Adobe Sign-Konten für mehrere Benutzer erhalten Zugriff auf die Gruppenfunktion. Anhand von Gruppen können Sie verschiedene Untergruppen mit Benutzern erstellen, die Zugriff auf verschiedene Bibliotheksdokumente und unterschiedliche Einstellungen haben (wie z. B. Logos und Empfänger unter „Kopie an“).

Wenn Sie Benutzer zu Ihrem Konto hinzufügen, werden diese automatisch in der Standardgruppe platziert. Diese Gruppe ist die Hauptgruppe für Ihr Konto und alle Einstellungen auf der Registerkarte „Konto“ gelten für diese Gruppe.

Video anschauen

Hinweis:

Nur der Kontoadministrator kann Gruppen erstellen.


Gruppen erstellen

  1. Sie können Ihrem Konto eine Gruppe hinzufügen, indem Sie sich als Kontoadmin anmelden, auf die Registerkarte „Konto“ klicken und anschließend auf Gruppen.

    Klicken Sie auf das Pluszeichen in der rechten oberen Ecke. 

    1_nav_to_groups
  2. Geben Sie den Namen der zu erstellenden Gruppe in das Feld Gruppenname ein.

    Klicken Sie auf Speichern.

    Group Name Panel
  3. Die neue Gruppe wird der Liste auf der Registerkarte „Gruppen“ hinzugefügt.

    new_group_on_page


Gruppenname ändern

  1. Melden Sie sich als Konto- oder Gruppenadministrator an und gehen Sie zur Seite Verwalten. Klicken Sie auf Gruppen und dann auf den Namen der Gruppe, die Sie bearbeiten möchten.

  2. Klicken Sie auf Gruppenname bearbeiten.

    edit_group_name
  3. Die Oberfläche zur Eingabe des neuen Gruppennamens wird angezeigt.

    • Geben Sie den neuen Gruppennamen ein.
    • Klicken Sie auf Speichern.
    edit_name_gump


Gruppenebeneneinstellungen ändern

Gruppeneinstellungen legen fest, wie die Benutzer der jeweiligen Gruppe Adobe Sign verwenden. Diese Einstellungen können nur vom Administrator der betreffenden Gruppe oder vom Kontoadministrator geändert werden.

  1. Als Konto- und Gruppenadministrator (mit den entsprechenden Berechtigungen) können Sie die Einstellungen für diese Gruppe ändern, indem Sie sich anmelden und zu folgender Option navigieren:  Konto > Gruppen.

    Doppelklicken Sie auf der Seite Gruppen auf einen beliebigen Gruppennamen, um die Konfigurationsoptionen zu öffnen.

    nav_to_new_group
  2. Wenn die Gruppenkonfigurationsoptionen geöffnet sind, wird links (wie auf Kontoebene) eine Liste der Einstellungsuntermenüs angezeigt.

    Klicken Sie auf einen beliebigen Untermenüeintrag, um die Seite für diese Einstellungen zu laden.

    Beachten Sie, dass oben auf der Seite ein Kontrollkästchen zum Überschreiben der Kontoeinstellungen für diese Seite angezeigt wird.

    • Standardmäßig werden für alle Gruppen die Einstellungen aus dem Konto übernommen. Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, lassen Sie zu, dass dieser übernommene Wert durch eine von Ihnen konfigurierte Einstellung auf Gruppenebene ersetzt wird.
    enabled_group_levelsettings
  3. Wenn Sie mit dem Anpassen der Einstellungen fertig sind, klicken Sie auf Speichern.

    save_edits

    Hinweis:

    Nicht alle Einstellungen können auf Gruppenebene bearbeitet werden. Einige Einstellungen können nur auf Kontoebene konfiguriert werden.


Benutzer zu einer Gruppe hinzufügen

Adobe Sign-Konten für mehrere Benutzer bieten die Option, Gruppen zu bilden. Mit dieser Option kann der Administrator des Kontos (oder der Gruppe) bestimmte Einstellungen oder Zeitzonen für jede Gruppe festlegen. Die Einstellungen betreffen Benutzer in diesen Gruppen und sorgen für ein einzigartiges Erlebnis für verschiedene Abteilungen oder Teams.

Das Hinzufügen von Benutzern zu Gruppen ist ein einfacher Prozess. Außerdem können Sie die Gruppen Ihren Anforderungen entsprechend verschieben.

  1. Melden Sie sich als Konto- oder Gruppenadministrator an und gehen Sie zur Seite Verwalten. Klicken Sie auf Gruppen und dann auf den Namen der Gruppe, der Sie einen Benutzer hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf Gruppeneinstellungen.

    1_nav_to_groups
  3. Klicken Sie auf Benutzer in Gruppe.

    • Um einen neuen Benutzer zu erstellen, klicken Sie auf das Pluszeichen in der rechten oberen Ecke. 
      • Geben Sie die E-Mail-Adresse und den Namen des Benutzers ein, den Sie erstellen möchten, 
      • Klicken Sie auf Speichern.
    • Um einen vorhandenen Benutzer zuzuweisen, klicken Sie auf das Personensymbol in der oberen rechten Ecke. 
    2_add_users
  4. Wenn Sie vorhandene Benutzer zuweisen, wird das Fenster aktualisiert, damit die Benutzer mit dem Status Aktiv, die sich derzeit nicht in der Gruppe befinden, im Konto angezeigt werden.

    • Klicken Sie auf einen Benutzer. Oben in der Liste wird der Link Auswählen angezeigt.
    • Klicken Sie auf Auswählen oder doppelklicken Sie auf den Benutzer, um ihn in die Gruppe zu verschieben.
    3_select_users_tomovetothenewgroup

    Hinweis:

    Wenn der Benutzer, den Sie zuweisen möchten, nicht in der Liste aufgeführt ist, klicken Sie auf das Menü Optionen in der oberen rechten Ecke (die drei horizontalen Linien). Wählen Sie dann Alle Benutzer anzeigen aus.

  5. Nachdem Sie alle Benutzer ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Zuweisen.

    4_assign_users

     

    Sie gelangen zurück zur Seite „Gruppe“, auf der nun alle ausgewählten Benutzer in der Gruppe vorhanden sind.

    5_added_user

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie