Erste Schritte im Benutzerkonto

Was ist Adobe PDF Pack?

Adobe PDF Pack ist ein Bundle aus Adobe Document Cloud-Diensten. Hiermit erhalten Sie folgende Möglichkeiten:

  • Dokumente und Bilddateien in PDF konvertieren
  • Mehrere Dokumente zu einer einzigen PDF-Datei zusammenführen
  • PDF-Dateien in bearbeitbares Word-, Excel-, PowerPoint- oder RTF-Format exportieren
  • PDF-Formulare schnell und einfach automatisch ausfüllen (Smart Autofill)
  • Signaturen von anderen Benutzern anfordern und dann Antworten verfolgen und verwalten
  • Wichtige Dokumente senden und verfolgen und ihre Zustellung überwachen
  • Dateien online speichern und freigeben

Wie greife ich auf Adobe PDF Pack zu?

Adobe PDF Pack wird im Webbrowser auf dem Computer oder dem Mobilgerät ausgeführt oder auch innerhalb der kostenlosen Adobe Acrobat Reader-Software für den Desktop. Zahlreiche Funktionen stehen auch in der kostenlosen mobilen Adobe Acrobat Reader-App zur Verfügung.

Welche Systemanforderungen gelten für Adobe PDF Pack?

Weitere Informationen zu unterstützten Konfigurationen finden Sie unter Systemanforderungen.

Wie viel kostet Adobe PDF Pack?

Weitere Informationen finden Sie in der PDF Pack-Preisliste.

Ist Adobe Document Cloud sicher?

Ja. Bei Adobe ist Sicherheit tief in der Unternehmenskultur verankert. Dies gilt sowohl für die Software-Entwicklung als auch für Wartungsprozesse. Egal ob in Bezug auf die Identitätsverwaltung, die Vertraulichkeit von Daten oder die Integrität von Dokumenten – Adobe Document Cloud nutzt führende Sicherheitsmethoden zum größtmöglichen Schutz Ihrer Dokumente, Daten und persönlichen Informationen. Weitere Informationen zu den Sicherheitsmethoden unseres Unternehmens, dem Adobe Secure Product Lifecycle oder der Sicherheit in Adobe Document Cloud-Lösungen finden Sie auf den Seiten zur Adobe-Sicherheit auf adobe.com.

In welchen Sprachen ist Adobe PDF Pack erhältlich?

Adobe PDF Pack ist in den Sprachen Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch (Brasilien), Schwedisch und Spanisch erhältlich.

Welcher Support wird für Adobe PDF Pack geleistet?

Für alle Benutzer stehen verschiedene Supportoptionen offen – etwa die Online-Produkthilfe, Wissensdatenbankartikel und moderierte Foren. Weitere Informationen finden Sie auf der Hilfeseite für Adobe Document Cloud-PDF-Dienste. Adobe PDF Pack-Abonnenten (zahlungspflichtiges Abonnement) erhalten bei Bedarf außerdem Supportleistungen per Chat oder Telefon.

Registrieren/Anmelden

Wie erwerbe ich Adobe PDF Pack?

Sie können Adobe PDF Pack im Adobe Store abonnieren.

Wie registriere ich mich für Adobe PDF Pack?

Öffnen Sie https://cloud.acrobat.com und geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort für Ihre Adobe ID ein.

Ich habe mein Kennwort vergessen. Wie kann ich es zurücksetzen?

Zum Zurücksetzen Ihres Kennworts klicken Sie auf den Linktext Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? auf der Anmeldeseite für Adobe PDF Pack.

Ich habe keine Validierung meiner E-Mail-Adresse erhalten.

Bei der E-Mail-Prüfung und beim Zurücksetzen des Kennworts werden Nachrichten an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Diese E-Mails werden gelegentlich in den Spam- oder Junkmail-Ordner umgeleitet.

Arbeiten mit Adobe PDF Pack

Wie viele Dateien kann ich gleichzeitig zu einer einzigen PDF-Datei zusammenführen?

Sie können bis zu 12 Dateien gleichzeitig zusammenführen. Falls eine größere Anzahl an Dateien vorliegt, führen Sie jeweils max. 12 Dateien in einer PDF-Datei zusammen und kombinieren Sie dann diese PDF-Dateien miteinander.

Gibt es beim Konvertieren eine bestimmte maximale Dateigröße für eine Datei?

Ja. Die Dateigröße ist auf maximal 100 MB pro Datei beschränkt.

Welche Dateiformate unterstützt Adobe PDF Pack?

Adobe PDF Pack unterstützt zahlreiche Dateiformate. Eine vollständige Liste finden Sie in dieser TechNote.

Kann ich mit der Funktion „Dateien zu PDF-Datei zusammenführen“ auch PDF-Dateien miteinander kombinieren?

PDF-Dateien können zusammengeführt werden, wenn sie nicht gesichert und nicht kennwortgeschützt sind, kein 3D-Format aufweisen und nicht zu einem PDF-Portfolio gehören.

Warum kann ich eine PDF-Datei nicht in Adobe PDF Pack bearbeiten?

Mit Adobe PDF Pack können Sie Dateien in PDF-Dateien konvertieren, jedoch keine PDF-Dateien bearbeiten.

Mit der Adobe Acrobat-Desktop-Software lassen sich PDF-Dateien bearbeiten. Weitere Informationen finden Sie auf der Adobe Acrobat Pro-Produktseite.

Unterstützt Adobe PDF Pack Texterkennung?

Beim Konvertieren einer PDF-Datei in die Formate .doc, .docx, .xlsx oder RTF unterstützt Adobe PDF Pack Texterkennung (Optical Character Recognition, OCR) in den folgenden Sprachen: Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch (Brasilien), Schwedisch und Spanisch. Bei der Texterkennung wird Text in Grafiken in bearbeitbare Zeichen umgewandelt, sodass Sie den Text durchsuchen, bearbeiten und kopieren können. Die Texterkennung ist verfügbar, wenn die zu konvertierende PDF-Datei aus einem gescannten Dokument erstellt wurde.

Das Exportieren der PDF-Dateien dauert relativ lange. Wie kann ich die Verarbeitungsgeschwindigkeit erhöhen?

Bei aktivierter Texterkennung kann die Verarbeitung länger dauern. Wenn Adobe PDF Pack den Text in Grafiken nicht in bearbeitbaren Text umwandeln soll, deaktivieren Sie die Texterkennung. Wenn die Texterkennung deaktiviert ist, kann Adobe PDF Pack die Dokumente schneller verarbeiten.

Warum erhalte ich eine Fehlermeldung, wenn ich eine Datei in das PDF-Format konvertiere?

Beim Konvertieren einer Datei in das PDF-Format können aus verschiedenen Gründen Fehlermeldungen auftreten. Stellen Sie zunächst sicher, dass Adobe PDF Pack den Dateityp unterstützt, den Sie konvertieren möchten, und dass die Datei nicht durch ein Passwort oder auf andere Weise geschützt ist. Außerdem darf die Datei nicht beschädigt sein und sie darf keinen Virus enthalten. Wenn der Dateityp unterstützt wird und dennoch eine Fehlermeldung angezeigt wird, könnte ein vorübergehendes Problem mit dem Adobe PDF Pack-Dienst vorliegen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™ und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie