Massenversand – Häufig gestellte Fragen

Hinweis:

„Mega Sign“ wurde in der Version vom Juni 2021 in „Massenversand“ umbenannt.

Beide Bezeichnungen beziehen sich auf dieselbe Funktion.

Delegierung/Unterzeichner ersetzen

Über den Massenversand gesendete Transaktionen können nicht an andere Unterzeichner delegiert werden. Wenn der ursprüngliche Empfänger nicht die Person ist, die das Dokument signieren muss, brechen Sie dessen einzeln gesendete Transaktion ab. Senden Sie das Dokument dann als neue Transaktion an einen neuen Unterzeichner.

Unzustellbare E-Mail

Wenn die an einen Einzelempfänger gesendete E-Mail unzustellbar ist, vergewissern Sie sich, dass die E-Mail-Adresse ordnungsgemäß eingegeben wurde.

Wenn die E-Mail-Adresse korrekt war, kann der Empfänger die folgenden Tipps zur Fehlerbehebung verwenden, um sicherzustellen, dass er E-Mails von Adobe Acrobat Sign empfangen kann:

  • Prüfen Sie den Spam-Ordner.
  • Fügen Sie „adobesign@adobesign.com“ zum Adressbuch oder zur Liste mit sicheren Absendern hinzu.
  • Wenn die E-Mail strenge Sicherheitseinstellungen hat, die E-Mails mit aktiven HTML-Links blockieren, müssen Sie die Sicherheitseinstellungen auf eine niedrigere Stufe setzen.
  • Deaktivieren Sie das Filtern.

Sie können dann eine Erinnerung für die spezifische Transaktion festlegen, damit eine weitere E-Mail an diese E-Mail-Adresse gesendet wird, die die Signatur anfordert. Wenn das Problem weiterhin besteht, senden Sie ein Support-Ticket mit den Details dieses Problems sowie die E-Mail-Adresse, die unzustellbar ist.

Wenn die E-Mail falsch oder falsch geschrieben war, müssen Sie die einzeln gesendete Transaktion abbrechen und das Dokument als neue Transaktion an einen neuen Unterzeichner senden.

Fehlgeschlagener Batch

Ein häufiges Problem ist, dass dieselbe E-Mail-Adresse, von der aus die Transaktion gesendet wurde, sich auch in der Liste von Empfängern befindet. Transaktionen können nicht an dieselbe E-Mail-Adresse gesendet werden, von der sie gesendet wurden. Überprüfen Sie die Liste der Empfänger und stellen Sie sicher, dass sich die zur Anmeldung bei Acrobat Sign verwendete E-Mail-Adresse nicht in dieser Liste befindet.

Wenn das Problem weiterhin besteht, senden Sie ein Support-Ticket mit den Details dieses Problems, einschließlich eines Screenshots aller Fehlermeldungen, und hängen Sie Ihre CSV-Datei an die E-Mail an.

  1. Navigieren Sie zur Seite Verwalten.

  2. Klicken Sie in der linken Leiste auf den Filter Massensendungen.

  3. Klicken Sie einmal auf die Transaktion, der Sie die Erinnerung hinzufügen möchten. 

    • Die rechte Leiste wird geöffnet, um die Transaktionsaktionen anzuzeigen.
  4. Klicken Sie auf die Aktion Erinnern

  5. Stellen Sie Folgendes ein:

    • Erinnerungshäufigkeit
    • Wen Sie erinnern möchten
    • Eine optionale Nachricht an die Empfänger
    Erinnerung einrichten

  6. Klicken Sie auf Erstellen

    Eine Erfolgsmitteilung wird oben im Fenster angezeigt:

    Erfolgsmeldung zur Erinnerung

Im Folgenden werden die Schritte zum Einstellen individueller Erinnerungen für (untergeordnete) Massenversand-Vereinbarungen beschrieben:

  1. Navigieren Sie zur Seite Verwalten.

  2. Klicken Sie in der linken Leiste auf den Filter Massensendungen.

  3. Klicken Sie einmal auf die Transaktion, der Sie die Erinnerung hinzufügen möchten. 

    • Die rechte Leiste wird geöffnet, um die Transaktionsaktionen anzuzeigen.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Vereinbarungen auf die Option In Bearbeitung.

    • Es wird eine gefilterte Seite der einzelnen untergeordneten Vereinbarungen, die noch in Bearbeitung sind, erzeugt.
    Zu den in Bearbeitung befindlichen Vereinbarungen navigieren

  5. Klicken Sie einmal auf die individuelle Vereinbarung, der Sie die Erinnerung hinzufügen möchten. 

    • Die rechte Leiste wird geöffnet, um die Transaktionsaktionen anzuzeigen.
  6. Klicken Sie auf die Aktion Erinnern

  7. Stellen Sie Folgendes ein:

    • Erinnerungshäufigkeit
    • Wen Sie erinnern möchten
    • Eine optionale Nachricht an die Empfänger
    Individuelle Erinnerungen einrichten

  8. Klicken Sie auf Erstellen

    Eine Erfolgsmitteilung wird oben im Fenster angezeigt:

    Erfolgsmeldung zur Erinnerung

Nein.

Administratoren können auf der Seite „Senden“ keine Erinnerung für eine Massenversand-Transaktion einrichten.

Sie können die  Erinnerungen auf der Seite „Verwalten“ einrichten, sobald die Vereinbarung erstellt wurde, oder sie können standardmäßige „Tägliche/Wöchentliche Erinnerungen“ in den Kontoeinstellungen einrichten.

  1. Navigieren Sie zur Seite Verwalten.

  2. Wählen Sie in der linken Leiste den Filter Massensendungen aus.

  3. Klicken Sie einmal auf die Transaktion, die Sie abbrechen möchten.

    • Die rechte Leiste wird geöffnet, um die Transaktionsaktionen anzuzeigen.
  4. Überprüfen Sie den Abschnitt Vereinbarungen.

    • Wenn keine (null) individuellen Vereinbarungen abgeschlossen wurden, dann können Sie die globale Massenversand-Transaktion abbrechen.
      • Wenn Transaktionen storniert wurden, haben Sie immer noch die Möglichkeit, den Rest der Massenversand-Transaktion abzubrechen.
    Abbrechen von Mega Sign

    • Wenn eine oder mehrere der individuellen Transaktionen abgeschlossen wurden, wird die Option zum Abbrechen der Massenversand-Transaktion aus den verfügbaren Aktionen entfernt.
      • In diesem Fall müssen die Vereinbarungen einzeln storniert werden.
  5. Klicken Sie auf die Aktion Abbrechen.

  6. Optional können Sie Folgendes konfigurieren:

    • Grund 
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Empfänger per E-Mail benachrichtigen, um die Empfänger zu benachrichtigen, dass die Vereinbarung storniert wurde.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Massensendung abbrechen.

    Es wird eine Erfolgsmeldung angezeigt:

    Meldung über erfolgreichen Abbruch

    Die Massenversand-Transaktion bleibt auf der Seite „Verwalten“ sichtbar.

    So entfernen Sie die Transaktion:

    • Klicken Sie einmal auf die Transaktion, um die Aktionen anzuzeigen.
    • Klicken Sie auf Massensendung ausblenden.
    Abgebrochene Mega Sign-Vereinbarung ausblenden

  1. Navigieren Sie zur Seite Verwalten.

  2. Wählen Sie in der linken Leiste den Filter Massensendungen aus.

  3. Klicken Sie einmal auf die Transaktion, für die Sie die Daten abrufen möchten.

    • Die rechte Leiste wird geöffnet, um die Transaktionsaktionen anzuzeigen.
  4. Klicken Sie auf die Aktion Formularfelddaten herunterladen.

    • Es wird automatisch eine CSV-Datei heruntergeladen, die die aktuellen Feldinformationen für alle untergeordneten Vereinbarungen enthält, die sich auf die Massenversand-Transaktion beziehen.
    Formularfelddaten herunterladen

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden