Fehler „Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden“ wenn Dateien zu Creative Cloud Storage mit der Finder-Verknüpfung hinzugefügt werden

Wenn Sie Dateien dem Creative Cloud-Dateispeicher hinzufügen, indem Sie diese in die Creative Cloud-Ordnerveknüpfung im Abschnitt „Favoriten“ des Finders ziehen, erhalten Sie den Fehler: „Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden.“

Fehlermeldung: Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Lösung: Schließen Sie Creative Cloud und starten Sie den Finder neu

  1. Klicken Sie auf „OK“, um das Dialogfeld „Eigenschaften“ zu schließen. Sie müssen möglicherweise mehrmals darauf klicken.

  2. Schließen Sie die Creative Cloud Desktop-Applikation.Führen Sie entsprechend Ihrer Creative Cloud Desktop-Applikation eine der folgenden Vorgehensweisen durch:

    1. Klicken Sie in der Apple-Menüleiste neben dem Apple-Symbol auf Creative Cloud.
    2. Klicken Sie auf Creative Cloud beenden.
    Option zum Beenden der Creative Cloud Desktop-Applikation.

    Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke und dann auf Beenden.

    Option zum Schließen der Creative Cloud Desktop-Applikation (alte Version).
  3. Starten Sie den Finder neu, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Finder-Symbol im Dock bei gedrückter Optionstaste klicken. Wählen Sie „Neu starten“.

    Starten Sie den Finder im Dock neu

Nachdem der Finder neu gestartet wurde, sollte das Problem nicht mehr auftreten. Adobe bittet, eventuelle Unannehmlichkeiten in Bezug auf diesen Fehler zu entschuldigen. Unsere Techniker kennen das Problem und werden es in einem zukünftigen Update berücksichtigen.

Wenn Sie weiterhin Probleme beim Hochladen von Dateien haben, empfiehlt es sich, eine alternative Methode zu verwenden, z. B. Öffnen und direktes Platzieren der Dateien in den Creative Cloud-Dateiordner.