Erfahren Sie, wie Sie in RoboHelp mithilfe von Skins das Layout Ihrer Ausgabe rasch anpassen können.

Was ist eine Skin?

Eine Skin in RoboHelp hilft Ihnen, das Erscheinungsbild Ihres Hilfesystems vor der Veröffentlichung zu ändern und anzupassen. Sie können eine Skin anpassen, indem Sie Farben, Schaltflächen, Schriftarten, Symbole, Logos und den Hintergrund Ihrer Ausgabe ändern. RoboHelp bietet für die Veröffentlichung sowohl von Responsive HTML5 als auch von WebHelp mehrere vordefinierte Skins im Skins-Bereich des Veröffentlichungsfensters. Sie können eine dieser vordefinierten Skins unverändert übernehmen oder sie bearbeiten, um das bevorzugte Ausgabe-Layout zu erhalten.

new-skin-editor_2003

Hinzufügen einer Skin

Sie können eine Skin in Responsive HTML5- oder im WebHelp-Format hinzufügen. Um eine Skin hinzuzufügen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Ausgabe auf der linken Seite der Standardsymbolleiste.Die Ansicht „Ausgabe“ wird geöffnet.

  2. Klicken Sie in der Symbolleiste Ausgabe auf Skins.

  3. Klicken Sie im Bereich Skins auf Neue Skin . Wählen Sie im Dropdown-Menü eine der folgenden Optionen:

    • Neue WebHelp-Skin, um eine WebHelp-Skin hinzuzufügen. Das Dialogfeld Neue WebHelp-Skin wird geöffnet.
    • Neue HTML5-Skin, um eine HTML5-Skin hinzuzufügen. Das Dialogfeld Neue HTML5-Skin wird geöffnet.
  4. Wählen Sie im Dialogfeld Neue WebHelp-Skin bzw. Neue Responsive HTML5-Skin im Abschnitt Vorlagen eine vordefinierte Vorlage aus. Sie können die ausgewählte Vorlage im Bereich Vorschau in der Vorschau anzeigen.

  5. Ändern Sie im Feld Name nötigenfalls den vorgegebenen Namen der vordefinierten Vorlage.

  6. Klicken Sie auf Fertig.

    Die neue Skin wird dem Bereich Skins hinzugefügt und in alphabetischer Reihenfolge der Skin-Namen platziert. RoboHelp öffnet auch den Skin-Editor als Registerkarte.

Bearbeiten von Skins

Sie können Skin problemlos für Ihre Zwecke anpassen. Um eine Skin zu bearbeiten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Ausgabe auf der linken Seite der Standardsymbolleiste.Die Ansicht „Ausgabe“ wird geöffnet.

  2. Klicken Sie in der Symbolleiste Ausgabe auf Skins.

  3. Wählen Sie im Bereich Skins für die Skin, die Sie anpassen möchten, Optionen () > Bearbeiten aus.

    RoboHelp öffnet auch den Skin-Editor als Registerkarte. Der Skin-Editor umfasst eine Live-Vorschau der Skin auf der linken und den Bereich Skin-Komponenten auf der rechten Seite.

    In Responsive HTML5-Skins haben Sie über eine Symbolleiste über den Skin-Editor die folgenden Möglichkeiten:

    • Desktop-Symbol (Standardlayout) zeigt den Inhalt in der Desktop-Ansicht. an. 
    • Telefon-Symbol Zeigt den Inhalt in der Telefonansicht. an. 
    • Tablet-Symbol Zeigt den Inhalt in der Tablet-Ansicht. an.
    • Hervorhebung umschalten Schaltet die Hervorhebung von Skin-Komponenten im Skin-Editor um.

    Die Skin-Komponenten und ihre Einstellungen sind je nach Typ der ausgewählten Responsive HTML5-Skin-Ansicht (Desktop, Telefon oder Tablet) unterschiedlich.

  4. Klicken Sie im Bereich Skin-Komponenten auf der linken Seite eine Skin-Komponente, um deren Einstellungen festzulegen.

    Beim Klicken auf eine Skin-Komponente zeigt RoboHelp die aktuellen Einstellungen an und hebt die Komponente auf der Registerkarte mit der Ausgabevorschau hervor. Wenn Sie beispielsweise auf Filter klicken, werden die aktuellen Einstellungen angezeigt, und das Symbol Filter sowie der entsprechende Bereich werden auf der Registerkarte mit der Ausgabevorschau hervorgehoben.

  5. Geben Sie die gewünschten Einstellungen für jede Skin-Komponente an und klicken Sie auf das Symbol Speichern in der Standardsymbolleiste im Veröffentlichungsfenster.

    RoboHelp wendet die neuen Skin-Einstellungen auf den Inhalt an und zeigt sie auf der Registerkarte mit der Ausgabevorschau an.

Aktualisieren Sie eine Skin

Bei einem Upgrade von RoboHelp Classic-Projekten aktualisiert RoboHelp automatisch alle Responsive HTML5-Skins. Wenn Sie Skins außerhalb des RoboHelp Classic-Skin-Editors angepasst haben, können Sie in RoboHelp 2019 auf der Registerkarte Layout des Bereichs Skin-Komponenten eine benutzerdefinierte JavaScript- oder CSS-Datei hinzufügen.

So fügen Sie eine benutzerdefinierte JavaScript/CSS-Datei hinzu:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Ausgabe auf der linken Seite der Standardsymbolleiste.Die Ansicht „Ausgabe“ wird geöffnet.

  2. Klicken Sie in der Symbolleiste Ausgabe auf Skins.

  3. Wählen Sie im Bereich Skins für die Skin, die Sie anpassen möchten, Optionen () > Bearbeiten aus.

  4. Klicken Sie im Bereich Skin-Komponenten auf der rechten Seite des Skin-Editors auf die Registerkarte Layout.

  5. Klicken Sie im Dropdown-Bereich Benutzerassets auf Asset hinzufüge

  6. Navigieren Sie im Dialogfeld Öffnen zu einer JavaScript-/CSS-Datei und klicken Sie auf Öffnen.

    Die Datei wird dem Dropdown-Bereich Benutzerassets hinzugefügt. Sie können mehrere solcher Dateien hinzufügen.

  7. Klicken Sie auf eine Datei und ändern Sie die Reihenfolge in einer Dateiliste per Drag & Drop. 

    Klicken Sie auf , um eine Datei zu löschen.

Skin importieren

Um eine Skin zu importieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Ausgabe auf der linken Seite der Standardsymbolleiste.Die Ansicht „Ausgabe“ wird geöffnet.

  2. Klicken Sie in der Symbolleiste Ausgabe auf Skins.

  3. Klicken Sie im Bereich Skins auf Neue Skin () > Importieren

  4. Navigieren Sie im Dialogfeld Öffnen zu der Skin (.skz- oder .slz-Datei), die Sie importieren möchten, und klicken Sie auf Öffnen.

    Die ausgewählte Skin wird dem Bereich Skins hinzugefügt und in alphabetischer Reihenfolge der Skin-Namen platziert.

    Hinweis:

    Wenn Sie eine .slz-Datei importieren, bei der es sich um eine klassische RoboHelp-Datei handelt, wird diese automatisch aktualisiert. Weitere Informationen finden Sie unterAktualisieren Sie eine Skin.

Exportieren von Skins

Um eine Skin zu exportieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Ausgabe auf der linken Seite der Standardsymbolleiste.Die Ansicht „Ausgabe“ wird geöffnet.

  2. Klicken Sie in der Symbolleiste Ausgabe auf Skins.

  3. Wählen Sie im Bereich Skins den Eintrag Optionen () > Exportieren für die zu exportierende Skin. 

  4. Im Download-Dialogfeld wird der Ordner Downloads Ihres Computers als Standardspeicherort beim Exportieren von Skins angegeben. Sie können zu einem Speicherort Ihrer Wahl navigieren und auf Speichern klicken..

    Die Skin wird unter dem ausgewählten Speicherort gespeichert.

Löschen von Skins

Um eine Skin zu exportieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Ausgabe auf der linken Seite der Standardsymbolleiste.Die Ansicht „Ausgabe“ wird geöffnet.

  2. Klicken Sie in der Symbolleiste Ausgabe auf Skins.

  3. Wählen Sie im Bereich Skins den Eintrag Optionen () > Löschen für die zu löschende Skin. 

  4. Klicken Sie im Dialogfeld Bestätigen auf Ja, um den Löschvorgang zu bestätigen.

    Die Skin wird gelöscht.

Suchen nach einer Skin-Datei auf Ihrem Computer

Führen Sie folgende Schritte aus, um den Speicherort einer Skin-Datei auf Ihrem Computer anzuzeigen:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Ausgabe auf der linken Seite der Standardsymbolleiste.Die Ansicht „Ausgabe“ wird geöffnet.

  2. Klicken Sie in der Symbolleiste Ausgabe auf Skins.

  3. Wählen Sie im Bereich Skins den Eintrag Optionen () > In Explorer anzeigen für die gesuchte Skin. 

    Windows Explorer wird geöffnet und zeigt die Skin-Datei unter ihrem Speicherort an.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie