Erfahren Sie mehr über die Support-Timeline für Produkte und Dienste von Adobe.

Wird meine App unterstützt?

Bei Desktop-Apps unterstützt Adobe unsere aktuellen Apps und jeweils die beiden vorherigen Hauptversionen. Bei Web- und mobilen Apps unterstützen wir nur die aktuelle Version. Eine Liste der Apps und Supportzeiträume finden Sie unter Produkte und Zeiträume für technischen Support.

Sind für meine App Sicherheitsupdates verfügbar?

Adobe stellt nur Sicherheitsupdates für Ihre aktuellen Apps zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, immer auf die neuesten Versionen Ihrer Apps zu aktualisieren, um die Vorteile von Funktions-, Leistungs- und Sicherheitsverbesserungen zu nutzen.

Welche Apps stehen zum Download zur Verfügung?

Wir bieten Installationsprogramme für unsere aktuellen Desktop-Apps und die vorherige Hauptversion jeder dieser Apps. (Acrobat DC ist die Ausnahme: Wir stellen nur die aktuelle Version zur Verfügung, um sicherzustellen, dass Sie über die neuesten Sicherheitsupdates verfügen.) Für mobile Apps stellen wir nur die neueste Version zur Verfügung.
Wir stellen keine Installationsprogramme für Apps zur Verfügung, die wir nicht länger verkaufen. Hier finden Sie Links zu den Apps, die zum Download verfügbar sind.

Warum ist meine App nicht mehr verfügbar?

Im Rahmen unseres Innovationszyklus nehmen wir manchmal eine App aus dem Angebot, damit wir uns auf die Bereitstellung neuer und aktualisierter Software und Dienste konzentrieren können.  

Wird für Apps oder Dienste am Ende ihrer Lebensdauer (EOL, End of Life) Support angeboten?

Wir bieten Support, Downloads, Dokumentation und Fehlerbehebungen für die Sicherheit an, wenn sich eine App oder ein Dienst dem Ende der Lebensdauer nähert. Sobald die App/der Dienst aus dem Angebot genommen wird, endet der Support.

Adobe – EOL-Timelines
Support-Timeline für Apps/Dienste, die aus dem Angebot genommen werden

Informationen zu den Support-Zeiträumen für bestimmte Adobe-Produkte finden Sie unter Produkte und Zeiträume für technischen Support.

Wie weit im Voraus werden ich benachrichtigt, wenn eine App/ein Dienst aus dem Angebot genommen wird?

In der Regel benachrichtigen wir Sie mindestens 12 Monate vor der Einstellung des Vertriebs/Supports. Aufgrund unvorhergesehener Änderungen oder Anforderungen kann dieser Zeitraum jedoch kürzer sein.

Werden an einer App/einem Dienst, die/der aus dem Angebot genommen wurde, Verbesserungen oder Fehlerbehebungen vorgenommen?

Nach der Ankündigung über das Ende der Lebensdauer werden an dem Produkt/Dienst keine neuen Verbesserungen vorgenommen. Wenn möglich arbeiten wir daran, die Kompatibilität mit Betriebssystemupdates sicherzustellen und bei Bedarf Fehlerbehebungen für die Sicherheit bereitzustellen, bis wir den Vertrieb der App/des Diensts einstellen.

Weitere Details

Dieses Dokument beschreibt die Support-Timeline von Adobe zum Ende der Lebensdauer bei allen Adobe Creative Cloud- und Document Cloud-Produkten und gehosteten Diensten, egal, ob sie als On-Premise-Software oder gehosteter Dienst bereitgestellt werden (Ausnahme: Dienste und Plattformen, die unten im Abschnitt „Ausnahmen“ aufgeführt sind).

Ausnahmen

Diese Timeline für das Ende der Lebensdauer bezieht sich nicht auf Adobe-Dienste und -Plattformen wie Flash. Das Ende der Lebensdauer darf nicht als Beendigung bestehender Adobe-Vereinbarungen interpretiert werden. Dienste für die vorhandene Produktbasis werden weiterhin gemäß der bestehenden Vertragsbedingungen fortgeführt. Bei Produkten oder Diensten mit restriktiveren Anforderungen für das Ende der Lebensdauer wird die restriktivere Anforderung erzwungen.

  • Adobe behält sich jederzeit das Recht vor, ein Produkt einzustellen, indem der Support für dieses Produkt beendet wird.
  • Adobe wird wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, das Ende des Supports mindestens 12 Monate im Voraus anzukündigen.
  • Adobe wird wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, das Datum des Verkaufsendes eines betroffenen Produkts oder den letzten Tag, an dem das betroffene Produkt bestellt werden kann, mindestens 12 Monate im Voraus anzukündigen.
  • Im Zeitraum zwischen der Benachrichtigung über das Ende der Lebensdauer und der tatsächlichen Beendigung des Support erfolgt dieser für Produkt wie folgt:
    • Es werden keine neuen Verbesserungen am Produkt oder Dienst vorgenommen.
    • Es werden keine Verbesserungen am Produkt oder Dienst vorgenommen, um neue oder aktualisierte Versionen der Plattformen oder Betriebssysteme zu unterstützten, auf denen das Produkt ausgeführt wird oder mit denen es Verbindungen herstellt.
    • Die Kundenunterstützung von Adobe leitet Kunden zu vorhandenen Fehlerbehebungen, Patches oder Workarounds weiter, die für den gemeldeten Fall gelten.
    • Adobe kann ausschließlich nach eigenem Ermessen bei Problemen mit umfangreichen technischen Auswirkungen oder geschäftlichen Interessen von Kunden neue Hotfixes entwickeln. Adobe bestimmt anhand von Kundenfeedback den Grad der Auswirkung und des Interesses und ermittelt Folgemaßnahmen.
    • Adobe kann ausschließlich nach eigenem Ermessen nur in kritischen Fällen und in begrenztem Umfang Forschungs- und Entwicklungsteams zur Ermittlung der Probleme einsetzen.
  • Adobe wird wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sicherheitsprobleme bei Produkten am Ende der Lebensdauer im Garantie- oder Supportzeitraum zu beheben, je nachdem, was später eintritt.

Begriff

Definition

Weitere Informationen

Ankündigung über das Ende der Lebensdauer  Benachrichtigung von Kunden, Kanalpartnern und betroffenen Parteien, dass das Produkt nicht mehr verkauft oder unterstützt wird bzw. nicht mehr zum Download verfügbar ist.  Wird in der Regel 12 Monate vor dem Verkaufsende versandt.
Verkaufsende (EOS, End of Sale) Das Produkt kann nicht mehr auf Adobe.com oder von Dritten erworben werden. Auf Adobe.com sind keine Installationsprogramme verfügbar.
Ende der Lebensdauer (EOL, End of Life) Onlinedienste und Support jeglicher Art stehen nicht mehr zur Verfügung.  Alle Supportdienste, die regelmäßige Wartung erfordern, sind nicht mehr verfügbar. Gespeicherte Kundendaten werden gelöscht.
Assistierter Support  

Support durch Adobe per Online-Chat, Telefon oder E-Mail beim Download, bei der Aktivierung und bei der Bezahlung.    

Verfügbar bis zum Ende der Lebensdauer eines Produkts.

Support zur Selbsthilfe   

Onlinedokumentation, Installationsprogramme und Community-Support für produktbezogene Fragen    

Wird bis zum Tag des Verkaufsendes aktualisiert (falls erforderlich). Verfügbar bis zum Ende der Lebensdauer.    

Betriebssystem-Upgrades für die aktuelle Version der App    

Verbesserungen von Adobe-Produkten zur Anpassung an neue Betriebssysteme    

Adobe passt Apps bis zum Verkaufsende nach Bedarf an neue Betriebssysteme an.    

Sicherheitslücke

Eine Sicherheitslücke, die ein Angreifer ausnutzen könnte, um sich Zugang zum Computer eines Benutzers zu verschaffen.    

Adobe unternimmt angemessene Anstrengungen, um Sicherheitsprobleme bei Produkten am Ende der Lebensdauer im Garantie- oder Supportzeitraum zu beheben, je nachdem, was später eintritt.

Hinweis:

  • Diese Supportrichtlinien sind nicht als rechtsverbindliche Verpflichtung zu verstehen. Adobe übernimmt keine Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend oder gesetzlich, durch die Veröffentlichung dieses Dokuments oder zu den in diesem Dokument enthaltenen Informationen.
  • Das Dokument dient zu Informationszwecken. Adobe behält sich das Recht vor, Richtlinien für bestimmte Produkte zu ändern, wenn es die Geschäftstätigkeit erfordert.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie