Sie können Ihr Konto für soziale Medien (Facebook oder Google) verwenden, um sich ein Adobe ID-Konto anzulegen und sich dort zu registrieren. Oder verknüpfen Sie Ihr Konto für Facebook oder Google mit Ihrem Adobe ID-Konto.

Vorbereitungsmaßnahmen: Welche Kontoseite wird angezeigt?

icon

Wir haben uns gekümmert!

Wir arbeiten hart daran, Ihre Erfahrung zu verbessern.Wir wechseln zu einer neu gestalteten Kontoseite. So stellen wir den richtigen Inhalt für Sie bereit, zuerst müssen Sie herausfinden, welche Kontoseite Sie haben.


  1. Melden Sie sich bei Ihrem Adobe-Konto an (verwenden Sie die E-Mail-Adresse, die Sie angegeben haben, als Sie Ihr Konto eingerichtet haben).

  2. Klicken Sie auf die Seite unten, die Ihrer Kontoseite entspricht, und Sie finden die richtigen Anweisungen.

Sie können Ihr Konto für soziale Medien (Facebook oder Google) verwenden, um sich ein Adobe ID-Konto anzulegen und sich dort zu registrieren. Diese Art der Anmeldung wird als Social Sign-In bezeichnet. Egal, ob Sie bereits über ein Adobe ID-Konto verfügen, Sie können das Social Sign-In verwenden. 

Kein Adobe ID-Konto vorhanden? Sie können Ihr Konto für soziale Medien (Facebook oder Google) verwenden, um ein Adobe ID-Konto anzulegen und sich dort zu registrieren. Siehe Verwenden Sie Ihr Konto für soziale Medien, um ein Adobe ID-Konto anzulegen.
Sie besitzen bereits ein Adobe ID-Konto? Oder verknüpfen Sie Ihr Konto für Facebook oder Google mit Ihrem Adobe ID-Konto. Sie können sich dann bei Ihrem Adobe ID-Konto anmelden, indem Sie Ihr verknüpftes Facebook- oder Google-Konto verwenden. Siehe Verknüpfen Sie Ihr Konto für soziale Medien (Facebook oder Google) mit Ihrem Adobe ID-Konto.

Social Sign-In ist nur für Einzelkonten verfügbar.Sie können kein Konto für soziale Medien mit einem vorhandenen Enterprise-Konto verknüpfen oder ein Social Sign-In verwenden, um ein Enterprise-Konto zu erstellen.

Verwenden Sie Ihr Konto für soziale Medien, um ein Adobe ID-Konto anzulegen

Sie können Ihr Konto für soziale Medien (Facebook oder Google) verwenden, um sich ein Adobe ID-Konto anzulegen. Wenn Sie sich zum ersten Mal mit Ihrem Konto für soziale Medien anmelden, wird Ihr Adobe ID-Konto erstellt. Danach können Sie sich einfach mit Ihrem Konto für soziale Medien anmelden und Ihre Einkäufe, Mitgliedschaften, Updates und Testversionen von Adobe-Apps und -Diensten verwalten und mehr. Weitere Informationen zum Verwalten Ihres Adobe ID-Kontos finden Sie unter Verwalten Sie Ihr Adobe ID-Konto

Hinweis:

Die E-Mail-Adresse, die mit Ihrer Adobe ID verknüpft ist ist dieselbe, wie für Ihr Konto für soziale Medien.

Anmeldung bei Ihrem Konto für soziale Medien:

  1. Navigieren Sie wie folgt zum Anmeldebildschirm. Wählen Sie die für Sie am einfachste Methode.

    • Öffnen Sie in Ihrem Browser die Seite Konten
    • Klicken Sie auf das Creative Cloud-Symbol in der Taskleiste (Windows) bzw. auf der Apple-Menüleiste (Mac OS), um die Creative Cloud Desktop-App zu öffnen.
      Wenn die Creative Cloud Desktop-Applikation geöffnet wird, sind Sie bereits angemeldet. In diesem Fall melden Sie sich zunächst bei Creative Cloud Desktop-App ab, wie im Abmelden von der Creative Cloud Desktop App erläutert.Klicken Sie dann auf das abgeblendete Creative Cloud-Symbol.
    • Starten Sie eine Creative Cloud-Anwendung, die auf Ihrem Computer installiert ist. Sie werden aufgefordert, sich anzumelden. Wenn Sie nicht aufgefordert werden, sich anzumelden, wählen Sie Hilfe > Anmelden(Ihre Adobe ID).
      Wenn die Option Hilfe >Anmelden (Ihre Adobe ID) abgeblendet ist oder wenn angezeigt wird Abmelden (Ihre Adobe ID), sind Sie bereits angemeldet. In diesem Fall wählen Sie Abmelden Hilfe > Anmelden)
  2. Wählen Sie auf dem Anmelde-Bildschirm Facebook oder Google.

    Der Anmeldebildschirm
  3. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen für Facebook bzw. Google ein. Befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Sie werden aufgefordert, einige zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen, bevor Ihre Adobe ID eingerichtet ist. Wenn Sie sich bei Ihrem Konto für soziale Medien mit einer Telefonnummer angemeldet haben, werden Sie aufgefordert, eine E-Mail-Adresse zur Verfügung zu stellen, die dann die E-Mail-Adresse wird, die Ihrer Adobe ID zugeordnet ist.

Hinweis:

  • Wenn Sie sich bei der Creative Cloud Desktop-Applikation, einer Creative Cloud-App oder Adobe Website abmelden, bleiben Sie bei Facebook oder Google angemeldet. Wenn Sie einen gemeinsam genutzten Computer verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie sich von Facebook oder Google abmelden, wenn Sie sich bei Adobe-Apps oder von einer Adobe- Website abmelden.
     
  • Wenn Sie ein neues Facebook-Konto erstellen oder das Kennwort des Facebook-Kontos ändern, werden Sie nicht wieder zur Adobe-App- oder zur Adobe-Website geleitet, von der aus Sie das Social Sign-In gestartet haben. In diesem Fall wechseln Sie wieder zur App und klicken Sie auf Neu beginnen oder navigieren Sie zurück zur Webseite.
  • Wenn Sie sich mit einem Facebook- oder Google-Konto über die Creative Cloud Desktop-Applikation oder über eine beliebige Creative Cloud-App anmelden, werden alle Benutzer, die vorher beim Systembrowser (wie Google Chrome oder Apple Safari) angemeldet waren, abgemeldet. Wenn Sie sich z. B. mit der Adobe ID „A“ beim Systembrowser angemeldet haben, und sich dann mit der Adobe ID „B“ über die Creative Cloud Desktop-Applikation anmelden, sind Sie nicht mehr als Benutzer „A“ im Systembrowser angemeldet. Dies gilt nur für Social Sign-In. Wenn Sie sich mit Ihrer Adobe ID und Ihrem Kennwort bei einer Adobe-App anmelden, beeinflusst dies nicht den angemeldeten Benutzer im Browser.

Ihr Adobe ID-Konto ist eingerichtet. 

Wenn Sie sich auf einer Kontoseite angemeldet haben, wird die Seite „Adobe ID-Konto“ angezeigt. Andernfalls werden Sie zur Website (z. B. www.adobe.com) oder zur Adobe-App geleitet, von wo Sie sich angemeldet haben. 

Wenn Sie bereits ein Adobe ID-Konto haben, können Sie es mit Ihrem Konto für soziale Medien (Facebook oder Google) verknüpfen. Dann können Sie Ihr Adobe ID-Konto verwalten, indem Sie sich mit Ihrem Konto für soziale Medien anmelden. Sie können sich auch weiterhin mit Ihrer Adobe ID und Ihrem Kennwort anmelden, zusätzlich zu Ihrem Konto für soziale Medien. 

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihr Konto für soziale Medien mit Ihrem Adobe ID-Konto verknüpfen können:

Sie können eine Verbindung zur Seite „Konten“ über Ihre Adobe ID-Konto-Seite herstellen

  1. Melden Sie sich beim Konto für Ihre Adobe-ID an.

  2. Klicken Sie in der Navigationsleiste oben auf der Seite „Konto verwalten“ auf Sicherheit und Datenschutz.

    Sicherheit/Datenschutz
  3. Wählen Sie im Abschnitt „Verbundene Konten für soziale Medien“ Verwalten.

    Verbundene Konten für soziale Medien - Verwalten
  4. Wählen Sie im Abschnitt „Verbundene Konten für soziale Medien“ Verknüpfen, um Ihre Facebook- und Google-Konten zu verknüpfen.

    Konten für soziale Medien verknüpfen
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

  6. Ihr Konto für soziale Medien (Facebook oder Google) ist mit Ihrem Adobe ID-Konto verknüpft.Danach können Sie sich einfach mit Ihrem Facebook- oder Google-Konto anmelden und Ihre Einkäufe, Mitgliedschaften, Updates und Testversionen von Adobe-Apps und -Diensten verwalten und mehr. Weitere Informationen zum Verwalten Ihres Adobe ID-Kontos finden Sie unter Verwalten Sie Ihr Adobe ID-Konto

Hinweis:

Gleichzeitig können Sie ein Facebook-Konto mit Ihrem Adobe ID-Konto verknüpfen. 

Wenn Ihre E-Mail-Adresse für das Konto für soziale Medien dasselbe wie Ihre Adobe ID-E-Mail-Adresse ist

Wenn Sie sich mit Ihrem Konto für soziale Medien anmelden, wenn die E-Mail-Adresse, die mit Ihrem Konto für soziale Medien verknüpft ist, dieselbe ist, wie die E-Mail-Adresse, die mit Ihrem Adobe ID-Konto verbunden ist, werden Sie aufgefordert, die Konten zu verknüpfen. Beispiel: Wenn die E-Mail-Adresse, die mit Ihrem Facebook-Konto sowie Ihrem Adobe ID-Konto verknüpft ist, johndoe@example.com lautet werden Sie aufgefordert, Ihr Facebook-Konto mit Ihrem Adobe ID-Konto zu verbinden.

  1. Wählen Sie auf dem Anmelde-Bildschirm Facebook oder Google.

    Der Anmeldebildschirm
  2. Geben Sie Ihre Facebook- oder Google-Anmeldedaten ein.

  3. Wenn Ihre E-Mail-Adresse für das Adobe ID-Konto dieselbe wie für die E-Mail-Adresse für das Konto für soziale Medien ist, werden Sie aufgefordert, Ihr Konto für soziale Medien mit der Adobe ID zu verknüpfen.

    Konten verknüpfen
  4. Achten Sie darauf, dass Sie die Option zum Verknüpfen Ihres Kontos für soziale Medien mit Ihrer Adobe ID ausgewählt haben. Dann wählen Sie Meine Konten verknüpfen.

  5. Ein Verifizierungscode wird an Ihre Adobe E-Mail gesendet. Geben Sie den Verifizierungscode in den folgenden Bildschirm ein und wählen Sie dann Verifizieren.

    Geben Sie einen Gutscheincode ein
  6. Ihre Adobe ID ist mit Ihrem Konto für soziale Medien verbunden.Wählen Sie dann Fertig.

    Konten verknüpft
  7. Ihre Kontodetails werden angezeigt.

    Kontodetails

Sie können sich jetzt bei Facebook oder Google anmelden, um Ihr Konto zu verwalten. Sie können sich auch weiterhin mit der Adobe ID anmelden.

Heben Sie die Verbindung Ihres Kontos für soziale Medien mit dem Adobe ID-Konto auf

Um die Verbindung Ihres Kontos für soziale Medien mit dem Adobe ID-Konto aufzuheben, führen Sie folgende Schritte durch:

  1. Melden Sie sich beim Konto für Ihre Adobe-ID an.

  2. Klicken Sie in der Navigationsleiste oben auf der Seite „Konto verwalten“ auf Sicherheit und Datenschutz.

    Sicherheit/Datenschutz
  3. Wählen Sie im Abschnitt „Verbundene Konten für soziale Medien“ Verwalten.

    Konten für soziale Medien verbinden - Verwalten
  4. Für das Konto für soziale Medien, für das Sie die Verbindung mit Ihrem Adobe ID-Konto aufheben möchten, wählen Sie Verbindung aufheben

    Verbindung für Konten aufheben
  5. Klicken Sie in der angezeigten Eingabeaufforderung auf Verbindung aufheben

    Trennen

    Wenn Sie noch kein Kennwort für Ihr Konto festgelegt haben, werden Sie aufgefordert, ein Kennwort zu erstellen, wenn Sie versuchen, das zuletzt verbundene Konto für soziale Medien zu entfernen. 

    Stellen Sie sich beispielsweise vor, dass Sie ein Facebook- und Google-Konto haben, das mit dem Adobe ID-Konto verbunden ist und Sie noch kein Kennwort für Ihr Konto festgelegt haben. Wenn Sie die Verbindung für eines der Konten für soziale Medien, z. B. das Facebook-Konto, aufheben, werden Sie nicht aufgefordert, ein Kennwort zu erstellen. Wenn Sie jetzt die Verbindung für das verbleibende Konto für soziale Medien (in diesem Fall das Google-Konto) aufheben, werden Sie aufgefordert, ein Kennwort zu erstellen. 

Beheben Sie die Probleme, die bei Social Sign-In auftreten

Weitere Informationen zur Fehlerbehebung, die mit dem Social Sign-In auftreten können, finden Sie unter Beheben von Fehlern bei Social Sign-In.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie