Erfahren Sie, wie Sie innerhalb Ihrer Adobe Creative Cloud-Software mit nur einem Klick Adobe Stock-Assets öffnen und lizenzieren können.

1. Adobe Stock-Asset öffnen

Suchen Sie auf der Website von Adobe Stock nach Fotos, Videos, Illustrationen oder Vektorgrafiken für Ihr aktuelles Projekt. Bewegen Sie den Cursor über das gewünschte Asset, und klicken Sie auf das Download-Symbol.

2. Programm auswählen, in dem Sie das Adobe Stock-Asset öffnen möchten

Vergewissern Sie sich, dass Sie bei Adobe Creative Cloud angemeldet sind.

Wählen Sie im Download-Dialogfeld unter „Öffnen in“ die Applikation, mit der das Adobe Stock-Asset geöffnet werden soll, z. B. Photoshop oder Illustrator.

Daraufhin wird in der betreffenden Applikation ein neues Dokument mit einer Version des Adobe Stock-Assets mit Wasserzeichen geöffnet.

3. Adobe Stock-Asset lizenzieren

Sie müssen das Asset lizenzieren, um mit einer Version arbeiten zu können, die kein Wasserzeichen enthält.  

Option 1: Adobe Stock-Asset im Photoshop-Bedienfeld „Ebenen“ lizenzieren

In Photoshop können Sie Assets im Bedienfeld „Ebenen“ lizenzieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Asset. Wählen Sie „Bild lizenzieren“ und dann „OK“. Sie erhalten eine Benachrichtigung darüber, wie viele Ihrer Lizenzen für das Asset verwendet werden.

Option 2: Adobe Stock-Asset innerhalb eines InDesign-Dokuments lizenzieren

Bewegen Sie den Cursor über das Adobe Stock-Asset in Ihrem InDesign-Dokument. Klicken Sie auf den Einkaufswagen und dann auf „OK“. Das Bedienfeld „CC Libraries“ wird geöffnet. Ein Symbol mit drei Punkten zeigt an, dass das Asset synchronisiert wird.

Option 3: Adobe Stock-Asset in InDesign und Illustrator im Bedienfeld „Verknüpfungen“ lizenzieren

Assets können auch über das Bedienfeld „Verknüpfungen“ lizenziert werden. Öffnen Sie das Bedienfeld. Klicken Sie auf den Einkaufswagen neben dem gewünschten Asset und dann auf „OK“. Ein Symbol mit drei Punkten zeigt an, dass das Asset synchronisiert wird.

Option 4: Adobe Stock-Asset in Premiere Pro und After Effects im Projektfenster lizenzieren

In Premiere Pro (s. u.) und After Effects können Sie Assets direkt vom Projektfenster aus lizenzieren. Öffnen Sie das Projektfenster. Klicken Sie auf den Einkaufswagen neben dem gewünschten Clip und dann auf „OK“. 

06/19/2017
War diese Seite hilfreich?
Ja
Nein