Grundlagen

Adobe Acrobat Reader ist der zuverlässige, weltweit führende Anbieter für verlässliches Anzeigen und Arbeiten mit PDF-Dateien von überall aus. Sie können auch Premiumfunktionen in der Anwendung freischalten, um PDF-Dateien optimaler zu nutzen, indem Sie eine Mitgliedschaft für Adobe Acrobat Export PDF, Adobe Acrobat PDF Pack, Adobe Acrobat Standard DC oder Adobe Acrobat Pro DC erwerben. Acrobat Reader für Mobilgeräte funktioniert auch mit Adobe Document Cloud für Unternehmenstarife.

Ja. Laden Sie die kostenlose Android- oder iOS-Version der Mobilanwendung bei Google Play oder im iTunes App Store herunter.

Für die mobile Acrobat Reader-App wird die Adobe Document Cloud verwendet, mit der Sie in Verbindung, produktiv und zur kollaborativen Zusammenarbeit fähig bleiben können, egal wo Sie gerade sind.

Nach der Anmeldung können Sie:

  • dorthin zurückgehen, wo Sie stehen geblieben waren: Speichern Sie mit 2 GB freiem Speicher Dateien in der Cloud, greifen Sie darauf zu und erstellen Sie Backups.
  • Dateiaktivitäten nachverfolgen: Sie werden benachrichtigt, sobald Ihr Dokument geöffnet, heruntergeladen oder freigegeben wird.
  • von überall aus arbeiten: Geben Sie Dateien frei, geben Sie Feedback, füllen Sie Dateien aus und signieren sie, erledigen Sie mehr von praktisch überall aus.
  • handschriftliche Unterschriften ersetzen: Synchronisieren Sie Ihre Signatur mit Ihrem Profil und füllen Sie Formulare und Verträge in Rekordzeit aus.

Erwerben Sie eine Mitgliedschaft für Acrobat Pro DC, um folgende Vorteile nutzen zu können:

  • Dokumentenprüfungen problemlos durchführen: Sammeln Sie durchführbare Kommentare und Feedback von Ihrem Team und Ihren Kunden in einer einzigen PDF-Datei.
  • PDF-Dateien erstellen: Konvertieren Sie Bilder und Microsoft Office-Dateien in hochwertige Adobe PDF-Dateien.
  • PDF-Dateien bearbeiten: Fügen Sie Text oder Bilder schnell von Ihrer Desktop-, Tablet- oder iPhone-App hinzu oder ändern Sie sie, ohne die Quelldatei zu benötigen.
  • PDF-Dateien kombinieren und organisieren: Kombinieren Sie PDF-Dateien und organisieren Sie Seiten in einer einzigen Datei, die einfach zu lesen, zu navigieren und freizugeben ist.
  • PDF-Dateien konvertieren: Wandeln Sie PDF-Dateien in vollständig bearbeitbare Microsoft Office- oder RTF-Dateien um, ohne die Schriftarten, Layouts und Formatierungen zu verändern.

Nein. Acrobat Reader ist eine kostenlose, eigenständige Anwendung.

Ja. Adobe engagiert sich bei der Unterstützung von Unternehmen, Anforderungen für Lösungen für mobile Geschäftsproduktivität zu erfüllen und gleichzeitig die Sicherheit und Compliance zu wahren. Die Acrobat Reader- und Adobe Sign-Mobilanwendungen unterstützen die EMM-Plattform Android for Work. Adobe Acrobat Reader für Microsoft Intune steht für iOS und Android zur Verfügung. Einzelheiten dazu finden Sie im Handbuch für Enterprise auf Mobilgeräten.

Download-Informationen

Sie können die neueste Version der App bei Google Play oder im iTunes App Store herunterladen.

Die aktuelle Version dieser Anwendung finden Sie bei Google Play oder im iTunes App Store.

Ja. Sie können einfach eine Lizenz beantragen, um die Anwendung im gesamten Unternehmen zu verteilen.

Verwenden der Acrobat Reader-Mobilanwendung

Ja. Dateien, die mit der Acrobat Reader Mobile-App geöffnet wurden, werden automatisch auf Ihrem lokalen Gerät gespeichert. Um von allen Ihren Geräten aus einfach darauf zuzugreifen, speichern Sie Ihr Dokument einfach in der Document Cloud.

Ja. Mit der mobilen Adobe Acrobat Reader-App können Sie Ideen und Feedback über für Mobilgeräte geeignete Tools für Kommentare und Korrekturen weitergeben, durch die das ursprüngliche Dokument unverändert bleibt. Fügen Sie Kommentare, Text, Zeichnungen, Unterstreichungen, Durchstreichungen oder Hervorhebungen hinzu – und das alles über Ihr Mobilgerät.

Ja. Mit einem Abonnement für Adobe Acrobat PDF Pack oder Acrobat Pro DC können Sie Ihre Microsoft Office- und Bilddateien ganz einfach in eine professionell aussehende PDF-Datei konvertieren.

Wenn Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich einfach an, um die Premiumfunktionen nutzen zu können.

Ja. Mit einem Abonnement für Acrobat Pro DC, das als In-App-Kauf erhältlich ist, können Sie Text und Bilder schnell hinzufügen und ändern oder Seiten mit der mobilen App kombinieren und neu organisieren.

Um gescannte PDF-Dateien zu bearbeiten, melden Sie sich einfach über Ihre Acrobat Desktop-App bei Ihrem Acrobat Pro DC-Konto an.

Ja. Mit einem Abonnement für Adobe Acrobat Export PDF, Adobe Acrobat PDF Pack oder Acrobat Pro DC, die als In-App-Käufe verfügbar sind, oder über Adobe.com/de können Sie in Ihrer mobilen App PDF-Dateien in bearbeitbare Word-, Excel, PowerPoint- oder RTF-Dateien konvertieren.

Tippen Sie zum Erstellen eines neuen Scans auf die blaue „+“-Schaltfläche auf Ihrem Startbildschirm oder auf der Registerkarte „Dateien“ und wählen Sie dann „Scannen“ aus.

Vorhandene Scans aus Adobe Scan finden Sie, indem Sie unter „Dateien“ den Ordner Speicherorte > Document Cloud auswählen.

Ja. Sie können das kostenlose Werkzeug „Fill & Sign“ verwenden, um Ihr Formular auszufüllen und Ihre Signatur zu einem beliebigen Dokument hinzuzufügen.

Wenn Sie im Rahmen Ihrer Geschäftsprozesse Signaturen von anderen Personen erfassen, empfiehlt es sich, Acrobat Pro DC zu abonnieren und dann die Adobe Sign-Mobilanwendung herunterzuladen. Damit können Sie Unterschriften von anderen Personen anfordern, den gesamten Prozess verfolgen und unterschriebene Dokumente vom Computer, in einem Browser oder auf Ihrem Mobilgerät verwalten, während gleichzeitig Sicherheits- und Konformitätsanforderungen erfüllt werden.

Ja, mit einem kostenpflichtigen Abonnement für Adobe Acrobat PDF Pack und Acrobat Pro DC ist es möglich, Dateien zur Überprüfung an andere Personen zu senden und Kommentare dazu in einer einzelnen Datei zu erfassen. Tippen Sie dazu beim Anzeigen Ihrer Datei einfach auf das Freigabesymbol und geben Sie die Namen oder E-Mail-Adressen der Empfänger ein und wählen Sie dann „Kommentare zur Überprüfung zulassen“ aus. Sie können auch einen Abgabetermin für die Überprüfung festlegen und eine benutzerdefinierte Nachricht an die Empfänger schicken.

Ja. In der Acrobat Reader-Mobilanwendung können Sie kennwortgeschützte und verschlüsselte PDF-Dateien mit Unterstützung der höchstmöglichen PDF-Verschlüsselung bis AES-256 anzeigen.