Verbessern Sie Ihre Videos, indem Sie ein Design aus einer Vielfalt von Anfangs- und End-Clips auswählen. 

Beschreiben Sie Ihre Videos mithilfe von Titeln, stellen Sie sich im unteren Drittel des Bildes selbst vor und fügen Sie benutzerdefinierte Videos und Logos hinzu, um die Branding-Anforderungen zu erfüllen.

  1. Klicken Sie auf die Branding-Option im Symbolleistenbereich von Presenter Video Express 2017. Ein „Branding“-Bedienfeld wird neben der Symbolleiste angezeigt. 

    Branding-Option
    Branding-Option

  2. Klicken Sie im Bedienfeld Branding auf ein Design aus der Liste Designs. Wenn Sie kein ausgewähltes Design haben, wird die Option „Keine“ mit einem Pfeil angezeigt. Klicken Sie auf die Option „Keine“, wie im nachfolgenden Screenshot gezeigt.

    Branding-Designs
    Branding zu Ihrem Projekt hinzufügen

    Ein Bereich Designs auswählen wird mit einer Liste der heruntergeladenen Designs angezeigt. 

    In Adobe Presenter Video Express 2017 können Sie zusätzlich zur Verwendung von Standard-Branding-Designs auch Designs vom Adobe-Cloudserver herunterladen. Standardmäßig wird ein Branding-Design in Adobe Presenter Video Express 2017 bereitgestellt. Außerdem können Sie 12 Branding Design-Assets aus der Cloud herunterladen. Um die Assets herunterzuladen, klicken Sie auf Mehr Assets am unteren Rand des Bedienfelds.

    Design wählen
    Design wählen

    Im obigen Screenshot ist cubes ein Standarddesign. energy_blue ist ein heruntergeladenes Design. Wenn Sie auf „Mehr Assets abrufen“ klicken, wird das Dialogfeld „Themen herunterladen“ angezeigt. Die Designs „cubes“ und „energy-blue“ werden in Grau angezeigt, da sie in Ihrem Produkt bereits vorhanden sind. Sie können das gewünschten Design auswählen und auf Herunterladen klicken, um es in Ihr Produkt aufzunehmen.

    download-themes
    Assets herunterladen

  3. Um ein benutzerdefiniertes Design zu erstellen, klicken Sie in der Liste Designs auf benutzerdefiniert.

  4. Klicken Sie auf Start oder Ende oder beides, um die Position des Videos festzulegen. Klicken Sie dann auf Auswählen, um das Video auszuwählen.

    Hinweis:

    Nur MP4-Videos (der Codecs H.264 und AAC) werden unterstützt.  Die Auflösung des Branding-Videos muss für Presenter 10-Projekte 1280 x 720 oder 1280 x 800 sein. Für SD-Projekte, die in Presenter 9 und niedriger aufgezeichnet wurden, müssen Sie ein Branding-Element (640 x 360) angeben.

  5. Um ein Bild als Hintergrund zu verwenden, wählen Sie Hintergrund und klicken Sie anschließend auf Auswählen, um zum gewünschten Bild zu navigieren.

  6. Um ein Branding-Symbol oder Logo zu verwenden, wählen Sie Links oder Rechts im Bereich des Branding-Symbols, je nachdem, an welcher Stelle Sie das Bild einfügen möchten. Klicken Sie dann auf Auswählen, um das Bild auszuwählen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie