Mit dem Werkzeug „Sprache generieren“ können Sie Text eingeben oder einfügen und daraus eine realitätsgetreue Sprachausgabe erstellen. Das Werkzeug verwendet die in Ihrem Betriebssystem verfügbaren Libraries. Mit diesem Werkzeug können Sie synthetisierte Sprachausgaben für Videos, Spiele und Audioproduktionen erstellen.

Auf dem Mac wird für die Sprachgeneration eine andere zugrundeliegende Sprachsynthese-Engine verwendet als unter Windows. Beide Engines werden vom jeweiligen Betriebssystem bereitgestellt und sind nicht mit der jeweils anderen Plattform kompatibel. Entsprechend sind die XML-Tags, die die Windows-Engine unterstützt, nicht mit Mac kompatibel und umgekehrt.

Hinweis:

Sprachdateien sind unter Umständen nicht für die öffentliche Nutzung bzw. die Nutzung zu Werbezwecken lizenziert. Überprüfen Sie, ob Sie berechtigt sind, Arbeiten weiterzugeben, die solche Sprachdateien enthalten.

Sprache generieren

  1. Generieren Sie Sprache in der Wellenform-Ansicht oder der Multitrack-Ansicht:

    Wellenform-Ansicht:

    • Wählen Sie „Datei“ > „Neu“ > „Audiodatei“ und erstellen Sie eine Mono-Audiodatei.
    • Wählen Sie „Effekte“ > „Generieren“ > „Sprache“.

    Multitrack-Ansicht:

    • Bringen Sie denAbspielkopfin Position und wählen Sie den Track zum Einfügen der Sprache.
    • Wählen Sie „Effekte“ > „Generieren“ > „Sprache“.
    Generate Speech
  2. Im Dialogfeld Sprache generieren können Sie die Sprache, das Geschlecht und die Stimme für die Sprachausgabe auswählen, die Sie synthetisieren möchten. Unter macOS und Windows können Sie auf folgende Weise weitere Sprachausgaben finden:

    • macOS: Klicken Sie im Dialogfeld auf Einstellungen. Wählen Sie „Systemstimme“ > „Anpassen“. Sie können Stimmen und Sprachen direkt von Apple installieren.

      Sie können auch Sprachbefehle einbetten, um eine Sprachausgabe zu erstellen. Informationen hierzu finden Sie in der Apple-Dokumentation für Entwickler zur Verwendung eingebetteter Sprachbefehle.

    Text 2 Speech Mac
    Customize Mac

    Klicken Sie auf „OK“.

  3. Sie können neue Stimmen und Sprachen von Cepstral oder NeoSpeech herunterladen.

    Geben Sie den Text in das Texteingabefeld ein. Klicken Sie auf Vorschau, um die Sprachausgabe mit der aktuellen Stimme zu hören.

    Sie können die Aussprache und andere Parameter mit Tags steuern. Geben Sie z. B. „[[emph +]]“ ein, wenn ein Wort betont werden soll.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie