Adobe Business Direct: Übersicht und Begriffe

Für Adobe Business Direct-Kunden gelten die Standard-Abonnementbedingungen zusätzlich zu den Produktlizenzen und Nutzungsbedingungen.

Einfacher Online-Einkauf

Über Adobe Business Direct können Unternehmen die Adobe-Lizenzen, die Ihr Team benötigt, direkt über eine Online-Bestelloberfläche von Adobe erwerben. Sie können mit einer einzigen Transaktion beliebig viele Lizenzen erwerben und bei einer Expansion Ihrer Organisation flexibel weitere hinzufügen. 

Hinweis: Mengenrabatte und erweiterte Abonnementlaufzeiten sind derzeit nicht verfügbar, aber in Planung.

Erste Schritte

Sie können eine Bestellung über Adobe.com oder den Direktvertrieb (800-585-0774) aufgeben. Zum Zeitpunkt des Kaufs werden Ihnen die Nutzungsbedingungen vorgelegt, die Sie im Rahmen des Kaufvorgangs akzeptieren können. Sobald Sie den Kauf abgeschlossen haben, können Sie Ihre Lizenzen verwalten und sie sofort in der Adobe Admin Console für Benutzer bereitstellen.

Ein Kauf auf Rechnung ist ebenfalls verfügbar. Rufen Sie diese Nummer an: 800-915-9428. Fordern Sie hier eine Beratung für eine Demo an.

Verwalten von Lizenzen

Die Admin Console ist ein Online-Tool, mit dem Organisationen ihre Benutzer verwalten und Adobe-Lizenzen hinzufügen, verlängern und zuweisen sowie die Zuweisung ändern können. Das Mitglied Ihrer Organisation, das die Begrüßungs-E-Mail erhalten und die Adobe Business Direct-Nutzungsbedingungen akzeptiert hat, ist die primäre Person, die Zugriff auf die Admin Console Ihrer Organisation hat. Sobald diese Person auf die Admin Console zugreift, kann sie Lizenzen und Benutzer verwalten und anderen Mitgliedern ihrer Organisation Administratorrechte gewähren.

Hinzufügen von Lizenzen

Das Hinzufügen von Lizenzen in der Admin Console geht ganz einfach. Nachdem Sie die zusätzlichen Lizenzen hinzugefügt haben, die Ihr Team benötigt, können Sie Ihren Benutzern sofort Zugriff gewähren.

Wichtige Termine

Ablauftermin für das Konto

Ihr Vertragsablauftermin ist auf 12 Monate nach dem Datum Ihrer ersten Bestellung festgelegt.

Tagesgenauer Anteil

Zusätzliche Lizenzen können jederzeit nach Ihrer ersten Bestellung hinzugefügt werden. Der Ablauftermin für Ihre zusätzlichen Lizenzen wird in der Bestätigungs-E-Mail und auf der Registerkarte „Konto“ in der Admin Console angezeigt. Add-on-Lizenzen werden anteilig für die Nutzungsdauer bis zum nächsten Ablauftermin berechnet. Ihre Lizenzen werden zum Ablauftermin verlängert und Änderungen an Ihren Adobe-Abonnements müssen vor diesem Datum vorgenommen werden.

Verlängerung

Über das Adobe Business Direct-Programm erworbene Lizenzen werden automatisch für das folgende Jahr verlängert. Sie können die automatische Verlängerung deaktivieren. In diesem Fall werden Ihre Lizenzen zum nächsten Ablauftermin deaktiviert. Bevor Lizenzen deaktiviert werden, erhalten Sie eine Erinnerung. Sie können Ihr Verlängerungsabonnement dann vor dem Ablauftermin über die Admin Console oder beim Team des Direktvertriebs aktualisieren.

Rückgabe

Rückgaben werden akzeptiert, wenn die gesamte Bestellung zurückgegeben wird und die Lizenzen derzeit nicht verwendet werden. Sie müssen die Rückgabeanforderung innerhalb von 14 Tagen nach Auftragserteilung beim Team unseres Direktvertriebs stellen.

Kündigung

Sobald Sie sich für Adobe Business Direct registriert haben, bleibt Ihre Teilnahme bestehen, bis eine der folgenden Bedingungen eintritt:

  • Sie kündigen den gesamten Vertrag. 

  • Ihr Vertrag wird aufgrund eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen des Programms ausgesetzt oder beendet.

Änderungen an den Nutzungsbedingungen des Programms zu einem beliebigen Zeitpunkt sind vorbehalten. Wenn Änderungen vorgenommen wurden und Sie sich das nächste Mal anmelden, werden Ihnen die aktuellen Nutzungsbedingungen angezeigt.

Regionale Bereitstellung

Lizenzen müssen für das Land erworben werden, in dem Ihre Team-Mitglieder ihren Wohnsitz haben. (Bei Team-Mitgliedern mit Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum bedeutet „Land“ den Europäischen Wirtschaftsraum.)

Einmalige Zahlung

Die einmalige Zahlung stellt eine schnelle und einfache Möglichkeit dar, um eine einzelne, nicht regelmäßige Zahlung auf Ihr Konto zu leisten. Sie können eine einmalige Zahlung für Ihre reguläre monatliche Zahlung oder zusätzliche Zahlungen leisten. Zahlungen für Bestellungen auf Rechnung können nun per Kreditkarte beglichen werden. 

Wählen Sie Navigation > Admin Console > Konto > Konto > Abrechnungsverlauf. Verwenden Sie den Link Jetzt zahlen bei nicht bezahlten Rechnungen, um mit Kreditkarte zu zahlen.

Wählen Sie unter Unterstützte Währungen nach Land eine Währung.

Häufige Fragen

Antworten auf Ihre Fragen erhalten Sie in der Liste der häufigen Fragen

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?