Adobe Presenter

Adobe® Presenter ist ein Softwaretool zur schnellen Erstellung von E-Learning-Materialien und hochwertigen Multimedia-Präsentationen. Adobe Presenter ist ein Plug-In für Microsoft PowerPoint, eine Anwendung, die Teil der Microsoft Office-Suite ist. Fertiggestellte Präsentationen haben das Flash®-Format (SWF-Datei). Mit Adobe Presenter erstellte Materialien sind SCORM 1.2- und SCORM 2004-zertifiziert und AICC-kompatibel.

Nach der Installation können Sie über PowerPoint auf Adobe Presenter zugreifen. Alle Authoring-Funktionen von Adobe Presenter stehen in PowerPoint im Menüband „Adobe Presenter“ zur Verfügung.

Adobe Presenter ergänzt Adobe Connect. Mit Adobe Presenter können Sie interaktive Quiz, Umfragen und Audio umfassende Materialien und einen anpassbaren Viewer erstellen. Adobe Presenter sendet die PPT- oder PPTX- (PowerPoint) und PPCX-Datei sowie Präsentationsdaten und -elemente an den Adobe Connect Server.

Hinweis:

Office 2007 und 2010 unterstützen PPTX.

Sie können einfache oder anspruchsvolle Quiz zu Präsentationen hinzufügen. Adobe Presenter unterstützt verschiedene Fragentypen, die bewertet oder als Umfrage verwendet werden können. Sie haben die Möglichkeit, einem Quiz Verzweigungen hinzuzufügen, um die Benutzer abhängig von deren Antworten auf verschiedenen Wegen durch die Präsentation zu führen.

Adobe Presenter bietet eine einfache Benutzeroberfläche, über die einer Präsentation mit einem Mikrofon ein gesprochener Begleittext hinzugefügt werden kann. Darüber hinaus lassen sich die PowerPoint-Animationen ganz einfach mit diesem Begleittext synchronisieren.

Dank der intuitiven Benutzeroberfläche von Adobe Presenter und der vollständigen Integration in PowerPoint sind keine zusätzlichen Schulungen oder Kenntnisse in Flash-Programmierung erforderlich. In wenigen Minuten können Sie statische PowerPoint-Dateien in dynamische Interneterlebnisse umwandeln, indem Sie Audio-, Video- oder Multimediamaterialien, interaktive Quiz und Umfragen sowie umfangreiches Branding hinzufügen. Nachdem Sie das Material erstellt haben, veröffentlichen Sie es einfach auf dem Adobe Connect Server. (Sie können eine Präsentation auch lokal auf Ihrem Computer veröffentlichen, um sie zu testen.)

Nach der Installation können Sie über PowerPoint auf Adobe Presenter zugreifen. Wenn Sie PowerPoint öffnen, sehen Sie in der Menüleiste das neue Menü „Adobe Presenter“.

Um sich über Updates in Presenter 9 zu informieren, verwenden Sie die Option „Adobe-Ressourcen aufrufen“ („Werkzeuge“ >). Klicken Sie auf diese Option, um eine Verbindung zum Adobe e-learning-News-Server herzustellen. Sie können die neuesten Updates des Adobe e-learning-Teams in einem Newsfeed-Format im Popup-Fenster „Adobe-Ressourcen aufrufen“ ansehen. Klicken Sie auf ein beliebiges Newsfeed-Element, um die vollständige Information anzuzeigen.

Stellen Sie eine Verbindung zu Adobe-Blogs und anderen sozialen Netzwerken her, indem Sie auf die Links unten auf dem Popup-Fenster „Auf Adobe-Ressourcen zugreife“ klicken. Wenn ein Update verfügbar ist, wird eine Zahl mit einem hervorgehobenen Rahmen auf dem Menü „Auf Adobe-Ressourcen zugreifen“ angezeigt. Diese Anzeige gibt die Anzahl der neuen Newsfeeds, Blog-Beiträge und Tweets an, die zuletzt hinzugefügt wurden.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie