensymbol und klicken auf Speichern in Computer.

add-video-to-powerpoint-step2_900x506

In PowerPoint einbinden.

Wechseln Sie in PowerPoint zur Registerkarte „Einfügen“, und wählen Sie „Video > Video auf meinem Computer“. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie die Video-Clips gespeichert haben.

Wiederholen Sie diesen Schritt für jedes Video. Ordnen Sie die Videos nach dem Einfügen in einem Raster ein.

add-video-to-powerpoint-step3_900x506

Automatisches Abspielen einrichten.

Ziehen Sie in PowerPoint auf der Registerkarte „Animationen“ ein Auswahlrechteck um alle Videos.

Klicken Sie auf „Play“. Dadurch werden die Videos automatisch abgespielt, wenn die Folie aufgerufen wird.

add-video-to-powerpoint-step4_900x506

Präsentieren.

Ihre Präsentation hat nun mehr Dynamik. Dabei mussten Sie für die Produktion keine Kosten aufbringen.

add-video-to-powerpoint-step5_900x506

Das Ergebnis.

PowerPoint-Präsentationen mit in Schleife abgespielten Adobe Stock-Videos wirken dynamisch und ansprechend.

Für Ihr nächstes Projekt könnte es sich lohnen, auch in dieser kuratierten Sammlung von Adobe Stock nach geeigneten Elementen zu suchen.

05/21/2019
War diese Seite hilfreich?