Lync-Referenzfehler beim Senden der Meetingeinladung

Meetingeinladung kann nicht gesendet werden: Lync-Referenzfehler-ID 1 (Quell-ID 241)

PROBLEM = Beim Senden der Einladung zum Connect-Meeting über das Lync-Add-In wird „Referenzfehler-ID 1 (Quell-ID 241)“ zurückgegeben.

SCHRITTE ZUR REPRODUZIERUNG:

1) Installieren Sie Lync Client 2013.
2) Führen Sie ein Upgrade auf Version 15.0.4454.1506 (für 32 Bit) bzw. Version 15.0.4605.1000 (für 64 Bit) durch.
3) Installieren Sie das Lync-Add-In und starten Sie es.
4) Öffnen Sie jetzt die Adobe Connect-Add-In-Optionen im Menü „Extras“ des Lync-Clients.
5) Geben Sie die Serveranmeldeinformationen ein und validieren Sie den Server.
6) Öffnen Sie jetzt das Chat-Fenster für einen Kontakt.
7) Wählen Sie im Kontextmenü des Benutzer-Chat-Fensters die Option „Meeting über Adobe Connect“ aus.
8) Wählen Sie einzelne/mehrere Benutzer aus der Liste aus und senden Sie eine Einladung.
9) Die folgende Nachricht wird über das Chat-Fenster an den Kontakt gesendet. Einladung kann nicht gesendet werden. Fehlermeldung: 
„Wenn Sie sich an Ihr Support-Team wenden, verweisen Sie auf Fehler-ID 1 (Quell-ID 241). Informationen zur Fehlerbehebung sind online verfügbar, einschließlich empfohlener Vorgehensweisen für die Verwendung von Lync. Nehmen Sie an einem Adobe Connect-Meeting unter folgender Adresse teil: https://XYZ.adobeconnect.com/1234/“

PROBLEMUMGEHUNG:
Nicht verfügbar, weil sich das Produktverhalten durch das Lync 2013-Add-In geändert hat.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online