Barrierefreiheit in Adobe Learning Manager

In diesem Dokument wird beschrieben, wie das Learning Manager-Learning Management System die Barrierefreiheit für Teilnehmer mit Behinderungen unterstützt. Es enthält auch Informationen zu Navigationsoptionen und Barrierefreiheit-Funktionen der Plattform.

Die Plattform von Learning Manager entspricht den W3C-Standards WCAG 2.1 Level A und AA für Barrierefreiheit.

Mit der Adobe Learning Manager-Teilnehmerrolle können Teilnehmer in der Plattform navigieren und die folgenden zentralen Barrierefreiheit-Funktionen nutzen:

  • Sprachausgabe
  • Tastatur
  • Untertitel
  • Sonstiges

Unterstützung für Sprachausgabe

Adobe Learning Manager unterstützt Sprachausgabe-Programme wie NVDA, JAWS und Voice-Over auf dem Desktop, Talkback und Voice-Over auf Mobilgeräten, mit denen Teilnehmer den Text auf der Learning Manager-Plattform lesen und entsprechend navigieren können.

Die folgenden Kombinationen von Sprachausgabe und Browser wird auf Desktops unterstützt:

Betriebssystem

Browser

Sprachausgabe

Windows

Chrome

NVDA

Windows

Firefox

Jaws

macOS

Safari

VoiceOver

Android

Chrome

Talkback

iOS

Safari

VoiceOver

Unterstützung für die Tastaturnavigation

Teilnehmer können Standardtasten verwenden, um mit oder ohne Sprachausgabe auf den Seiten zu navigieren. Dies hilft den Teilnehmern, mithilfe einer Sprachausgabe durch Elemente auf der Seite zu navigieren und Inhalte zu lesen. 

Zusätzlich unterstützt Learning Manager die folgenden Tastaturbefehle:

Funktion

Windows

macOS

Navigation überspringen

Alt+1

Option+1

Benutzerbenachrichtigung

Alt+2

Option+2

Profileinstellungen

Alt+3

Option+3

Globale Suche

Alt+4

Option+4

Player-Steuerung

Funktion

Windows

macOS

Abspielen/Anhalten

Alt+P

Option+P

Lautstärke

Alt+V

Option+V

Vollbild

Alt+M

Option+M

Weitere Unterstützung

Die Teilnehmerrolle von Learning Manager unterstützt mehrere zusätzliche Funktionen für Barrierefreiheit, darunter Folgende:

  1. Semantische Struktur der Teilnehmerrollen, einschließlich Überschrift, Listenmarkierung, beschreibende Titel usw. wird bereitgestellt.
  2. Die Unterstützung für das Vergrößern des Browsers auf bis zu 200 % ohne Verlust von Inhalt oder Funktionalität wird über die Teilnehmerrolle hinweg beibehalten.
  3. Der Farbkontrast für Text- und Nicht-Text-Inhalte wird in der Teilnehmerrolle beibehalten. Für eine bessere Erfahrung verwenden Sie das Lebhaft-Design.
  4. Unterstützung von WAI ARIA-Designmustern des W3C, um Konsistenz und Best Practices der Branche zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Unterstützte Eingabehilfen für spezielle Bedürfnisse

Schauen wir uns die Eingabehilfefunktionen an, die Teilnehmer je nach ihren spezifischen Anforderungen nutzen können.

Benutzer, die gehörlos oder hörgeschädigt sind

  • Verwenden Sie Untertitel, die in Inhalten verfügbar sind, die mit dem Adobe Captivate-Authoring-Tool erstellt wurden.
  • Bei Videos können Autoren die Videos mit Untertiteltext codieren. In solche Videos sind Untertitel eingebettet, die von den Teilnehmer verwendet werden können.
  • Learning Manager unterstützt die Möglichkeit, WebVTT-Untertiteldateien für Videoinhalte hochzuladen. Weitere Informationen finden Sie unter Hochladen einer WebVTT-Datei für Bilduntertitel.

Benutzer, die blind oder sehbehindert sind

  • Verwenden Sie die Standard-Tastenkombinationen und -befehle, um die Seite zu durchsuchen.
  • Verwenden Sie die Sprachausgabe (wie oben beschrieben), um sich die Informationen auf der Webseite vorlesen zu lassen. 
  • Verwenden Sie Bildschirmlupen zum Vergrößern des Bildschirms für eine bessere Lesbarkeit. Zoomen Sie den Browser auf 200 %, um den Inhalt zu lesen.

Benutzer, die Schwierigkeiten mit der Farbwahrnehmung haben

Die Teilnehmerrolle von Adobe Learning Manager ist bestrebt, Benutzern eine Benutzeroberfläche zur Verfügung zu stellen, die klar und lesbar ist und den WCAG 2.1-Standards entspricht.

Für eine bessere Erfahrung auf der Teilnehmerseite verwenden Sie das Lebhaft-Design.

Benutzer mit eingeschränkter Mobilität und Reichweite

Adobe Learning Manager konzentriert sich weiterhin auf Barrierefreiheit und plant, die aktuellen Funktionen zu verbessern, damit die Teilnehmer des Systems besser durch die Rolle „Teilnehmer“ navigieren können.

Untertitelunterstützung für Videos

Beim Erstellen eines Kurses können Autoren WebVTT-Dateien zusammen mit den Videodateien hochladen. Teilnehmer können dann die Untertitel anzeigen, wenn sie sich Videos ansehen.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden