Ziehen Sie ein Foto auf die Adobe Stock-Website, um ähnliche Bilder zu finden. So einfach funktioniert die visuelle Suche. Oder geben Sie einen Suchbegriff ein, und fügen Sie ästhetische Filter hinzu, um Zeit zu sparen und die Suchergebnisse einzugrenzen.

Suche mit einem Referenzfoto starten

Rufen Sie stock.adobe.com/lu_de auf. Klicken Sie auf das Kamerasymbol im Suchfeld, oder ziehen Sie ein Bild im JPEG- oder PNG-Format in das Suchfeld. Adobe Stock analysiert das Bild und listet die Suchergebnisse im Browser auf. Auch wenn das hochgeladene Bild eine niedrige Auflösung aufweist, findet Adobe Stock ähnliche Fotos mit hoher Auflösung.

Die umgekehrte Bildersuche filtert Aufnahmen heraus, die dem Referenzfoto in puncto Farben und Motiv sehr ähnlich sind.

Um Ihre Suche zu verfeinern, geben Sie zusätzliche Suchbegriffe ein, oder wiederholen Sie die Suche mit einem der Bilder aus den Suchergebnissen. (Sie können Bilder direkt aus den Suchergebnissen auf das Suchfeld ziehen.)

Suche anhand von ästhetischen Filtern verfeinern

Geben Sie im Suchfeld Stichwörter ein, die das gesuchte Bild beschreiben, z. B. „Blume + Schmetterling“.

Klicken Sie oben im Bildschirm auf „Filter“, um die Suche einzuschränken.

Verwenden Sie beispielsweise den Schieberegler für Tiefenschärfe, um Bilder mit gestochen scharfem oder mit weichgezeichnetem Hintergrund zu finden. Tipp: Dies ist eine gute Methode, um Motive vor einem weißen Hintergrund von der Suche auszuschließen.

Mithilfe des Reglers „Lebhafte Farbe“ ermitteln Sie Bilder mit stark gesättigten oder gedeckten Farben.

Wenn Sie einen neuen Suchlauf mit einem Bild aus den Suchergebnissen starten möchten, klicken Sie auf das Bild und ziehen Sie. Dadurch wird das Ablagefeld für die visuelle Bildersuche geöffnet.

Bild lizenzieren

Klicken Sie auf die Miniatur des gewünschten Bilds, um es zu lizenzieren und das Wasserzeichen zu entfernen. Möglicherweise müssen Sie sich dazu mit Ihrer Adobe ID anmelden. Falls Sie noch keine Adobe ID haben, können Sie sie hier kostenlos anlegen.

07/10/2017

Beitrag von: Ralph Pollock

War diese Seite hilfreich?