Häufig gestellte Fragen zur Adobe Captivate 2019-Version

Grundlagen

Mit der 2019-Version von Adobe Captivate können Sie alle Arten von eLearning-Inhalten mit einem intelligenten Authoring-Tool erstellen. Nutzen Sie die Technologie der Zukunft, indem Sie mühelos moderne, immersive Lernerfahrungen mit VR- und 360°-Medien erstellen. Erstellen Sie auf einfache Weise ansprechende eLearning-Inhalte, die auf allen Geräten funktionieren, indem Sie bereits vorhandene PowerPoint-Folien und Videos, die Sie selbst aufnehmen oder von YouTube einbinden, interaktiv machen.

Schulungsleiter und Lehrpersonal in Unternehmen, Entwickler didaktischer Konzepte und alle gewerbliche Benutzer mit geringen Programmierkenntnissen, die Produktdemos, Anwendungssimulationen, Soft Skills, Compliance-Schulungen und mobile Lerninhalte erstellen wollen. Außerdem Lehrpersonal und Schulungsleiter, die derzeit mit PowerPoint arbeiten und ihre Schulungsmaterialien interaktiver machen möchten.

Mit Adobe Captivate können Sie verschiedene Arten eLearning- und mobile Lerninhalte ohne Programmierung erstellen. Adobe Presenter Video Express ist ein einfaches Tool, mit dem Sie interaktive Videos für Aus- und Weiterbildung mit nur wenigen Mausklicks erstellen können – direkt auf Ihrem Desktop. 

SpezielleUpgrade-Preise stehen für Kunden mit gültigen Lizenzen für Adobe Captivate (2017 release), die auf Adobe Captivate (2019 release) aktualisieren möchten, zur Verfügung. Alternativ können Sie Adobe Captivate als ein Vorausbezahlungs-Modell nutzen, sodass Sie immer Zugang zu der aktuellen Version haben.

Mit der 2019-Version von Adobe Captivate können Sie alle Arten von eLearning-Inhalten mit einem intelligenten Authoring-Tool erstellen. Nutzen Sie die Technologie der Zukunft, indem Sie mühelos moderne, immersive Lernerfahrungen mit VR- und 360°-Medien erstellen. Erweitern Sie das videobasierte Lernen, indem Sie Videos, die Sie selbst aufnehmen oder von YouTube einspielen, ganz einfach interaktiv gestalten und so die Aufmerksamkeit der Lernenden steigern.

Eine Liste aller Funktionen finden Sie hier.

Ja. Die 2019-Version von Adobe Captivate bietet enge Integration in Adobe Connect und Adobe Captivate Prime LMS. Darüber hinaus können Inhalte auch in Standard-Webbrowsern angezeigt werden und Benutzer können Kurse und Teilnehmer nachverfolgen und verwalten, indem Sie Adobe Captivate direkt in Adobe Captivate Prime veröffentlichen.

Sie können Inhalte in unterschiedlichen Formaten importieren. Dazu zählen Bildformate (PSD, GIF, JPEG, PNG, BMP, ICO, EMF, WMF und POT), Audioformate (MP3 und WAV) sowie gängige Animations- und Videoformate (SWF, FLV mit Metatags, AVI und MOV).

Ja. Adobe Captivate (2019 release) kann in alle LMS-Systeme integriert werden, die mit Tin Can, SCORM 2004, SCORM 1.2 und AICC kompatibel sind. Diese Version von Adobe Captivate erstellt automatisch die Manifest-Datei: Ein XML-Dokument mit sämtlichen Daten, die für die Kommunikation zwischen der LMS-Umgebung und den Adobe Captivate-Inhalten erforderlich sind.

Ja. Die 2019-Version von Adobe Captivate lässt sich in Adobe Presenter integrieren†.

Benutzer können Adobe Captivate in Adobe Presenter aufrufen, um Simulationen aufzuzeichnen. Sie können die SWF-Dateien, die mit Adobe Captivate erzeugt wurden, mit allen Tools, die SWF-Dateien unterstützen (z. B. Adobe Acrobat oder Adobe Dreamweaver), verwenden. 

Ja. Sie können Projekte importieren, die in Microsoft PowerPoint erstellt wurden. Sie können außerdem PowerPoint-Inhalte in Adobe Captivate bearbeiten, interaktive Elemente hinzufügen und Inhalte im Web, auf Desktops, auf mobilen Geräten und in LMS-Systemen wie Adobe Captivate Prime veröffentlichen.

Mit der 2019-Version von Adobe Captivate können Sie nun alle Arten von Responsive-eLearning-Inhalten erstellen, einschließlich interaktiven videobasierten Lerneinhalten mit nur einem Tool. Nutzen Sie die Vorteile einer intelligenten Authoring-Plattform, mit der Sie die Zeit und den Aufwand für die Erstellung verschiedener Arten von Responsive-eLearning- und mLearning-Inhalten reduzieren können, einschließlich Softwaresimulationen, HD-Produktdemos, Compliance-Schulungen und mehr. Von Storyboarding zu Storytelling - erledigen Sie alles mit nur einem Werkzeug. Nutzen Sie die Technologie der Zukunft, indem Sie mühelos moderne, immersive Lernerfahrungen mit VR- und 360°-Medien erstellen. Erweitern Sie das videobasierte Lernen, indem Sie Videos, die Sie selbst aufnehmen oder von YouTube einspielen, ganz einfach interaktiv gestalten und so die Aufmerksamkeit der Lernenden steigern.

Ja. Die 2019-Version von Adobe Captivate unterstützt nun auch Sprachen, die von rechts nach links geschrieben werden, u. a. Arabisch, Hebräisch und Urdu. Die 2019-Version von Adobe Captivate ist auf Englisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch (Brasilien) und Spanisch erhältlich. Alle Versionen verfügen über eine vollständig lokalisierte Benutzeroberfläche und Dokumentation.

Die Funktion für automatische Textlegenden in allen Ausgaben kann in folgenden Sprachen automatisch Legendentext erstellen: Chinesisch (vereinfacht), Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch und Spanisch. Für die Unterstützung weiterer Sprachen lässt sich die Datei für automatische Textlegenden beliebig anpassen.

Ja. Die 2019-Version von Adobe Captivate ist für Microsoft Windows 7 mit Service Pack 1 oder Windows 8.1 und 10 zertifiziert.

Ja. Die 2019-Version von Adobe Captivate ist für Mac OS X v 10.12.3 (oder höher) mit einem Mehrkern-Prozessor von Intel und unter iOS 10.2.1 (oder höher) für iPad verfügbar.

Preise und Informationen zum Kauf

Hinweis:

Die angegebenen Preise sind die Preise für den direkten Kauf im Adobe Store in den Vereinigten Staaten. Preise von Einzelhändlern können von diesen Preisen abweichen. In den Preisen sind keine Steuern oder Versandkosten enthalten.

Eine volle Lizenz für den 2019 release von Adobe Captivate kostet 1299 USD.††

Eine Aktualisierung von Adobe Captivate 2017 auf 2019 kostet lediglich 499 USD‡. Benutzer von Macromedia Captivate oder Adobe Captivate 1, 2, 3, 4, 5, 5.5, 6, 7, 8 oder 9 müssen eine neue Lizenz für die 2019-Version von Adobe Captivate für 1299 USD erwerben.††

Ja. Die Edition für Bildungseinrichtungen der 2019-Version von Adobe Captivate ist zu einem Rabattpreis von 399 USD†† für berechtigte Benutzer aus dem Bildungsbereich erhältlich. 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Adobe Volume Licensing

Ja. Sie können 30 Tage lang eine voll funktionsfähige Testversion der 2019-Version von Adobe Captivate herunterladen. Um die Testversion herunterzuladen, besuchen Sie https://www.adobe.com/de/products/captivate/download-trial/try.html.

Support-Informationen

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu allgemeinen Themen finden Sie auf der Homepage für den Kundendienst.

Antworten auf die häufigsten technischen Fragen erhalten Sie auf der Support-Seite.

Für den Rechner, auf dem Adobe Captivate installiert ist, muss innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten Start der Anwendung mindestens einmal eine Verbindung zum Internet hergestellt werden.

Die Aktivierung* wird automatisch im Hintergrund nach der Installation durchgeführt, sobald das System eine Internet-Verbindung erkennt. Sie müssen für die Aktivierung sonst nichts weiter tun.

Das Produkt muss mit dem Internet mindestens einmal innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten Start verbunden werden. Wurde das Produkt nach 30 nicht aktiviert, kann die Anwendung nicht gestartet werde, bis eine Internetverbindung erkannt wird und die Software aktiviert werden kann.

In den ersten sieben Tagen nach dem ersten Anwendungsstart versucht die Software im Hintergrund, eine Verbindung zum Internet herzustellen und das Produkt zu aktivieren.Wenn die Software nicht innerhalb von sieben Tagen aktiviert wurde, erhalten Sie 23 Tage lang bei jedem Start des Produkts eine Erinnerung. Sobald die Software eine Internet-Verbindung erkennt, wird das Produkt im Hintergrund aktiviert. 

Nein. Die Aktivierung des Produkts über das Internet ist für die 2019-Version von Adobe Captivate erforderlich. Wenn Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist und Sie eine Aktivierungserinnerung erhalten, wenden Sie sich an Ihren lokalen Kundendienst. Der Kundendienst kann Ihre Software aber nicht per Telefon aktivieren, wenn Sie keine Internet-Verbindung haben.

Wenn Ihr System mit dem Internet verbunden ist und Sie in einer Erinnerung aufgefordert werden, Ihr Produkt zu aktivieren, wenden Sie sich an den Kundendienst.

Ja.Alle Benutzer von Adobe Captivate müssen ihre Produkte aktivieren. Wenn Ihr Unternehmen Firewall-Einschränkungen hat, die die Verbindung zum Internet verhindern, kann Ihr IT-Administrator sich an den lokalen Kundendienst.

Ja. Die 2019-Version von Adobe Captivate muss auf allen Computern, auf denen das Programm installiert ist, für weitere Verwendung aktiviert werden.

Wenn Ihr Unternehmen Firewall-Einschränkungen hat, die die Verbindung zum Internet verhindern, kann Ihr IT-Administrator sich an den lokalen Kundendienst.

Die Aktivierung der 2019-Version von Adobe Captivate über das Internet ist für eine uneingeschränkte Nutzung erforderlich. Durch die Aktivierung des Produkts werden Ihr Computer und Ihre Umgebung geschützt, indem sichergestellt wird, dass Sie ein echtes Adobe-Produkt verwenden. Sie müssen innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten Start des Produkts mindestens einmal mit dem Internet verbunden werden. Ansonsten funktioniert das Produkt nicht mehr. Wenn Sie in einem Unternehmen arbeiten, das eine Firewall verwendet und Ihr System dadurch keine Verbindung mit dem Internet herstellen kann, kann Ihr IT-Administrator sich an den lokalen Kundendienst.

Nein. Die Aktivierung der 2019-Version von Adobe Captivate muss über das Internet erfolgen. Sie müssen von jedem Computer aus, auf dem ein Produkt mit Seriennummer installiert ist, innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten Start des mit einer Seriennummer ausgestatteten Produkts mindestens einmal eine Verbindung zum Internet herstellen, damit Sie das Produkt weiterhin verwenden können.

Weitere Informationen zum Rückgaberecht von Adobe in Ihrer Region finden Sie auf der Seite Adobe-Bestellungen zurückgeben oder ändern.

Nein. Die Aktivierung ist ein obligatorischer Prozess, bei dem die Software mit dem Adobe-Server über das Internet verbunden werden muss und verknüpft das von Adobe erworbene Produkt mit den Computern, auf denen Sie das Produkt verwenden möchten. Die Aktivierung schützt Ihre Computer und Ihre Umgebung vor bösartigem Code und stellt sicher, dass Sie echte Adobe-Software verwenden. Die Registrierung ist ein optionaler Prozess, der Ihnen eine Reihe von Vorteilen und Optionen bietet, u. a. Support, Benachrichtigung über Produktaktualisierungen, Newsletter, Sonderangebote und Einladungen zu Adobe-Veranstaltungen.

Aktivierung und Registrierung sind unterschiedliche Prozesse. Die Aktivierung ist ein obligatorischer Prozess, bei dem die Software mit dem Adobe-Server über das Internet verbunden werden muss, und verknüpft das von Adobe erworbene Produkt mit den Computern, auf denen Sie das Produkt verwenden möchten. Die Aktivierung schützt Ihre Computer und Ihre Umgebung vor bösartigem Code und stellt sicher, dass Sie echte Adobe-Software verwenden. Die Registrierung ist ein optionaler Prozess, der Ihnen eine Reihe von Vorteilen und Optionen bietet, u. a. Support, Benachrichtigung über Produktaktualisierungen, Newsletter, Sonderangebote und Einladungen zu Adobe-Veranstaltungen.

Wenden Sie sich Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 17 Uhr PST an den Kundendienst unter 800-833-6687. Halten Sie Ihre Rechnungsnummer bereit, damit der Vorgang schneller bearbeitet werden kann.

Abos und Preise

Ein Abonnement ist eine neue, flexible Möglichkeit, eLearning-Software zu erhalten. Dadurch erhalten Sie ständigen Zugriff auf die Software gegen eine geringe Monatsgebühr, sowie Zugriff auf alle Aktualisierungen ohne zusätzlichen Gebühren, solange Ihr Abonnement aktiv ist. 

Folgende Adobe-Software für eLearning ist als Abo erhältlich:

  • Adobe Captivate
  • Adobe Presenter†
  • Adobe Presenter Video Express

Hinweis:

Nur die aktuellen Versionen sind als Abonnement verfügbar.

Die Funktionen und Systemanforderungen sind gleich. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie die Software nicht mehr verwenden können, wenn Sie ein Abonnement beenden. 

Das Abo ist in folgenden Situationen geeignet :

  • Sie haben seit Jahren kein Upgrade Ihrer Software durchgeführt und möchten nun die aktuelle Version zu einem erschwinglichen Preis einsetzen.
  • Sie haben die Adobe-Software für eLearning bis jetzt noch nicht verwendet und suchen nun nach einer Möglichkeit, diese erstmals zu testen.

Die Abo-Editionen sind den im Handel erhältlichen Versionen darin ähnlich, dass sie lokal auf Ihrem Computer installiert werden. Die Funktionen sind gleich. Es ist keine Internet-Verbindung für die Nutzung des Abos für Adobe-Software für eLearning notwendig. Sie müssen jedoch für die Installation und Lizenzierung Ihrer Software und im Anschluss daran mindestens einmal alle 30 Tage online sein. Von der Software werden Sie informiert, wenn der Lizenzstatus überprüft werden muss.

Abonnements für Adobe-Software für eLearning sind exklusiv über Adobe.com verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter

Adobe Captivate-Auswahlhilfe

Adobe Presenter-Auswahlhilfe

Adobe Presenter Video Express

Wenn Sie bereits eine Testversion von Adobe Captivate (2019 release) oder Adobe Presenter Video Express (2017 release) verwenden, können Sie für dieses Produkt unter Adobe.com ein Abonnement erwerben. Wählen Sie beim Hinzufügen des Produkts zu Ihrem Warenkorb die Abo-Option aus. Sobald die Bestellung abgeschlossen ist, wird das Abonnement in Ihrem Adobe.com-Konto angezeigt. Starten Sie das Produkt und wählen Sie die Option zur Lizenzierung dieser Software. Melden Sie sich mit Ihrer Adobe ID an, und das Produkt wird aktiviert. Sie können nur Testversionen für Adobe Captivate (2019 release) oder Adobe Presenter Video Express (2017 release) in ein Abo umwandeln. Frühere Testversionen können nicht in ein Abonnement umgewandelt werden.

Nein. Nachdem Sie ein Abonnement erworben haben, können Sie die Software elektronisch herunterladen. 

Mit Ihrem Abonnement können Sie auf aktuelle und zukünftige Versionen der Adobe eLearning-Anwendung zugreifen, solange Ihr Abonnement aktiv ist. 

Die 2019-Version von Adobe Captivate wird als Jahresabonnement mit monatlicher Zahlung angeboten.

Abopreise variieren nach Produkt, Art und Land. Besuchen Sie Adobe.com oder den Adobe Online-Store in Ihrem jeweiligen Land für Preisangaben. 

Ihre Kreditkarte wird monatlich belastet. Weitere Informationen finden Sie in den Abonnement-Bedingungen.

Die Gebühr für ein Einzelabo kann derzeit nur per Kreditkarte gezahlt werden. Sie können für Team-Abos (gekauft über das VIP-Kaufprogramm) mit einem Bestell- und Rechnungsmodell bezahlen.

Nein. Für Abos gibt es keinen Rabatt, auch wenn Sie bereits eLearning-Software von Adobe besitzen. 

Abonnementausgaben der Adobe-Software für eLearning sind nur unter Adobe.com verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter

Adobe Captivate-Auswahlhilfe

Adobe Presenter-Auswahlhilfe

Adobe Presenter Video Express

Ja. Adobe Value Incentive Plan ist ein flexibles Abonnementlizenzprogramm, das den Kauf von mehreren Lizenzen zulässt. Weitere Informationen finden Sie unter Adobe Buying Programs.

Ja. Weitere Informationen zum Adobe Value Incentive Plan für Regierungseinrichtungen, finden Sie unter Adobe VIP Program Guide

Für Bildungseinrichtungen, finden Sie weitere Informationen im Leitfaden für das Adobe VIP Program für Bildungseinrichtungen.

Abonnements für die 2019-Version von Adobe Captivate und Adobe Presenter Video Express sind auf Englisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch (Brasilien) und Spanisch verfügbar. 

Der Erwerb eines Abonnements gestaltet sich denkbar einfach: besuchen Sie www.adobe.com und wählen Sie das passende Produkt und Abonnement aus. Direkt nach dem Kauf sollten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung von Adobe bekommen, in der Sie Ihre Seriennummer und einen Link zum Herunterladen der Software finden. Nachdem Sie das Produkt heruntergeladen haben, doppelklicken Sie auf das Installationsprogramm und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Produkt zu installieren und Ihr Abonnement zu aktivieren.

Ihr Abonnement beginnt, sobald die Bestellung im Adobe Store abgeschlossen ist.

Besuchen Sie die Adobe Support-Seite, auf der Sie Informationen zu typischen Problemen beim Software-Download erhalten.

Wählen Sie auf der Registerkarte „Ihre Pläne und Produkte“ auf der Seite „Mein Konto“ unter Adobe.com die Option „Produkte anzeigen“. In einer Spalte wird die Seriennummer Ihres Abonnements zusammen mit einem Link für den Download des Produkts angezeigt.

Beim Kauf und bei der Installation werden Sie aufgefordert, eine Adobe ID zu erstellen oder einzugeben. Die Adobe ID ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei der Installation der Software müssen Sie dieselbe Adobe ID eingeben, die Sie beim Einkauf erstellt haben. Dafür gibt es folgende Gründe:

  • Achten Sie darauf, dass die Person mit dem Abo dieselbe Person ist, die die Software installiert
  • Willigen Sie ein, dass Ihnen Adobe wichtige Kontoinformationen sendet, wenn Ihr Abonnement ausläuft oder Gebühren nicht eingezogen werden können

Adobe sendet Ihnen Informationen über andere Produkte oder Dienstleistungen nur zu, wenn Sie das explizit erlauben.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Adobe ID Ihre aktuelle aktive E-Mail-Adresse ist. Wenn nicht, aktualisieren Sie sie.

Nein. Sie können dieselbe Adobe ID mit allen Adobe-Produkten verwenden, einschließlich Abonnements. Jedes Abonnement gilt als separater Kauf, daher erhalten Sie eine separate E-Mail für jedes Abonnement, wenn es ein Problem mit mehreren Abonnements in Ihrem Konto gibt.

Weitere Informationen finden Sie in den Abonnement-Bedingungen

Informationen dazu finden Sie im Produktlizenzvertrag für die zu abonnierende Software.

Wenn Sie ein Software-Produkt von Adobe erwerben, erhalten Sie eine Seriennummer, die Ihre Lizenz für die Verwendung dieser Software ist. Aktivierung ist der Prozess, mit dem Adobe bestätigt, dass die Software und Seriennummer echt sind und gemäß Produktlizenzvertrag ordnungsgemäß verwendet werden. Dies soll Ihre Rechte als Konsument und die Rechte von Adobe als Software-Entwickler schützen. Durch die Aktivierung wird bestätigt, dass die erworbene Software nicht gefälscht ist. Sie können Ihre Abonnement-Software von Adobe nicht verwenden, wenn sie nicht aktiviert ist.

Ja. Wenn Adobe das Produkt nicht aktivieren kann, erhalten Sie beim Start der Anwendung eine Warnmeldung. Das Blockieren des Zugriffs auf den Aktivierungs-Server verhindert, dass das Produkt startet. 

Ja, es gibt eine Möglichkeit für Sie, ein Abonnement für Teams über das VIP-Kaufprogramm zu kaufen. Weitere Informationen zum Adobe Value Incentive Plan finden Sie unter Adobe VIP-Kaufprogramm.

Ja, Sie können Ihr Jahresabo beenden. Wenn Sie Ihr Abonnement innerhalb der ersten 14 Tage kündigen, erhalten Sie Ihr Geld vollständig zurück. Bei einer späteren Kündigung wird eine Gebühr in Höhe von 50 % des restlichen Abo-Beitrags fällig.

Zum Beenden Ihrer Mitgliedschaft wenden Sie sich an den Adobe-Kundendienst

Sie können Ihr Abo innerhalb von sechs Monaten nach Beendigung wieder freischalten. Nach Ablauf von sechs Monaten wird Ihr Konto deaktiviert und Sie müssen ein neues Abonnement auf www.adobe.com erwerben. Wenn die bei Ihnen installierte Version der eLearning-Software von Adobe noch aktuell ist, müssen Sie auch nach Ablauf der Frist von sechs Monaten keinen neuen Download ausführen. Starten Sie einfach die installierte Software und geben Sie die neue Abo-Nummer ein. 

Sie können Abonnement-Software innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf zurückgeben und erhalten dann eine Rückerstattung. Der Rückgabeprozess hängt von Land und Region ab. Erfahren Sie mehr über die Rückgabe von Produkten in Nordamerika bzw. Europa und dem Asien-Pazifik-Raum. 

Wenn Ihre Mitgliedschaft endet oder aus irgendeinem Grund beendet wird (zum Beispiel aufgrund einer abgelaufenen Kreditkarte), werden Sie per E-Mail benachrichtigt und Sie erhalten eine Warnmeldung, dass Ihr Abo abgelaufen ist. Wenn das Abo weniger als sechs Monate zuvor abgelaufen ist, klicken Sie neben der Warnmeldung auf „Verlängern“, um die erforderlichen Informationen zur Verlängerung Ihres Abos einzugeben. 

Nein. Wenn Sie Ihr Abonnement kündigen, wird Ihr Zugriff auf sämtliche Versionen Ihrer Adobe-Software für eLearning, die Sie über das Abonnement bezogen haben, beendet.

Es gibt keine Rabatte für den Wechsel von einem Abonnement zu einem herkömmlich lizenzierten eLearning-Produkt von Adobe.

Sie erhalten Updates für die Abo-Edition von Adobe Captivate, Adobe Presenter oder Adobe Presenter Video Express, solange Ihr Abonnement aktiv ist. Adobe informiert Sie per E-Mail, wenn Updates verfügbar sind. Die E-Mail enthält Anweisungen dazu, wie Sie das Update installieren können. Aktuelle Fehlerbehebungen, Sicherheits-Patches und andere Updates, die keine vollständige Aktualisierung erfordern, werden über das Aktualisierungsprogramm im Adobe Application Manager und in den regulären Versionen der Adobe-Software für eLearning zur Verfügung gestellt. 

Benachrichtigungen der entsprechenden Aktualisierungen werden an Sie gesendet, sobald Adobe sie bekannt gibt. Adobe sendet Ihnen die Anweisungen zur Installation und Aktualisierung per E-Mail, wenn sie verfügbar sind. 

Nein. Sie müssen keine neue Version der Abonnement-Software installieren, und Sie können flexibel entscheiden, ob und wann Sie die Aktualisierung vornehmen möchten. Sie können mit der aktuellen Version des Produkts ein ganzes Jahr weiterarbeiten, nachdem die nächstfolgende Version veröffentlicht wurde.

Wenden Sie sich bitte an den Adobe-Kundendienst.

Wenden Sie sich bei Problemen mit Ihrer Software bitte an den Support von Adobe

Sie erhalten bei abonnierten Produkten denselben Kundendienst und Support wie bei Produkten, die auf herkömmliche Weise lizenziert werden.

* Dieses Produkt lässt sich möglicherweise in bestimmte Online-Dienste von Adobe oder Drittanbietern („Online-Dienste“) integrieren oder es ermöglicht den Zugriff darauf. Die Onlinedienste sind nur für Benutzer ab 13 Jahren verfügbar und erfordern die Zustimmung zu zusätzlichen Nutzungsbedingungen und zur Adobe Online-Datenschutzrichtlinie (siehe www.adobe.com/go/terms_de). Online-Dienste sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar, können Benutzerregistrierung erfordern und ohne vorherige Benachrichtigung gänzlich oder teilweise eingestellt werden. Unter Umständen können zusätzliche Kosten oder Abonnementgebühren anfallen.

†Nur für Windows verfügbar

††Die angegebenen Preise sind die Preise für den direkten Kauf im Adobe Store in den Vereinigten Staaten. Preise von Einzelhändlern können von diesen Preisen abweichen. In den Preisen sind keine Steuern oder Versandkosten enthalten.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie